1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Temp Ordner Dateien loeschen

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von mikenew, 3. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mikenew
    Offline

    mikenew Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Leutz!

    Hab eine Problem im Ordner (Bei WinXP Sp3) C:\Dokumente und Einstellungen\Name\Lokale Einstellungen\Temp. Dort versuche ich
    die Temp dateien zu loeschen was mir nicht gelingt. Die Dateien sehen so aus.
    Siehe Anhang!
    Ich bekomme einige geloescht, einige nicht. Soweit normal. Aber nach jedem Neustart sind die Dateien wieder da. Nicht wegzukriegen. [​IMG]
    Habe in der Registry gesucht und sie unter - Hkey current user/Software/Revenger inc./cMenuextender/filenames - gefunden.
    Habe hier alles geloescht....neugestartet, wieder alles da.Preftech habe ich auch ausgeschaltet.
    Weiss einer Rat?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Oktober 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Temp Ordner Dateien loeschen

    Hi

    Also ich habe an der Stelle so 3-5 Dateien, aber die gehören zum WLAN dazu und sind auch nicht löschbar.

    Aber mich stören die nicht :D

    Bei Dir sind es viele Dateien, die da rumschimmeln

    1. Start ausführen, dort gebe mal msconfig ein
    2. Bei Systemstart schaue mal nach , was da alles so geladen wird. Deaktiviere alles was nicht benötigt wird.
    Wieso muss z.B. der Acrobat Reader geladen werden ??
    Java
    Nero..... Alles abhaken. Dann neustarten. Da sollten dann schon einige DAten nicht mehr da sein.

    Den Rest mal mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , vielleicht löst der das Problem.
     
    #2
  4. mikenew
    Offline

    mikenew Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Temp Ordner Dateien loeschen

    Danke fuer die Antwort!
    Acrobat ist schon Deaktiviert. Nero usw ebenfalls. Unlocker habe ich.
    Nutzt aber nichts . Da sie sich ja teilweise loeschen lassen und im Abgesicherten Modus auch vollstaendig. Aber sie sind halt wieder, nach einem Neustart da.
     
    #3
  5. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Temp Ordner Dateien loeschen

    Hallo,

    Wird er nach dem Neustart immer gleich voll??
    Benutz mal deinen Virenscanner und schau was der sagt.
     
    #4
  6. mikenew
    Offline

    mikenew Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Temp Ordner Dateien loeschen

    Laut Adaware,Spybot und AntiVir....sauber.
     
    #5
  7. ichbin90
    Offline

    ichbin90 Newbie

    Registriert:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Temp Ordner Dateien loeschen

    Hi

    Probiers mal mit combofix.
    Das scannt erst den Rechner nach Malware, fährt dann runter und putzt beim anschliessenden Neustart unter Anderem den Temp Ordner leer.
    Hat beim Laptop meiner Tochter geholfen.

    ichbin
     
    #6
  8. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Temp Ordner Dateien loeschen

    Das mit dem Temp Ordner dürfte auch schon erledigt sein ..


    [​IMG]
     
    #7
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen