1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Test bericht - Opticum HD X403

Dieses Thema im Forum "Opticum X402p/X403p" wurde erstellt von phantom, 30. Mai 2010.

  1. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Heute hatte ich das vergnügen den Opticum HDX403 zu testen und ich möchte euch meine Erfahrungen mitteilen.

    Der Receiver machte beim auspacken ein scheinheiligen Eindruck wodurch meine Erwartungen nicht grad hoch waren. Auch gibt es kein HDMI Kabel oder sonstiges als Zubehör.

    Ich habe,da kein HDMI Kabel bei lag den Receiver über Scart angeschlossen und dann hoch fahren lassen. das Hochfahren dauerte ca 40 - 60 Sekunden. Da ich mich so für Standards interessiere, habe ich sofort nach einer neuen Firmware geschaut, die auch in unserer Datenbase schnell gefunden war

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Es gab in der datenbase ein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , welche ich mir jedoch nicht geladen habe. Ich nehme immer den einfachsten weg, der der heißt in dem fall USB :). es geht jedoch noch einfacher, aber dazu später mehr.

    Nachdem die FW auf den stick war, und ich diesen in den Receiver steckte wurde dieser sofort erkannt ohne ein Neustart des Receiver. Im Menü unter System/Update von USB, konnte ich die neue FW kinderleicht flashen. Das flashen dauerte nur kurze zeit und ich startete den Receiver neu.

    Nun tauchten wie erwartet neue Option auf, wodurch der Receiver interessanter wurde :). Unter Internet/Net Client konnte ich den Receiver zum testen in mein Home CS einbinden. Möglich war hier Newcs - CCcam - Homecam - Homecam2 wobei ich glaube das die letzten beiden für ein cs zwischen opticum receiver dient und somit der opticum nicht nur client wäre, sondern auch Server. Genaueres ist mir dies bezüglich noch nicht bekannt.

    Nachdem nun die Verbindung hergestellt wurde zu meiner DM800, was im übrigen sehr einfach war, habe ich einige PayTV Anbieter getestet und ich war über die Entschlüsselung zeit überrascht. ca. 1 - 2 Sekunden dauerte es im schnitt. RTL HD, Sky usw liefen problemlos. Wem 1 Server nicht ausreicht, der kann auf bis zu 8 Server zugreifen. Somit sollte das ganze auch stabil laufen für den fall das mal einer ausfällt.

    Nun habe ich meine abos ohne cs getestet. Die S02 von Sky wurde sofort erkannt. Zu meiner Überraschung jedoch wurde auch meine HD+ Karte erkannt. Auch bei den Abos local dauerte das entschlüsseln im schnitt 1 bis 2 Sekunden. Telecolumbus mit Conax lief im übrigen auch in den Receiver.

    zum schluss habe ich noch das Timeshift getestet. Hierzu habe ich ein einfachen 8GB USB Stick verwendet.Nachdem ich das Timeshift im Menü aktiviert hatte, lief auch das Problemlos. Auch PVR war sehr zufriedenstellend.

    Nachdem ich alles getestet habe, hatte ich mir das menü noch etwas genauer angesehen. Unter unter Internet/http Upgrade/manuelles Upgrade hat man die Möglichkeit die FW direkt von ein bekannten Server zu laden. Hier tragt einfach digital-eliteboard.com/db/fw.abs ein und schon benötigt ihr nicht mal ein USB Stick. Die FW wird auf den Server weitestgehend aktuell gehalten so das Ihr immer auf den aktuellen stand seit.

    Mein Fazit. Die Menü Führung ist sehr gut und vor allem sehr übersichtlich.
    Die Geschwindigkeit beim booten und beim Senderwechsel ist top.
    Das CS möglich ist setzt dem ganzen noch die Krone auf.
    Der Receiver verarbeitet nahezu alle gängigen ABOs was mich auch sehr erstaunt hat zwecks HD+
    Über HDMI habe ich leider nicht getestet da ich nur ein Scart zur Verfügung hatte. Dies bezüglich werden jedoch noch andere Tester ihre Meinung zu äußern.

