1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Telnet Kathi IP setzen

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von horstM, 22. Mai 2010.

  1. horstM
    Offline

    horstM Spezialist

    Registriert:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    wie kann ich per Telnet eine neue IP Adresse der Kathrein UFS910 setzen?
    Ich habe ein E2 Image auf dem Stick und ein AAF 2.0e im Flash.

    Normal geht das im Image direkt - jedoch ist mir aufgefallen, das es z.B. im aktuellen E2 Image nicht wirklich gemacht wird. Es wird zwar die neue IP angezeigt - geht man aber per Telnet drauf und lässt sich die vergebene IP anzeigen dann ist das immer die 100 hinten.


    Also - wer kann helfen???



    danke vorab

    horstM
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. muffty
    Offline

    muffty <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    2.393
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    /drunk/beer
    AW: Telnet Kathi IP setzen

    bin mir nun nicht sicher, du könntest aber mal z.b. diesen befehl probieren:

    ifconfig 192.168.1.2
     
    #2
  4. horstM
    Offline

    horstM Spezialist

    Registriert:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Telnet Kathi IP setzen



    hallo,

    das ist ja nur eine Status Abfrage !

    Damit kann ich nicht eine neue ip setzen !!!
     
    #3
  5. horstM
    Offline

    horstM Spezialist

    Registriert:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Telnet Kathi IP setzen


    ===================================================
    Meine Konfig:
    AAF 2.0e im Flash und aktuelles E2 Image auf dem Stick!
    ===================================================
    Für alle, die das gleiche Problem hatten/haben oder noch bekommen
    hier die Lösung:

    1. Verbindung per Telnet zur Kathrein aufbauen
    Telnet 192.168.178.100 (z.B.)
    nach der Abfrage login
    root eingeben - dann solltet ihr drauf sein

    2. Gibt man dann
    fw_printenv
    ein - bekommt man erstmal einen Überblick über die aktuellen Einstellungen
    wie IP - Server usw.

    3. Will man nun z.B. die IP Adresse der Kathi ändern geht das so:
    fw_setenv ipaddr '192.168.178.200'
    und danach einfach Enter drücken
    danach läuft eine kurze Anzeige ab z.B.
    ==============================================
    AAF-ufs910:~# fw_setenv ipaddr '192.168.178.200'
    Unlocking flash...
    Done
    Erasing old environment...
    Done
    Writing environment to /dev/mtd4...
    Done
    Locking ...
    Done
    AAF-ufs910:~#
    ==============================================
    Wichtig hier:
    Das die Anführungzeichen nicht vergessen werden:
    '192.168.178.200'

    4. Mit der gleichen Vorgehensweise kann man dann folgendes ändern:

    Änderungen der IP Mac usw.
    ----------------------------
    fw_setenv ethaddr '00:1D:EC:00:74:36'
    fw_setenv serverip '192.168.2.7'
    fw_setenv ipaddr '192.168.2.6'
    fw_setenv gatewayip '192.168.2.1'
    fw_setenv netmask '255.255.255.0'

    fw_setenv ethaddr '00:1G:EC:00:74:36' MAC immer mit Terminalprogramm ändern!

    halt an eure ip's und mac anpassen!!!

    serverip = die ip deines pc's
    ipaddr = die ip der box
    gatewayip = die ip des routers
    ethaddr = mac adresse der box


    PS:
    Ein saveenv braucht man im telnet nicht - nur im Hyperterminal !!!

    Wer Barry Allen hat sollte das noch beobachten:
    Und zwar seine bootp.conf
    welche man per ftp Verbindung direkt auf der root des Receivers
    findet. Dort sind u.a. auch die Mac-Adresse und die IP Einstellungen
    verankert. Stimmen diese nicht mit dem des Image überein - kommt es
    im Netzwerk mit z.B. 2 Kathi´s zu einem Durcheinander!

    So war es leider mir ergangen!
    Man sollte meinen, das jede Kathi ihre eigene Mac-Adresse hat!
    Dem ist leider nicht so - besonderst, wenn man zuvor mal ein
    Notfallimage aufgespielt hat.

    Also viel Glück damit - vielleicht bringt es euch ja was !!!

    gruß

    horstM
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2010
    #4

Diese Seite empfehlen