1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Telekom will Clickandbuy komplett übernehmen

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von Skyline01, 9. März 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Die Deutsche Telekom will in Zukunft mit Medieninhalten Geld verdienen. Ein Schritt in diese Richtung könnte die Übernahme des Bezahldienstleisters Clickandbuy sein.

    Die Telekom will laut einem Bericht der "Financial Times Deutschland" den Internet-Bezahldienstleister Clickandbuy komplett übernehmen. "Wenn da nichts mehr dazwischenkommt, wird das über die Bühne gehen", zitiert das Blatt einen Insider. Derzeit halte die Telekom über eine Beteiligungstochter etwa 20 Prozent an dem Unternehmen. Weiterer Eigner ist die Beteiligungsgesellschaft Intel Capital mit zehn Prozent. Zwei Drittel der Anteile sind im Besitz zweier Familien.

    Laut "Financial Times" arbeiten bei Clickandbuy Arbeitsgruppen seit Wochen an einem Plan für die Integration in die Telekom. Zum finanziellen Umfang der Transaktion wurde nicht bekannt. Offiziell lehnten die Unternehmen einen Kommentar zu dem Bericht ab. Ende 2007 war Clickandbuy mit etwa 100 Millionen Euro bewertet worden.

    Clickandbuy hat nach eigenen Angaben 2009 Zahlungen von über einer Milliarde Euro abgewickelt. Zu den wichtigen Kunden gehören Apple iTunes, Gamesload, Vodafone, AOL und die Telefónica. Das Unternehmen mit etwa 300 Mitarbeitern wurde 1999 gegründet und wird von der ClickandBuy International in London betrieben.

    Quelle: DF
     
    #1

Diese Seite empfehlen