1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support Support für City Navigator Europa NT 2013

Dieses Thema im Forum "Garmin Archiv" wurde erstellt von dirtbikermp3, 3. Mai 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dirtbikermp3
    Offline

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    6.242
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    Alle Fragen, Kommentare, Erfahrungen und Diskussionen bezüglich der

    City Navigator® Europe NT oder NTU 2013.x -

    bitte hier posten!



    Frequently Asked Questions

    Frage 1:
    Antwort:
    Das Komplettimage der aktuellen Karte ist größer als 2 GB und kann deshalb von Mobile XT nicht angezeigt werden. Du musst das darunter angebotene 2GB-Image nehmen oder dir mit der MapSource-Version selbst ein kleineres Image erzeugen.


    Frage 2:
    Antwort:
    Wenn du MapSource über die Update-Version installiert hast, musst du noch unter ->Ansicht ->Symbolleisten einblenden ->Ansicht das Kartenauswahl-Pulldownmenü einschalten. Alternativ kann die Karte auch über das Menü ->Ansicht ->Zum Produkt wechseln ausgewählt werden.


    Frage 3:
    Antwort:
    Bei City Navigator Karten werden die Routingdaten immer mit übertragen, weil Straßennavigationskarten ohne Routing keinen Sinn machen. Nur bei routingfähigen Topokarten kann wahlweise mit oder ohne Routing übertragen werden.


    Frage 4:
    Antwort:
    Das Kartenimage ist zwar unlocked, allerdings hat Garmin neuerdings auch das 3D-Image gesperrt. Du musst es mit dem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    freischalten (aktuelle Fassung jeweils im letzten Beitrag des Threads).


    Frage 5:
    Antwort:
    Für dieses Phänomen gibt es 3 mögliche Ursachen:
    a) Das Kartenimage ist mit mehr als 2 GB für dein Gerät zu groß (tritt meist bei Streetpilot oder älteren Nüvis auf). Versuche es mit einem Kartenimage < 2 GB.

    b) Es handelt sich dabei um eine eigenartige Wechselwirkung der CN mit anderen routingfähigen Karten (z.B. Topo Deutschland 2010). Dies passiert meist bei Outdoorgeräten, wie z.B. Oregon. Wenn man alle Karten von der Speicherkarte entfernt, zuerst nur die CN draufkopiert und das Gerät startet und einen Satfix abwartet, funktioniert die Adress-Suche. Wenn man anschließend erst die übrigen Karten wieder auf die Speicherkarte kopiert, funktioniert die Adress-Suche weiterhin korrekt und ist sogar auch in den Topokarten, die eigentlich keine Suche nach Adressen unterstützen, verfügbar.

    Tipp: Da das Kopieren der Karten selbst in einem USB2-Cardreader ziemlich lange dauert, habe ich mir auf der Speicherkarte einen Unterordner angelegt, in den ich die nicht benutzten Karten verschiebe - das hat den gleichen Effekt, wie das Löschen, dauert aber nur eine Sekunde :good:.

    c) Du versuchst ein freigeschaltets Originalimage von einem Nüvi auf einem Outdoorgerät zu benutzen. Die Originalkarten der aktuellen Nüvis sind dafür ausgelegt, solo und ohne weitere Karten, wie z.B. Topokarten auf dem Gerät benutzt zu werden. Ausserdem kann man sie vom angschlossenen Gerät oder von SD-Card in BaseCamp einlesen lassen. Dafür wurde ein sog. Versionsflag im Header der Imagedatei von Ms=1 auf Ms=0 gesetzt. Das wiederum verursacht aber auf etlichen Geräten Probleme in Verbindung mit weiteren Karten. Um das Problem zu verhindern, muss entweder der Versionsflag wieder auf Ms=1 geändert werden (z.B. mit dem GMapTool) oder man muss mit MapSource bzw. MapInstall ein neues Image erzeugen. Die selbst generierten Images haben immer den Versionsflag Ms=1. Bei meinen Downloadangeboten schreibe ich neuerdings auch den Versionsflag dazu. Wenn da also Ms=1 dabeisteht, kann das Image zwar nicht in BasCamp eingelesen werden, macht dafür aber auch keine Probleme auf dem Gerät.


    Frage 6:
    Antwort:
    Der Unterschied besteht nur in der Codepage (Zeichensatztabelle). Die normale NT-Version hat die CP 1252 für westeuropäische Sprachen und die NTU-Version die CP 65001 (UTF-8) für Unicode, das bedeutet, sie unterstützt auch kyrillische Schriftzeichen verschiedener osteuropäischer Sprachen. Wenn man die Sprache im Gerät z.B. auf Russisch oder Ukrainisch umstellt, wird bei dieser Version auch die gesamte Kartenbeschriftung der CN in kyrillischen Buchstaben dargestellt. Allerdings wird die Unicode-Version nicht von älteren Geräten unterstützt.
    Originalkarte für alle aktuellen nüvi 2XXX, nüvi 3XXX und nüvi 30, 40, 50. Funktioniert nur auf neueren Geräten, die den Unicode Zeichensatz verstehen ohne Probleme (z.B. nüvi 1XXX, Oregon, Dakota, Montana...)

    Die Kartenabdeckung beider Versionen ist 100% identisch.

    Nachtrag: Ab Version 2013.2 wurde als zusätzliches Unterscheidungsmerkmal die Versionsnummer .X0 für die "normale" NT-Version und .X1 für die Unicode-Version eingeführt (z.B. 2013.20 für NT und 2013.21 für NTU).


    Frage 7:
    Antwort:
    Als Garmin 2009 das gmap-Format auch für Windows einführte, war es noch nicht möglich, die Karten in diesem Format freizuschalten. Man konnte aber mit dem MapReverseConverter die gmap-Karten verlustfrei wieder in das klassische MapSource-Format umwandeln und dann in gewohnter Weise unlocken. So habe ich lange Zeit weiterhin die Karten unlocked im klassischen Format angeboten. Auch nachdem PiEtU längst den MapSource-Unlocker für das gmap-Format angepasst hat, habe ich aus alter Gewohnheit und weil diese Version immer sehr beliebt war, weiterhin klassische MapSource-Versionen erstellt. Da es aber immer mit zusätzlichem Aufwand verbunden ist und das gmap-Format eigentlich mehr Vor- als Nachteile hat, wurde es Zeit sich umzustellen.
    Wenn du also bereits MapSource und/oder BaseCamp (Win) bzw. Roadtrip (Mac) installiert hast, solltest du die gmap Version (unlocked oder zum selber Freischalten) nehmen und in das für dein Betriebssystem angegebene Verzeichnis kopieren (s. beiliegende readme.txt oder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , Abschnitt 3). Wenn du noch kein MapSource oder BaseCamp installiert hast, ist es einfacher, die DVD-Version für Windows mit msi-Installationsroutine zu nehmen - da wird BaseCamp und MapInstall gleich mit installiert (einfach die Datei [Kartenname].msi doppelklicken). Wenn die Version nicht bereits unlocked ist, musst du dann den gmap-Ordner noch mit dem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    freischalten.

    FAQ by p!xeldealer
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2012
    #1
    isma_tin, dalamanli, kryss und 37 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Handygamer
    Offline

    Handygamer Newbie

    Registriert:
    6. April 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    13
    Guten Abend miteinander

    Die neuen Karten funktionieren perfekt :).
    nur mein ASR möchte nicht mehr...
    keine Adresseingabe mehr möglich, nur noch via Touchscreen. da für die Normale NT noch keine ASR files vorhanden sind(zum Download), habe ich die ntu map genommen plus die dazugehörigen ASR Files. Map ist in SD:Garmin und ASR ist in SD:Garmin/ASR

    mache ich da was falsch :/ . ???

