1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sonstige Anbieter Syfy versucht neues Web- und TV-Konzept mit "Riese: Kingdom Falling"

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von kiliantv, 10. März 2011.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Syfy versucht neues Web- und TV-Konzept mit "Riese: Kingdom Falling"

    Der Pay-TV-Sender Syfy geht mit dem Spielfilm "Riese: Kingdom Falling" neue Wege in der Verbreitung. Ab 29. März startet auf der Internetseite des Senders die zehnteilige Webserie. Am 13. Mai präsentiert Syfy seinen Zuschauern dann die fantastische Reise der gefallenen Prinzessin Riese in Spielfilmlänge.

    Laut einer Mitteilung des Senders vom Donnerstag präsentiert der Science-Fiction-Kanal erstmals ein Serienformat, das noch vor seinem TV-Start den Nutzern des Onlineangebots sowie Youtube exklusiv als Webserie präsentiert wird. Damit kommen auch Nicht-Abonnenten von Syfy in den Genuss der Serie und erhalten einen Eindruck vom Programm des Pay-TV-Senders.

    Ab 29. März zeigt die Webpage des Senders immer dienstags und donnerstags die neueste von zehn achtminütigen "Webisodes" von "Riese: Kingdom Falling", die zusammen den gleichnamigen Spielfilm ergeben. Dieser feiert dann am Freitag, den 13. Mai, um 22.40 Uhr deutsche TV-Premiere mit Zweikanal-Option.

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen