1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Telecomlumbus NDS Karte für Pro7/Sat1 HD an OSCAM?

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von donfaustino, 3. Juli 2010.

  1. donfaustino
    Offline

    donfaustino Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. April 2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi,
    Beim Kabelanbieter Telecolumbus sind alle Privaten HD Sender eingespeist. Dafür gibts ne NDS KArte. ZurZeit habe ich eine ConaxKarte nur mit dem digitalem Basispaket. Auf der ConaxKarte gibts die HD Sender leider nicht.
    Die Frage ist nun, kann OSCAM die HD-Sender mittels der NDS Karte hell bekommen? Brauche ich dafür Box- und RSAKey? Habe per Google dafür nix gefunden.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Telecomlumbus NDS Karte für Pro7/Sat1 HD an OSCAM?

    Für die privaten HD Sender benötigst Du eine HD+ Karte. Diese Karte kann von OSCAM gelesen werden, wenn Du die passenden RSA und Boxkeys hast.
     
    #2
  4. spider6367
    Offline

    spider6367 Meister

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Telecomlumbus NDS Karte für Pro7/Sat1 HD an OSCAM?

    Aufwachen Mogelhieb! Im Telecolumbusnetz haben die Privaten HD-Sender NDS Verschlüsselung genau wie der Rest des Kabelkiosk.

    @donfaustino: Nein für die NDS Karte brauchst du keinen Box/RSA Key. Es gehen aber lediglich RTL HD/VOX HD, die restlichen drei werden vom Telecolumbus Receiver direkt per Software entschlüsselt.
     
    #3
    Mogelhieb gefällt das.
  5. donfaustino
    Offline

    donfaustino Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. April 2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    na das ist ja bescheiden schön ... :(

    Warum da die Unterscheidung RTL/VOX per NDS <-> Pro7/Sat1/Kabel1 per SoftCam versteh ich erstmal nicht.

    Hmm, und nu?? Für den Softcam Part gibts nichts dergleichen?? Also irgendwelche softcamkeyfiles oder so??

    kan man

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    so deuten das bis heute TC die 3 Sender selbst eingespeist hat (von HD+ per Satellit) und ab demnächst diese Standard im KabelKiosk sind und somit ebenfalls per NDS-Karte entschlüsselt werden können??

    ich möchte das thema nochmal aufgreifen. Mittlerweile kann man ja eine NDS Karte im Zusammenhang mit einem CI+ Modul erwerben.

    Das heißt ja, alle HD Sender müssen mittels SC entschlüsselt werden, nix mehr mit Softwarenentschlüsselung im Kaon...

    Hat schon einer eine NS SC von TC im oscam am Laufen und kann damit die privaten HD Sender sehen??
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. September 2011
    #4
  6. Orger
    Offline

    Orger Newbie

    Registriert:
    18. November 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Mein Bruder hat ne TC NDS Karte inkl CI+ NDS Modul von Telecolumbus erworben. Im Modul laufen alle HD-Sender, also RTL HD, VOX HD und auch PRO7 HD usw.
    Ich also die Karte rein in einen Smargo und ran an die Fritzbox mit nem aktuellem OSCam. RTL und VOX HD laufen, Pro7 HD usw. laufen nicht, Info im Log "not found".
    Wo und wie die Dekodierung läuft weis ich nicht, nehme aber an das es direkt im Modul passiert.
    Wir haben noch einen Beobachtung gemacht, Modul und Karte kamen mit der Post und wurden sofort in den Fernseher gesteckt. Es liefen alle Sender bis auf die HD Sender der Pro7-Gruppe. Wir also bei TC angerufen und die Antwort war "wird in den nächsten 2 Tagen freigeschalten". Da habe ich mich schon gewundert, weil Karte ist ja augenscheinlich schon aktiviert wurden.
    Am nächsten Tag liefen die Sender auf einmal. Ich also rum geguckt warum und sah das eine neue Firmwareversion gegenüber dem Auslieferzustand auf dem NDS-Modul war.
     
    #5
    donfaustino gefällt das.
  7. donfaustino
    Offline

    donfaustino Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. April 2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Telecomlumbus NDS Karte für Pro7/Sat1 HD an OSCAM?

    habe diesbezgl schon widersprüchliche Aussagen gelesen.
    Die einen meinen, die Sender der PRo7 Gruppe laufen nur mit einem RSA- und BoxKey. Die anderen meinen, die Pro7-Sender werden direkt per Software im Cam entschlüsselt.
    Ich kann´s leider nicht testen.....

