1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Teilweise Sender futsch seit Unwetter gestern

Dieses Thema im Forum "He@d SD790FTA - SD2500 -SD3900 - SD7200 Cable" wurde erstellt von Josy741, 8. August 2008.

  1. Josy741
    Online

    Josy741 Guest

    Hallo Zusammen,

    seit gestrigem Unwetter sind bei meinem Head 790 FTA Sat 1, Pro 7, Kabel eins, Kabel 1classic futsch..(Meldung:Kein Signal).aber z.B. RTL, RTL2, VOX funktionieren...während aber Sat 1 Austria, Kabel 1 Austria etc. funktionieren...PW funktioniert auch reibungslos...stecker ziehen werkseinstellungen zurücksetzen etc haut alles nicht hin..
    Hat jemand einen guten Einfall??
    Danke J.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Teilweise Sender futsch seit Unwetter gestern

    Wenn sich die Schüssel nur minimal dreht, dann kann es sein das einige Transponder zu wenig Signalstärke haben. Richte mal die Schüssel neu aus, dann sollte es kein Problem sein das du wieder alles empfangen tust.
     
    #2
  4. skysurfer
    Online

    skysurfer Guest

    AW: Teilweise Sender futsch seit Unwetter gestern

    .

    Hört sich eher nach Fehler in den Settings an, weniger, dass das LNB kaputt ist.

    Alle Sender die nicht gehen liegen fast alle auf dem selben Transponder.

    Ggf. TP 12544 / H / 22000 einzeln mal absuchen lassen (Sender werden ggf. hinten angehängt)

    Oder Werksreset / Settings zurücksetzen und neu suchen lassen.
     
    #3
  5. Josy741
    Online

    Josy741 Guest

    AW: Teilweise Sender futsch seit Unwetter gestern

    Habs Probiert, die Schüssel war tatsächlich minimalst verdreht.
    Vielen Dank für die Hilfe euch Beiden

    Gruss
     
    #4

Diese Seite empfehlen