1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Switching"-System von Monster für genügend HDMI-Eingänge

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von bellof, 15. Oktober 2008.

  1. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    Berlin - Viele der modernen Receiver und HDTVs haben schlicht nicht genügend Eingänge für die immer größer werdende Anzahl von HDMI-Signalquellen wie Videospiel-Konsolen, DVD-Player mit Upscaling oder digitale Videorecorder.


    Mit dem Monster "Advanced Switcher for HDMI" kann die Anzahl verfügbarer HDMI-Eingänge laut Hersteller von einem auf drei erweitert werden, um maximale HD-Bild- und Soundqualität von allen HD-Komponenten zu erhalten. Zudem lasse sich der Switcher durch den integrierten, lernfähigen IR-Empfänger mit jeder Universal-Infrarot-Fernbedienung zwischen den angeschlossenen Signalquellen umschalten.
    Durch den extern montierbaren Infrarot-Empfänger kann der "Monster Advanced Switcher for HDMI" nahezu unsichtbar installiert und dennoch mit einer IR-Fernbedienung gesteuert werden, verspricht Monster. Die integrierte Jitter-Korrektur stelle sicher, dass die HDMI-Signale "Bit für Bit akkurat sind", indem eventuell auftretende Timing-Fehler der 1080p-HDMI-Signale korrigiert würden und somit die höchste Bildqualität mit dem größten Farbraum für 1080p-Videoauflösung zur Verfügung stehe.

    Der Monster "Advanced Switcher for HDMI" ermöglicht Angaben von Monster zufolge überzeugende Bild- und Soundqualität von HD Kabel/Satelliten-Receivern, 1080p Blu-ray-Disc-Playern, HD-DVD-Playern, Playstation 3 und anderen Geräten ohne Kabel umstecken zu müssen. Der Verkaufspreis des "Monster Advanced Switcher for HDMI"liegt bei 149 Euro (UVP).

    Quelle: digitalfernsehen

    [​IMG]
     
    #1

Diese Seite empfehlen