1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SUPER RTL sendet ab 1. Mai in HD

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von josef.13, 29. März 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.626
    Zustimmungen:
    15.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    SUPER RTL sendet ab 1. Mai in HD - "Bob der Baumeister", "Timmy das Schäfchen" und "Robin Hood" erstrahlen in hochauflösender Qualität

    Kleine und große TV-Zuschauer kommen bei SUPER RTL in Kürze in den Genuss gestochen scharfer Bilder und können ihre Lieblinge und Helden in bester optischer Qualität bestaunen. Der Familiensender Nummer eins in Deutschland strahlt ab dem 1. Mai in HD aus und beschert Kindern und Eltern damit noch intensivere Fernseherlebnisse. Sowohl in der Daytime als auch in der abendlichen Primetime wird eine Vielzahl der beliebten Formate mit brillanter Bildqualität aufwarten.

    Im Vorschulprogramm begrüßen "Bob der Baumeister", "Die Oktonauten", "Thomas und seine Freunde" und "Timmy das Schäfchen" ihre kleinen Fans morgendlich mit hochauflösenden Bildern. Auch Disney-Programmhighlights und internationale Produktionen wie "Sally Bollywood" werden nachmittags und am Vorabend ins HD-Gewand gekleidet. In der Primetime profitieren dann Formate wie "Robin Hood" von der HD-Technik.

    SUPER RTL HD ist ab 1. Mai über Satellit via HD+ empfangbar, weitere Verbreitungswege sind in Vorbereitung.

    SUPER RTL ist der bei Kindern beliebteste deutsche Fernsehsender mit
    TV- und Internet-Angeboten für die ganze Familie. Unter den
    Dachmarken TOGGO und TOGGOLINO bündelt das Unternehmen TV-Formate,
    Online-Angebote und Freizeitaktivitäten, die Kindern Spaß machen und
    sie altersgerecht ansprechen. TOGGO richtet sich an Kinder von 6 bis
    13 Jahren, TOGGOLINO orientiert sich an den Bedürfnissen und
    Sehgewohnheiten von Vorschülern. In der Primetime bietet SUPER RTL
    mit seinen familienfreundlichen Unterhaltungsangeboten die richtige
    Mischung, um Eltern und Kindern gemeinschaftliche TV-Erlebnisse zu
    ermöglichen.

    Quelle: presseportal
     
    #1
    sendador, miobuch, MegRyan77 und 7 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.626
    Zustimmungen:
    15.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Super RTL zeigt auf HD-Ableger auch Kinderserien hochauflösend

    Der Privatsender Super RTL startet am 1. Mai seinen hochauflösenden Ableger Super RTL HD auf der Astra-Plattform HD Plus. Dann sollen neben US-Erfolgen wie "Glee" auch Kinderserien in HD zu sehen sein.

    Im Vorschulprogramm begrüßen "Bob der Baumeister", "Die Oktonauten", "Thomas und seine Freunde" und "Timmy das Schäfchen" die Zuschauer mit hochauflösenden Bildern, gab Super RTL am Donnerstag bekannt. Am Nachmittag und Vorabend würden dann auch Disney-Programmhighlights und internationale Produktionen wie "Sally Bollywood" hochauflösend zu sehen sein. In der Primetime profitierten Formate wie "Robin Hood" von der HD-Technik. Ob es sich dabei um natives oder hochskaliertes HD handelte, teilte der Sender allerdings nicht mit

    13 Free-TV-Programme sind mit dem Start von Super RTL HD über die kostenpflichtigen Plattform des Satellitenbetreibers zu empfangen: RTL HD, Sat.1 HD, ProSieben HD, Vox HD, Kabel Eins HD, RTL 2 HD, N24 HD, Tele 5 HD, Sport1 HD, Nickelodeon HD, Comedy Central HD, Super RTL HD und Sixx HD.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Die verschlüsselten Ausstrahlungen sind mit einer jährlichen Servicepauschale von 50 Euro belegt und Kunden müssen mit Restriktion wie der Vorspulsperre und das auf 90 Minuten begrenzte Time-Shifting leben. Der Betreiber argumentiert trotz der Pauschal das Angebot sei "kein Pay-TV".