    Habe aber noch eine andere Idee... kann man nicht die Telecolumbus DigitalPakete jetzt auch auf Sky V13 Karten aufschalten lassen?? Vieleicht würde es damit gehen. Die V13 ist ja schon "relativ weit erforscht" ;)
     
    #6
  8. Orger
    Offline

    Orger Newbie

    Registriert:
    18. November 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    An den RSA- und BoxKey kann es nicht liegen denn die gehören zu Nagra-Karten. Für NDS-Karten braucht man bei OSCam ne BoxID.
    Da habe ich auch schon mit diversen Möglichkeiten getestet, sprich alles Nullen oder 1234.... usw. habe aber auch nach einer Anleitung nen HexKey errechnet und eingetragen, alles ohne Erfolg Pro7 HD usw. läuft nicht.
    Das man an die Daten des SoftCAMs (wenn es überhaupt eines gibt) rankommt bezweifele ich.
    Wenn ich ein SKY-Abo abschliessen würde bei TC würde es auf die TC-Karte kommen, man bekommt gar keine V13 von SKY meines wissen. Lasse mich wissen wenn ich da falsch liege.
     
    #7
  9. donfaustino
    Offline

    donfaustino Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. April 2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Re: Telecomlumbus NDS Karte für Pro7/Sat1 HD an OSCAM?

    Nein, ich meine anders herrum....erst Sky. Dann hat man die V13. Und dann TC BasisHD buchen. Das wird sollte dann auf die V13 geschaltet werden....

    Die Frage bleibt aber, ob durch das CI+ Cam-Update ein Entschlüsselungsalgo für Pro7HD "installiert" wurde sodass wirklich nur das cam selbst die senderhell machen kann....
     
    #8
  10. Orger
    Offline

    Orger Newbie

    Registriert:
    18. November 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Habe heute nochmal getestet. Selbst wenn es ein Softcam im Modul ist, austricksen lässt es sich nicht. Sprich ohne Karte entschlüsselt das Modul nichts. Karte raus kein Bild bei Pro7 HD,Karte falschrum rein kein Bild bei Pro7 HD. Also fragt das Modul auf jeden Fall ab ob eine funktionierende Karte drin ist bevor es das SoftCam startet.
     
    #9
  11. Masterraven9
    Offline

    Masterraven9 Newbie

    Registriert:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielleicht ist es möglich das Cam Module mithilfe des CAS3 von DUOLABS abzufragen bzw. als Reader zu verwenden.

    mfg
     
    #10
  12. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Telecomlumbus NDS Karte für Pro7/Sat1 HD an OSCAM?

    Nein, das geht leider nicht, wurde schon versucht das CAS als Card reder zu verwenden und ging nicht wirklich.
     
    #11
  13. mgakk
    Offline

    mgakk Ist oft hier

    Registriert:
    5. April 2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Telecomlumbus NDS Karte für Pro7/Sat1 HD an OSCAM?

    kann jemand mal seine einstellungen posten für smargo der eine TC-karte damit benuzt
     
    #12
  14. ramazotti
    Offline

    ramazotti VIP

    Registriert:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    227
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Admnistrator
    Ort:
    OSTDEUTSCHLAND
    AW: Telecomlumbus NDS Karte für Pro7/Sat1 HD an OSCAM?

    Die BoxID hast du ja


    oscam.server
    [reader]
    label = telecolumbus
    enable = 1
    protocol = internal
    device = /dev/sci0
    caid = 09AF
    boxid = xxxxxxx
    detect = cd
    mhz = 357
    cardmhz = 357
    ident = 09AF:000000
    group = 1
    emmcache = 1,3,2

    oscam.user

    [account]
    user = telecolumbus
    pwd = NDSkarte
    group = 1
    au = telecolumbus
    ident = 09AF:000000
    CAID = 09AF
    monlevel = 4


    oscam.config

    [newcamd]
    port = 34000@09AF:000000
    key = 0102030405060708091011121314
    allowed =
    keepalive = 1
    mgclient = 0

    N: 127.0.0.1 34000 telecolumbus NDSkarte 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 256
     
    #13
  15. mgakk
    Offline

    mgakk Ist oft hier

    Registriert:
    5. April 2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Telecomlumbus NDS Karte für Pro7/Sat1 HD an OSCAM?

    sci0 ????? stimmt sicher nicht weil ja ich den smargo benutzen will :emoticon-0105-wink:

    so hab ich jetz am laufen

    oscam.server

    [reader]
    label = kabelkiosk
    enable = 1
    protocol = smargo
    device = /dev/ttyUSB0
    smargopatch = 1
    caid = 09AF
    boxid = 12345678
    detect = cd
    mhz = 500
    cardmhz = 357
    ident = 09AF:000000
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    lb_weight = 100
    *******************************************
    oscam.user

    [account]
    user = user
    pwd = pass
    group = 1,2
    uniq = 1
    monlevel = 4
    au = 1
    caid = 09AF
    ident = 09AF:000000
    ********************************************
    oscam.conf

    [global]
    logfile = /var/log/oscam.log
    cachedelay = 120
    nice = -1
    maxlogsize = 256
    preferlocalcards = 1

    [monitor]
    port = 0
    nocrypt =
    aulow = 30
    hideclient_to = 15
    monlevel = 2
    appendchaninfo = 1

    [newcamd]
    port = 34000@09AF:000000
    key = 0102030405060708091011121314
    allowed =
    keepalive = 1
    mgclient = 0

    [webif]
    httpport = 16666
    httphelplang = de
    httpuser = oscam
    httppwd = oscam
    httprefresh = 5
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.0.0-192.168.255.255
    httphideidleclients = 0
    httpreadonly = 0
    httpsavefullcfg = 0
    ************************************************

    cccam.cfg

    N: 127.0.0.1 34000 user pass 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 256
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. September 2011
    #14
  16. woofer
    Offline

    woofer Ist oft hier

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Telecomlumbus NDS Karte für Pro7/Sat1 HD an OSCAM?

    Hi hab alles so gemacht wie mgakk beschrieben,

    Mein OScam Webinterface spuckt folgende Fehlermeldung aus, weiß jemand was da schief läuft?
    Unter Status steht bei der Karte "NeedInit!

    Code:
    2011/07/04 23:17:52 2C6334B0 r smargo init         
            2011/07/04 23:17:52 2BE334B0 h HTTP Server listening on port 16666         
            2011/07/04 23:17:52 2C6334B0 r kabelkiosk card detected         
            2011/07/04 23:17:56 2C6334B0 r ATR: xxxxx          
            2011/07/04 23:17:57 2C6334B0 r Maximum frequency for this card is formally 5 Mhz, clocking it to 5.00 Mhz         
            2011/07/04 23:17:59 2C6334B0 r [videoguard2-reader] parental lock setting: FF FF FF FF          
            2011/07/04 23:17:59 2C6334B0 r [videoguard2-reader] type: VideoGuard Unknown Card, caid: 09AF         
            2011/07/04 23:17:59 2C6334B0 r [videoguard2-reader] serial: 2FBC70BC, BoxID: 12345678, baseyear: 1997         
            2011/07/04 23:17:59 2C6334B0 r [videoguard2-reader] ready for requests         
            2011/07/04 23:17:59 2C6334B0 r found cardsystem videoguard2         
            2011/07/04 23:17:59 2C6334B0 r [videoguard2-reader] kabelkiosk card detected         
            2011/07/04 23:17:59 2C6334B0 r [videoguard2-reader] type: VideoGuard Unknown Card         
            2011/07/04 23:18:05 2AAC6C10 s init for all local cards done         
            2011/07/04 23:18:05 2AAC6C10 s anti cascading disabled         
            2011/07/04 23:20:09 2BE334B0 h thread 2C6334B0 killed!         
            2011/07/04 23:20:12 2BE334B0 h restarting reader kabelkiosk         
            2011/07/04 23:20:12 2BE334B0 h creating thread for device /dev/ttyUSB0         
            2011/07/04 23:20:12 2C6334B0 r reader thread  started (thread=2C6334B0, label=kabelkiosk, device=/dev/ttyUSB0,  detect=cd, mhz=500, cardmhz=357)         
            2011/07/04 23:20:12 2C6334B0 r smargo init         
            2011/07/04 23:20:12 2C6334B0 r kabelkiosk card detected         
            2011/07/04 23:20:13 2BE334B0 h thread 2C6334B0 killed!         
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Juli 2011
    #15

Diese Seite empfehlen