    LG Handygamer
     
    #2
  4. dirtbikermp3
    Offline

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    6.242
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    Die 2013.10 ist doch hier noch gar nicht als NTU angeboten???
     
    #3
  5. Handygamer
    Offline

    Handygamer Newbie

    Registriert:
    6. April 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    13
    Guten Morgen dirtbikermp3

    Die NTU wird in einem anderen Forum angeboten :).
    von dort habe ich auch die NT.

    NT hat halt noch keine ASR files
    NTU schon...

    nur ich bekomme sie nicht zum laufen :/

    LG Handygamer
    ps. kann dir gerne den link via PN schicken
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2012
    #4
  6. dirtbikermp3
    Offline

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    6.242
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    Fragen zu Karten aus anderen Foren sind natürlich nur schwer zu beantworten weil ich keine Glaskugel und kein Nüvi habe.

    Du kannst mal probieren ob sie vom Gerät laufen (.System\ASR\)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2012
    #5
    Handygamer und spkahal gefällt das.
  7. Handygamer
    Offline

    Handygamer Newbie

    Registriert:
    6. April 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    13
    Okay :).
    Ich werd es mal ausprobieren .. Danke für deine Mühe :). Dank dir Läuft ja mein Navi wieder ;).


    LG Handygamer
     
    #6
  8. bissy
    Offline

    bissy Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nüvi® 1340T

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem.
    Die Aktuelle Karte läuft nur leider bekomme ich keine Kreuzungen mehr angezeigt. Ich habe beide Dateien getestet und bei keiner von beiden geht es .
    getestet habe ich

    D2504080A.JCV
    D3084050A.JCV

    Karte ist
    City Navigator Europe NT 2013.10 UNLOCKED IMG

    FID: 2628

    Vorher hatte ich folgende Karte 2012.40
    mit D3084040A.JCV

    da ging es ohne Probleme.

    Hat evtl. einer eine Idee was ich falsch mache ?

    Vielen Dank schon mal

    gruß bissy
     
    #7
  9. dirtbikermp3
    Offline

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    6.242
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    Hast du eines der angegebenen Geräte?

    D2504080A.JCV - For Nuvi 7X5/1XXX/ZUMO
    D3084050A.JCV - From Asus A50/Tested in 1XXX series OK
     
    #8
  10. bissy
    Offline

    bissy Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe folgendes Gerät
    nüvi® 1340T

    hmm da steht Nuvi 1xxx ich dachte das wäre das Nüvi. Hat evtl dann jemand die richtige Datei ?

    Vielen Dank schon mal

    bissy
     
    #9
  11. dirtbikermp3
    Offline

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    6.242
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    Das sollte die richtige Datei sein, allerdings kann ich es mangels Gerät nicht testen.
    Zur NT Version gibt es nur die beiden angebotenen. Es ist sicher alles im richtigen Ordner auf dem Gerät und die alten Files wurden entfernt?

    CN Europa 2013.10 File INFO (Thx to qwik):

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Mai 2012
    #10
    walde66 gefällt das.
  12. bissy
    Offline

    bissy Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm die Karte habe ich auf der SD Karte und läuft
    die JCV Datei ist auf dem Gerät in .System/JCV -> geht nicht
    die alten Dateien wurden gelöscht.
     
    #11
  13. dirtbikermp3
    Offline

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    6.242
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    Geht die JCV Datei wenn sie auch auf der SD-Card im Unterordner /JCV\ ist?
     
    #12
  14. bissy
    Offline

    bissy Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    was meinst du mit /JCV\

    .system\JCV\?

    Die Karte liegt in \Garmin\
     
    #13
  15. dirtbikermp3
    Offline

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    6.242
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    Ich meinte auf der SD-Card \Garmin\JCV\
     
    #14
  16. bissy
    Offline

    bissy Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm habe es nun versucht und die Datei in Garmin\JCV\ kopiert geht leider auch nicht

    Hat noch einer eine Idee ?
     
    #15
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen