1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SWF-Vizyon-8x0/0-E2_V 4.0_flash und USB

Dieses Thema im Forum "ABcom Tool´s & Software" wurde erstellt von lippei, 11. April 2010.

  1. lippei
    Offline

    lippei Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. März 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    SWF-Vizyon-8x0/0-E2_V 4.0_flash und USB



    auf Basis TDT Tideglo V0.9.2

    Das SWF präsentiert euch für die Viyzon-Boxen 800, 810, 820 und 8000


    unser neues Enigma2-Image.
    Sprachen : de,en,fr,it,nl,pl ru


    Diese Image's laufen auch auf den IPBoxen!


    Also viel Spaß mit dem neuen Enigma 2



    [​IMG]






    release 0.9.2
    *********************
    - fixed Polsat HD channels and many other HD channels (i.e.: Sky Calcio HD, Sky Olimpia HD and so on)
    - updated kernel to version 2.6.23.17-0123
    - added gdata for python plugins
    - added romanian language (thanks to otheitis and his team)
    - improved remote controller responses time
    - made general OS system optimizations
    - updated Enigma2 CVS to the 13/03/2010
    - fixed USB booting for: cuberevo-mini-fta, cuberevo-250hd, cuberevo-2000hd (usb file system must be ext2 type)
    - added wifi drivers (zd1211 chipset, if you need them do an insmod /lib/modules/zd1211b.ko)




    SWF MOD :
    *********************

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    SWF-Panel

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    - eigenes SWF-Panel
    - Dream-Explorer
    - SWF-Emustarter
    - Oscam-Starter
    - Sherlock (Info-Taste lange gedrückt halten) (kann bei HD Programmen zu Freesern kommen )
    - Volume-Adjust (Lautstärkeanpassung einzelner Kanäle)
    - Autoresolution
    - Tuxtext (Videotext)
    - Netzerkbrowser (nfs + cifs)
    - Timefix drinnen (Box muss mit dem Internet verbunden sein)
    - incubus 0.98, mbox , camd3 mgcamd,oscam und vizcam

    - multiboot integriert
    Taste1=flash
    Taste2=SDA1-USB
    Taste3=SDA2-USB
    Taste4=SDA3-IDE
    Taste5=SDA4-IDE
    Taste6=SDB1-USB
    Taste7=SDB2-USB
    Taste8=SDB3-USB
    Taste9=SDB4-USB
    Taste9=NFS



    - Backup-Funktion für das Flashimage (Settings, Emus, Keys, Plugins und sonstige persönliche Sachen werden gesichert) Vorraussetzung einen USB-Stick (SWF) oder eine angeschlossene HDD

    - Standard-Skin, DreamTV-HD - incubus 0.98, mbox , camd3, mgcamd, oscam, vizcam und newcs

    Bekannte Probleme:
    - Cardreader geht z.Zt. nicht

    [​IMG]

    emustarter
    [​IMG]

    Volumeadjust
    [​IMG]

    Sherlock-Plugin
    [​IMG]

    simple-bitrate
    [​IMG]

    oscam-starter
    [​IMG]

    Netzwerkbrowser
    [​IMG] [​IMG]
    Danke alle Tester


    -User = root​

    -Passw.= vizyon​


    SWF-Stick

    USB-Stick in ext2 formatieren mit dem Namen "SWF" zb mkfs.ext2 -L SWF /dev/sdxx (xx eure Partition) Stick darf nicht gemoundet sein, bei Neustart wird er automatisch gemountet, egal welche Partition er ist. Die benötigten Ordner werden automatisch erstellt (Backup, picon und swap-file 256 mb) Picons können dann auf dem Stick ausgelagert werden. Dann kann man im SWF-Panel ein Backup erstellen lassen auf den SWF-Stick oder /HDD, dass entweder per Panel wieder zurückgespielt werden kann oder bei Neuflash automatisch. Ist ein Backup auf Stick oder HDD erstellt worden, dann lädt die Box beim nächsten Neustart eine Bootanimation aus dem Internet.


    bitte mal ein Mod die Images in die Datebase stellen ,Thx
     
    #1
    navi74 und render2k gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. generalofdeath
    Offline

    generalofdeath Newbie

    Registriert:
    28. März 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SWF-Vizyon-8x0/0-E2_V 4.0_flash und USB

    Habs seid 14 Tagen nen 91HD.
    Vorher nur Neutrino verwöhnt.
    Hab so ziemlich jedes Image aus dem Netz probiert, was geht. Leider immer irgendwas, was Käse war.

    Aber dieses hier ist der Hammer im Vergleich!
    Incub. läuft ohne murren, Sau stable bis jetzt (das gesamte Image), hervorragene Geschwindigkeit.
    Und viele Nettigkeiten die sonst fehlten .

    Bis begeistert! :emoticon-0178-rock::emoticon-0178-rock:
     
    #2
  4. lippei
    Offline

    lippei Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. März 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: SWF-Vizyon-8x0/0-E2_V 4.0_flash und USB


    thx für das Feedback :ja
     
    #3
  5. marlom
    Offline

    marlom Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SWF-Vizyon-8x0/0-E2_V 4.0_flash und USB

    Hallo,
    kann jemand von euch die Weboberfläche von NewCS erreichen? Wenn ja, wie?
    Bisher habe ich sie über ReceiverIP:8080 erreicht?! Habe auch schon den Port 9000 der Standard in dem neuen Image ist. Leider ohne Erfolg.
     
    #4
  6. scamander
    Offline

    scamander Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. November 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: SWF-Vizyon-8x0/0-E2_V 4.0_flash und USB

    Hallo,
    läuft wirklich Klasse.

    Möchte den Receiver jetzt in mein Heimneztwerk integrieren. Auf dem Server liegt CCcam. Mit invcubus auf der IPbox sollte es funktionieren, aber wie installiere ich incubus? es muß auch so etwas wie eine C: Line geschrieben werden, wohin damit. Gibt es eine Anleitung und wo?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Gruß
    Al
     
    #5

Diese Seite empfehlen