    Der spass kostet ca 110€, auch in unserem Board Shop erhältlich und wenn man bedenkt das es ein HD Receiver mit besondere Eigenschaften ist, so ist er jeden Cent wert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Mai 2010
    #1
    lowbird, KlausM, Fernseher und 16 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Kannst Du mal testen ob der bei Sky HD ECM Cache macht? Der 9600HD macht Stand jetzt nämlich nur bei SD ECM Cache, bei HD leider nicht. Würde mich beim X403 interessieren.
    Quasi mit deiner DM800 auf Sport HD, mit dem X403 danach auch. Schaun ob der X403 dann remote Einträge bekommt und zwar dauerhaft oder ob er die meiste Zeit auch local abfrägt. Naja wem ich erzähl ichs :) Wirst es schon wissen.
     
    #2
  4. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Hmm, was hat das denn mit dem Client-Receiver zu tun ??? Bin jetzt ein wenig verwirrt. :JC_hmmm::JC_hmmm:

    Ist es nicht vielmehr so, das ECM Cache vom CCcam auf der Serverbox geregelt wird ???? Dort muss doch entschieden werden, ob die Anfrage local oder remote beantwortet wird. Allerdings funktioniert es nicht immer, auch nicht mit DM500 Klones als Klienten.
     
    #3
  5. undi
    Offline

    undi Ist oft hier

    Registriert:
    11. November 2008
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Ich hab das auch beobachtet.
    Bei meinen DM500 Clones und beim Opti9600 auf SD Sendern wurde immer schön gecached. Also der Key nur 1mal geholt, der Rest dann remote.

    Beim Opti9600 auf HD sendern wurde aber immer lokal geholt, auch wenn der key schon vorher lokal geholt wurde und eigentlich aus dem Cache hätte geholt werden sollen, da er ja schon im cache war.
     
    #4
  6. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Naja Mosch, wenn 10 DM500 verbunden sind und Buli schaun und dann ein Opticum kommt der dann doppelte ECM hat, dann liegts an diesem Receiver und nicht am Server. Kommt ne 11. DM500 schaut die auch aus dem Cache. Es gibt einige Receiver die zwar CCcam können aber keinen Cache.

    Edision VIP/VIP2 z.b. (bei S02 komplett nicht, bei HD+ kein Problem!) und eben der Opticum 9600 auf Sky HD nicht aber auf Sky SD schon. Auch gibts einige Receiver die mit bestimmten Versionen von deren EMU kein Cache machen. Azbox mit Multicas z.b. macht auf HD oder SD, weiß es ned mehr genau, kein Cache. Mit mgcamd aber schon. Wie soll sowas am Server liegen? Wenn ich auf der Azbox Multicas anmache und keinen Cache habe, deaktivier ichs und starte mgcamd und genau denselben Sender, wird sofort Cache gemacht. Nene, sowas ist auch ne Receiver Sache, eben jenachdem wie gut/schlecht das CCcam Protokoll gefaked/eingebaut wurde. Leider interessiert das meistens niemanden, deshalb frage ich lieber hier nach ob der x403 Cache macht und zwar auf HD/SD.
     
    #5
    MOSCH69 gefällt das.
  7. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Ich habe leider mein Opticum nur wenige Tage zum testen gehabt und somit ist meine Möglichkeit zum Testen nicht mehr gegeben. Das das ganze mit HD nicht funktioniert liegt meiner Meinung nach am Cam des Clienten. Ich habe es eben mit meiner local befindlichen DM800 als Server und DM8000 sowohl auch DM800 als Client getestet und hier werden die Keys vom Cache genutzt. Da das Cam auf den Opticum eigentlich ein incubus sein sollte muss man abwarten ob das Cachen von HD gefixt wird.


    Es wäre aber denn noch interessant, wenn jemand den log für den 403 hier einstellen würde.
     
    #6
    beneee gefällt das.
  8. undi
    Offline

    undi Ist oft hier

    Registriert:
    11. November 2008
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Mein Opticum HD X403 ist bestellt und müsste am Freitag eintreffen, dann kann ich euch am Freitag einen umfassenden Bericht erstellen.
    Ansonsten kann ich das beim Opti und beim VIP nur bestätigen, was benee geschrieben hat, genau so habe ich das auch auf meinem Server beobachtet. Bei den zig Dreamboxen 500 orig, clone und 800 läuft das mit dem cache genau so wie es sein sollte auf allen Sendern.
     
    #7
  9. Snoopy53
    Offline

    Snoopy53 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Maler/Bildhauer
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Ist die Netzwerk-Buchse jetzt aktiviert?
    Bei Dr. Dish TV's Test war Netzwerk noch nicht möglichxxxx://xxx.youtube.com/watch?v=F5iNuk4yftE&feature=player_embedded
     
    #8
  10. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Der Netzwerkanschluss ist aktiv. Wenn es anders wäre, so würde auch kein CS möglich sein.

    Da bei den Receiver noch einiges getestet werden muss um FAQs zu verfassen, würde ich hier gern eine liste erstellen, was alles getestet werden soll oder wo FAQs fehlen. Vielleicht kann ich auch auf die Unterstützung einiger User hoffen, die ebenfalls FAQs hierzu schreiben.
     
    #9
    diarra, beneee und Snoopy53 gefällt das.
  11. Snoopy53
    Offline

    Snoopy53 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Maler/Bildhauer
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Danke für deine Erläuterungen Phantom, dann werd ich mal lostraben und mir das Teil holen. Wenn ich dann mehr über das Gerät weiss helfe ich hier gern.
    Grüße
    Slow
     
    #10
    phantom gefällt das.
  12. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    @benee
    Dann muss ich das mal genauer beobachten. Habe bisher nur DM500 und DM800 im Netzwerk gehabt. Nun sind 2 Opti 9600 dazu gestossen.

    Aber manchmal klappt das mit den Dreamboxen auch nicht, aber eher selten.
     
    #11
  13. undi
    Offline

    undi Ist oft hier

    Registriert:
    11. November 2008
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Joa, ich kann gerne mithelfen, hab eigentlich alles hier daheim was man dafür braucht, zudem hab ich schon alle vergleichbaren boxen getestet, also argus mini, vip, dreamboxen, opti9600, ...
    Außerdem einen zuverlässigen dedicated CCcam server im nebenzimmer, w-lan mit acces points, ...
    Sofern der am Freitag gut funktioniert kriegen den dann auch gleich ein paar Kunden, die mir dann auch noch feedback geben können =)
     
    #12
    beneee gefällt das.
  14. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Super und endlich auch mal einer der das auch beobachtet hat. Im Edision Bereich stößt man da auf taube Ohren mit sowas :) Wäre cool wenn Du dann berichten könntest undi zwecks Cache und so, danke. Du kannst nicht zufällig die andere Firmware, Mirage war das oder?, auf dem 9600 testen wie es da mit Cache aussieht? Hab leider keinen 9600 mehr da, sonst würd ichs selber machen.
     
    #13
  15. taiken
    Offline

    taiken Ist oft hier

    Registriert:
    28. April 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Was ist denn der Unterschied zwischen dem Zugriff über "Cache" und dem normalen Zugriff (nehme mal an, dass dem gegenüber local steht)?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Oktober 2011
    #14
  16. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Test bericht - Opticum HD X403

    Der Unterschied ist gravierend. Schauen 3 Dreamboxen Sky Cinema HD haben alle die gleiche ECM Zeit. Wenn aber jetzt 3 Optis das gleiche tun, multipliziert sich diese Zeit. Der 3. hat also eine 3 x höhere wie der 1. Das könnte sich stark auf die Performance des Servers auswirken. Cache ist wirklich was feines und sorgt dafür das mehr Leutz auf die Karte zugreifen können.
     
    #15
    taiken gefällt das.

Diese Seite empfehlen