1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Technisat Technistar S1 - Nur FTA?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Cassidy, 16. Juli 2010.

  1. Cassidy
    Offline

    Cassidy Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    der o.g. Receiver ist ja noch relativ frisch auf dem Markt. Habe ihn 1 Woche lang getestet und möchte ihn nun auch behalten.

    Ist der Receiver CS fähig oder werden Eurer Einschätzung nach Firmware mods entstehen um nicht FTA-Programme hell zu bekommen? Was könnte man mit dem optionalen WLAN Adapter zusätzlich erreichen?

    Ich interessiere mich sehr für den Empfang vom Pay-TV Paket Digi TV habe aber bereits an anderer Stelle gelesen, dass dies mittlerweile auch trotz Keksen dunkel ist.

    Würdet ihr mir vom Kauf abraten?

    Viele Grüße

    Cassidy
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Amnesix
    Offline

    Amnesix Elite Lord

    Registriert:
    11. März 2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2.822
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Technisat Technistar S1 - Nur FTA?

    Kommt immer auf deine Bedürfnisse an. Wenn du "nur" fernsehschauen möchtest, dann ist der Receiver sicherlich nicht schlecht.

    Und wie du schon richtig gesagt hast... Mit Hellmachen und dergleichen ist es schon längst vorbei...

    Da geht fast nix mehr.

    Wenn der Receiver einen CI Schacht hat, dann gäbe es noch die Möglichkeit ein Diablo darin zu betreiben. Damit gehen nach wie vor manche Sender.
     
    #2
  4. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Technisat Technistar S1 - Nur FTA?

    Hi

    ich hab mir grad den Reciver angeschaut. Von der Ausstattung usw. kann man nicht Meckern. Er hat eine CI Schnittstelle damit könntest du mit dem Diablo WIFI Modul CS betreiben, allerdings nur als Client. Aber davor würd ich Abraten. Habe selbst bei zwei TechniSat Reciver probiert mit dem Diablo WIFI CS zu betreiben. Es funktioniert zwar aber nicht sauber. Sprich man hat Freezer, bei Zappen gibt es schwierigkeiten usw.
    Was Firmware betrifft da wird man schlechte Karten haben weil es noch keinen einzigen TechniSat Reciver gibt wo es eine Software gibt wo z.B. der USB-Port und oder Netzwerkschnittstelle freigeschaltet sind für CS. Da bist du am besten beraten wenn du dir einen OpenSource Reciver zulegst. Zum Beispiel die Vu2Duo soll nicht schlecht sein ich hab mich damals für Dreamboxen entschieden die Vu2Duo gabs noch nicht. Bin sehr zufrieden mit den Boxen. Sind sehr stabil viele Erweiterungsmöglichkeiten, Plugins, keine HD+ beschränkung mit Spulen usw. Den kauf hab ich nicht bereut und würd ihn wieder kaufen. Sogar Frauchen kommt damit gut zurecht.
     
    #3

Diese Seite empfehlen