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #2
    MegRyan77 und Enny gefällt das.
  4. Systemcrash
    Offline

    Systemcrash Freak

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Eigentlich finde ich SRTL nicht so schlecht, aber weder HD+ noch die genannten Sendungen reizen mich besonders
     
    #3
    Nautilus666 gefällt das.
  5. aznutzer
    Offline

    aznutzer Stamm User

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    63
    srtl ist bei mir auf programmplatz 68. wird also eine mega-bereicherung sein, wenn ich den auch in hd sehen kann. :emoticon-0137-clapp:emoticon-0109-kiss:
     
    #4
    Nautilus666 gefällt das.
  6. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    Zur Kenntnis genommen, wird am 1. Mai dann mitgetauscht. Sind ja noch gleich ein paar andere dabei. Ob ich das beim täglichen TV-Genuss merken werde? Ich glaub eher nicht. Aber jeder Sender zählt.
     
    #5
  7. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.921
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Da sieht man doch gleich wer Kinder hat :). Meine Kids sehen oft SRTL doch ob Ihnen der unterschied zwischen HD und SD auffallen wird, mag Ich bezweifeln.
     
    #6
    spkahal und Nautilus666 gefällt das.
  8. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.331
    Zustimmungen:
    12.420
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Ich denke meinen Kids fällt das auch nicht wirklich auf. Aber trotzdem eine gute Sache das nach und nach alles auf HD umgestellt wird. Wenn sie es dann noch schaffen würden auch richtig umzurechnen wäre es perfekt.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #7
  9. Bessat
    Offline

    Bessat Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. November 2008
    Beiträge:
    1.506
    Zustimmungen:
    723
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Moderator
    Ort:
    MediaWelt
    sehe genau so wie cheffe, meine kinder schauen auch oft srtl aber ob die den unterschied merken ja
     
    #8
    Nautilus666 gefällt das.
  10. semico
    Offline

    semico Freak

    Registriert:
    17. November 2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Ja, habe einen......
    Ort:
    Hier... und nicht da
    Ich sage euch: Sie werden es nicht bemerken. :emoticon-0122-itwas

    Meine beiden habe in ihren Zimmern nur SD -Programme. Im Wohnzimmer läuft alles in HD (oder jedenfalls was möglich ist)

    Es fällt ihnen nicht einmal auf und der jüngste ist 15 Jahre alt.

    Von daher: Schön das es einen Sender in HD mehr gibt aber das war es auch mit den Freudensprüngen.
     
    #9
    Nautilus666 gefällt das.
  11. Merlin2504
    Offline

    Merlin2504 Newbie

    Registriert:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Schöner wäre, wenn sich alle Sender mal auf ein System einigen würden. Ich werde HD+ mit Sicherheit nicht kaufen. Der Untershied von SD auf HD ist das Geld leider nicht wert, zumal viel alte Sendungen nicht in HD aufgenommen sind.
     
    #10
    Nautilus666 gefällt das.
  12. OSG
    Offline

    OSG Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leute das was Klo7 , Schrott1& RübelTV dem Bürger als HDTV verkauft ist eh zu 90 % nur hochgerechnet. Ich verstehe wirklich nicht wie man so einen Quatsch auch noch Unterstützen kann
    und dieses Werbefinanziertes PayTV kauft.
    Auf der anderen Seite sind stellenweise diese Leute gegen Sky. Dort hat man wenigstens Echtes HD auf ihren HD Sendern.

    grüße
     
    #11
    Nautilus666 gefällt das.
  13. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.626
    Zustimmungen:
    15.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Frequenz für Super RTL HD auf Astra 19,2° Ost steht fest – Sendestart am 1. Mai

    Die Frequenz für den Empfang von Super RTL

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auf Satellit Astra 19,2° Ost steht fest. Der hochauflösende Sender wird ab 1. Mai auf Transponder 29, Frequenz 11.641 H (SR 22000, FEC 3/4, DVB-S2) zu empfangen sein. Dies teilte ein Sprecher des Senders auf Anfrage gegenüber Digitalmagazin mit. Auf dem Transponder wird bis Ende April der Sender N-TV analog ausgestrahlt.

    Offizieller Start am 1. Mai via HD+
    Super RTL HD strahlt ab dem 1. Mai in HD über Satellit via HD+ aus, weitere Verbreitungswege sind in Vorbereitung (Digitalmagazin berichtete). Sowohl in der Daytime als auch in der abendlichen Primetime werde eine Vielzahl der beliebten Formate mit brillanter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    aufwarten. Im Vorschulprogramm begrüßen „Bob der Baumeister“, „Die Oktonauten“, „Thomas und seine Freunde“ und „Timmy das Schäfchen“ ihre kleinen Fans morgendlich mit hochauflösenden Bildern. Auch Disney-Programmhighlights und internationale Produktionen wie „Sally Bollywood“ werden nachmittags und am Vorabend ins HD-Gewand gekleidet. In der Primetime profitieren dann Formate wie „Robin Hood“ von der HD-Technik.

    Hintergrund HD+

    HD+ ist eine technische Plattform der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    GmbH aus Unterföhring für die Ausstrahlung und den Empfang von TV-Programmen in hochauflösender HD-Qualität über Satellit Astra. Mit dem Start von Super RTL HD im Mai sind dann insgesamt 13 HD-Programme über die HD+-Plattform via Astra zu empfangen, darunter N 24 HD, RTL HD, Sat 1 HD, Pro Sieben HD, Vox HD, Kabel Eins HD, RTL 2 HD, N 24 HD, Sport 1 HD, Nickelodeon HD, Comedy Central HD und Sixx HD. HD+ strahlt die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    verschlüsselt aus. Wie Sie die HD+Programme empfangen erfahren Sie unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Quelle: INFOSAT
     
    #12
  14. aznutzer
    Offline

    aznutzer Stamm User

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    63
    das wäre saugeil, wenn es tatsächlich fec 3/4 wird, denn dann würde das hdtv-bild auch wie hdtv aussehen! fec 2/3 und 1/2 machen nämlich das bild so schwammig, dass es kaum noch wie hdtv aussieht! und 9/10 ist am besten! sieht ja man bei sky sport hd, was die vor allem beim fußball und golf für ein klares und scharfes hdtv-bild haben!
     
    #13
  15. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.626
    Zustimmungen:
    15.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    HD Plus: SES macht Start von Super RTL HD am 1. Mai offiziell

    Der Satellitenbetreiber SES hat am Dienstagmorgen das wohl am schlechtesten gehütete Geheimnis der Branche gelüftet und offiziell bestätigt, dass der hochauflösende Ableger des Privatsenders Super RTL ab dem 1. Mai als 13. Angebot zur verschlüsselten HD-Plus-Plattform stößt.

    Damit können Zuschauer, die mit ihrer Empfangsanlage die Satellitenposition 19,2 Grad Ost anvisiert haben, künftig gegen einen jährlichen Betrag von 50 Euro die Sender RTL

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , Sat.1 HD, ProSieben HD, Vox HD, Kabel Eins HD, RTL2 HD, Super RTL HD, N24 HD, Tele5 HD, Sport1 HD, Nickelodeon HD/Comedy Central HD und Sixx HD empfangen. Die Mediengruppe RTL Deutschland bringt damit bereits ihren vierten Ableger auf die Plattform, äußerte sich bisher aber nicht zum

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Die SES-Tochter sprach in ihrer Pressemitteilung sogar von 30 verschlüsselten und unverschlüsselten HD-Kanälen, die sich Besitzer eines HD-Plus-tauglichen Empfangsgeräts künftig auf den Bildschirm holen können. Dabei bezog das Unternehmen auch die frei empfangbaren öffentlich-rechtlichen und privaten Programmangebote wie Das Erste HD, Servus TV HD und die im März aufgeschalteten zehn neuen hochauflösenden Sender von ARD und ZDF (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ).

    Wilfried Urner, Geschäftsführern von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , bezeichnete das mit Zeichentrickserien und Spielfilmen für eine jüngere Zielgruppe gespickte Programm von Super RTL HD gerade für Familien als weiteren Anreiz, sich für HD Plus zu entscheiden. Auch im Zuge der Umrüstung auf digitalen Satellitenempfang sei das zusätzliche HD-Angebot der Plattform ein Mehrwert.

    Die Aufschaltung von Super RTL HD erfolgt nach Informationen von DIGITALFERNSEHEN.de auf der Frequenz 11,641 GHz (Polarisation horizontal, Symbolrate 22 000 MSym/S, FEC 3/4), über die noch bis zum 30. April die analogen Ausstrahlungen des Nachrichtensenders N-TV zu empfangen sind. Die Aufschaltung von Super RTL HD bei HD Plus war bereits im November 2011 bekannt geworden (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ).

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #14
  16. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.626
    Zustimmungen:
    15.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    "Schön, dich zu sehen" – SUPER RTL HD startet am 1. Mai bei HD+

    SUPER RTL HD ist der dreizehnte Sender im HD+ Angebot
    Zahl der mit HD+ Receivern empfangbaren HD-Programme steigt auf über 30

    Ein Fernsehfeiertag für die ganze Familie: SUPER RTL HD geht am 1. Mai bei HD+ auf Sendung. Die Verträge wurden heute unterzeichnet. Damit setzen inzwischen bereits 13 Privatsender auf die führende nationale Plattform für die Ausstrahlung und den Empfang von HD-Programmen in Deutschland. SUPER RTL HD bereichert das Spektrum der HD+ Sender mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze Familie. Der Marktführer bei den 3- bis 13-Jährigen zeigt vormittags Zeichentrickfilme und Serien, die besonders für junge Zuschauer geeignet sind. Zu den Highlights im Vorschulprogramm gehören "Bob der Baumeister", "Thomas und seine Freunde", die "Oktonauten" und "Timmy das Schäfchen". Abends laufen Dokumentationen sowie Spielfilme und Serien wie das BBC-Format "Robin Hood". SUPER RTL HD ist der vierte Sender der Mediengruppe RTL, der über HD+ empfangbar ist. Das Angebot von HD+ umfasst ab 1. Mai folgende Sender: RTL HD, Sat.1 HD, ProSieben HD, VOX HD, kabel eins HD, RTL II HD, SUPER RTL HD, N24 HD, TELE 5 HD, SPORT1 HD, Nickelodeon HD, COMEDY CENTRAL HD und sixx HD.

    Noch mehr HD ab Mai
    Ab Mai können Fernsehzuschauer in Deutschland noch mehr Sender als bisher in HD erleben. Mit einem HD+ Receiver empfangen sie künftig mehr als 30 Sender in brillanter Auflösung: Neben den 13 privaten HD+ Sendern auch alle frei empfangbaren HD-Sender die bereits auf Sendung sind oder im Mai dazukommen.

    Wilfried Urner, Vorsitzender der Geschäftsführung der HD PLUS GmbH: "SUPER RTL HD ist vor allem für Familien ein weiterer Grund, sich für HD+ zu entscheiden. Wer auf Satellitenempfang in Kombination mit HD+ setzt, bekommt im Vergleich mit anderen Anbietern das größte Angebot zum günstigen Preis. Besonders Zuschauer, die jetzt von analogem Empfang auf einen digitalen Satelliten-Receiver umsteigen, sollten gleich richtig wechseln. Für sie bietet HD+ eine zukunftssichere Fernseh-Lösung."

    Für umgerechnet 4,17 Euro im Monat erwarten HD+ Kunden alle 31 Sender in HD-Qualität. Der Empfang von HD+ ist ganz einfach. Einzige Voraussetzungen sind ein HD-fähiger Fernseher sowie ein HD+ Receiver oder CI Plus-Modul für HD+. Auch Sky Satellitenkunden, die einen Sky HD Receiver benutzen, können HD+ empfangen. Bei ihnen wird HD+ auf der Sky Smartcard freigeschaltet. HD+ ist außerdem Bestandteil von Entertain über Satellit, dem TV-Angebot der Deutschen Telekom.

    Bei HD+ gibt es keine Vertragsbindung, die ersten zwölf Monate sind kostenlos. Besitzer eines HD+ Receivers oder eines CI / CI Plus-Moduls für HD+ können ihre Karte bequem um weitere zwölf Monate für 50 Euro verlängern oder eine neue HD+ Karte für 55 Euro kaufen.

    Über SES
    SES ist ein weltweit führender Satelliten-Betreiber mit einer Flotte von 50 Satelliten. Die Gesellschaft bietet Dienstleistungen für Rundfunkanstalten, Inhalte- und Internet-Anbieter, mobile und stationäre Netzwerk-Anbieter, Geschäfts- und Regierungsorganisationen weltweit.

    SES steht für langjährige Geschäftsverbindungen, hochqualitativen Service und herausragende Rundfunk- und Telekommunikations-Anwendungen. Multinationale regionale Teams stehen rund um den Globus bereit um eng mit den Kunden zusammen zu arbeiten um den Anforderungen nach Satelliten-Bandweite und Dienstleistungen gerecht zu werden.

    SES (Paris:SESG) (LuxX:SESG) hält außerdem Anteile an Ciel in Kanada, QuetzSat in Mexiko sowie eine strategische Partnerschaft mit dem Start-up O3b Networks für Satelliteninfrastruktur. Weitere Informationen finden Sie unter:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Über HD+
    Die HD PLUS GmbH mit Sitz in Unterföhring bei München ist ein Tochterunternehmen des Satellitenbetreibers ASTRA, der zum luxemburgischen Satellitenunternehmen SES gehört. Die HD PLUS GmbH wurde im Mai 2009 gegründet und vermarktet das Produkt HD+, ein zusätzliches Programm-Angebot in hochauflösender Qualität (HD) über Satellit. Über die offene Plattform HD+ kommen attraktive Free-TV-Angebote in HD-Qualität auf den Markt. Derzeit umfasst das Angebot von HD+ die Programme RTL HD, Sat.1 HD, ProSieben HD, VOX HD, kabel eins HD, RTL II HD, N24 HD, TELE 5 HD, SPORT1 HD, Nickelodeon HD, COMEDY CENTRAL HD, sixx HD – und ab 1. Mai 2012 SUPER RTL HD. Zusätzlich können mit jedem HD+ Empfangsgerät die unverschlüsselt ausgestrahlten Sender Das Erste HD, ZDF HD, ARTE HD, ServusTV HD und Anixe HD, QVC HD, HSE 24 HD und sonnenklar.tv HD empfangen werden.

    Beim Kauf eines HD+ Empfangsgerätes ist HD+ in den ersten zwölf Monaten gratis. Nach Ablauf des ersten Jahres wird eine technische Servicepauschale von 50 Euro pro Jahr erhoben. Im Gegensatz zu den bekannten Abo-Modellen, die nur per Kündigung beendet werden können, läuft HD+ nach einem Jahr automatisch aus. HD+ Zuschauer können ihre Karte einfach und bequem verlängern. Die Verlängerungs-Codes gibt es im Handel, online unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oder telefonisch (0900 1904 599; 49 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz). Neben der Verlängerung vorhandener Karten haben Kunden auch die Möglichkeit, neue HD+ Karten zu erwerben – der Preis liegt dann bei 55 Euro.

    Über SUPER RTL
    SUPER RTL ist der bei Kindern beliebteste deutsche Fernsehsender mit TV- und Internet-Angeboten für die ganze Familie. Unter den Dachmarken TOGGO und TOGGOLINO bündelt das Unternehmen TV-Formate, Online-Angebote und Freizeitaktivitäten, die Kindern Spaß machen und sie altersgerecht ansprechen. TOGGO richtet sich an Kinder von 6 bis 13 Jahren, TOGGOLINO orientiert sich an den Bedürfnissen und Sehgewohnheiten von Vorschülern. In der Primetime bietet SUPER RTL mit seinen familienfreundlichen Unterhaltungsangeboten die richtige Mischung, um Eltern und Kindern gemeinschaftliche TV-Erlebnisse zu ermöglichen.

    Quelle: finanznachrichten
     
    #15

Diese Seite empfehlen