1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Systemutility Onyx an OS X 10.9 angepasst

Dieses Thema im Forum "Mac News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 2. November 2013.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das kostenlose Systemutility Onyx steht ab sofort in der Version 2.8 zum

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (13,3 MB, mehrsprachig) bereit. Diese führt Unterstützung für das neue Betriebssystem OS X 10.9 "Mavericks" ein.


    Onyx 2.8 setzt OS X 10.9 voraus. Mit dem Programm lassen sich unter anderem Internet-, Schriften- und System-Caches löschen, Zugriffsberechtigungen reparieren, Wartungsskripte ausführen, Protokolldateien entfernen und der Index von Spotlight und Mail-Datenbanken neu aufbauen. Darüber hinaus bietet Onyx Zugriff auf versteckte Einstellungsoptionen von Finder, Dock, Dashboard, Exposé und diversen Apple-Programmen. Zudem ermöglicht Onyx das Freigeben von inaktivem Arbeitsspeicher.


    Ältere Onyx-Versionen für OS X 10.2 bis OS X 10.8 stehen auf

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zum Download bereit.

    Quelle: MacGadget
     
    #1

Diese Seite empfehlen