1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Swebits - Torrent-Seite geschlossen Uploader in Haft

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von rooperde, 3. März 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Swebits, eine der populärsten schwedischen BitTorrent-Seiten ist unerwartet und plötzlich abgeschaltet worden. Nach Angaben der Eigentümer ist eine DDoS-Attacke dafür der Auslöser. Aufgrund kritischer Finanzlage könne man keine zusätzliche Hardware heranschaffen. Die Anti-Piraterie Organisation "Antipiratbyran" nennt als Ursache jedoch die Verhaftung eines Uploaders.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Seit 2004 war Swebits aktiv und verfügte über eine der größten schwedischen BitTorrent-Communitys. Zu Spitzenzeiten zählte der Tracker von Swebits mehr als 40.000 Nutzer, die allesamt aus Schweden waren. Der Zugang zum Tracker war nämlich auf dieses Land begrenzt. Seit gestern ist die Website sowie der dazugehörige Tracker jedoch offline. Die Erklärung dafür ist äußerst undurchsichtig. Auf der Website findet sich lediglich folgende Botschaft:

    "Wie wir alle wissen, hat alles einen Anfang und ein Ende. Das ist das Ende von Swebits. In den vergangenen Tagen gab es zahlreiche Spekulationen, einige mit Hoffnung, einige mit weniger Hoffnung." Im weiteren erläuterte die Mitteilung, dass Swebits gegenwärtig unter einem großangelegten DDoS-Angriff stehe. Damit einhergehend sei auch noch ein Teil der Hardware ausgefallen. Die Reparatur sei zeitintensiv und kostspielig. Insbesondere die finanziellen Mittel stünden jedoch nicht zur Verfügung.

    Der Sachverhalt hat jedoch einen weiteren Knackpunkt, der in dieser Mitteilung nicht erwähnt wird. Wie die Anti-Piraterie Organisation "Antipiratbyran" meldet, sei jemand verhaftet worden, der dieser Seite sehr nahe stehe. Der 25 Jahre alte Mann sei ein wichtiger Uploader von Swebits. Sein Haus sei durchsucht worden, mehrere Objekte wurden beschlagnahmt.

    Nach Angaben der Polizei sowie Antipiratbyran soll der Mann mehr als 1.000 urheberrechtlich geschützte Filmwerke innerhalb der vergangenen zwei Wochen via Swebits verbreitet haben. Ob die Verhaftung tatsächlich in Zusammenhang mit Swebits steht, lässt sich gegenwärtig nicht verifizieren. Die zeitliche Nähe gibt jedoch Grund zur Besorgnis.

    Quelle: Gulli
     
    #1

Diese Seite empfehlen