1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche U-Boot Soft für Pingulux

Dieses Thema im Forum "Pingulux" wurde erstellt von falke07, 4. Februar 2011.

  1. falke07
    Offline

    falke07 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    CNC-Programieren
    Hallo,
    ich wollte auf meinem Edision Argus Pingulux Enigma2 installieren. Dies war jedoch recht erfolglos. Nach 30 Minuten hatte sich immernoch nichts getan, da hab ich ihn am Netzschalter ausgeschalten. Danach habe ich mit mehreren verschiedenen USB-Sticks versucht E2 zu installieren. Auch erfolglos.
    Jetzt versuche ich über RS232 U-Boot zu flashen. Habe mir das Tutorial aus dem Board durchgelesen.
    Jedoch finde ich keine U-Boot Software, in allen Softs die ich bis jetzt versucht habe ist keine "u-boot.bin" Datei enthalten.
    Welche Software soll ich nehmen?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pagix0815
    Offline

    pagix0815 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux

    Lass die Finger vom u-boot. Wenn da was schiefgeht hast Du wirklich ein problem.
    Geh nach dieser Anleitung vor. Gestern war jemand erfolgreich mit der tftp variante.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    pegas, falke07 und Pilot gefällt das.
  4. falke07
    Offline

    falke07 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    CNC-Programieren
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux

    Hallo pagix0815,
    vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe das Problem, dass ich die IP vom Reciever nicht weiß. Zudem frage ich mich wie ich das machen soll wenn er nicht mehr bootet. Nach dem anstellen steht kurz "boot" im Display und "load". Dann passiert nichts mehr.
    Geht das wenn der Reciever nicht mehr lebt?
     
    #3
  5. pagix0815
    Offline

    pagix0815 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux

    Also wenn der Loader platt ist düfte gar nichts mehr passieren. Bei tftp holt sich die Box ihre IP per dhcp soweit ich weiß.
     
    #4
    falke07 gefällt das.
  6. torwald12
    Offline

    torwald12 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux

    das ist nicht richtig, wie schon in der Anleitung steht ist die IP für TFTP in den Bootargs hinterlegt und wenn man das nicht ändert muß am PC die IP 192.168.40.19 eingestellt werden.

    Ich hab die Bootargs entsprechend geändert, also dem Pingu in den Bootargs ne IP meines Netzwerks verpasst und als TFTP Server die IP meines Laptops eingetragen.

    Ich benötige keinen USB-Stick mehr zum Update :emoticon-0105-wink:
     
    #5
    falke07 gefällt das.
  7. falke07
    Offline

    falke07 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    CNC-Programieren
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux

    Hallo,
    vielen Dank für eure Antworten. Ich will die Box jetzt über TFTP flashen. Jedoch brauche ich dazu ein Programm. Welches Programm soll ich dazu verwenden?
    Bitte helft mir!
     
    #6
  8. falke07
    Offline

    falke07 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    CNC-Programieren
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux

    Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit den Lux auf Werkseinstellungen zurückzusetzen wenn er nicht mehr lebt? Wenn ja, welche?
    Nach erfolglosem Flashversuch von gestern wird im Display nur folgendes angezeigt: "0000", danach ca. 3 Sek. "boot" und dann bleibt "load" im Display stehen.
     
    #7
  9. torwald12
    Offline

    torwald12 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux


    Frag mal Tante Google nach Cisco TFTP Server
     
    #8
    falke07 gefällt das.
  10. falke07
    Offline

    falke07 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    CNC-Programieren
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux

    Hallo torwald12,
    ich hab mir das Programm heruntergeladen und installiert. Ich soll jetzt laut der Anleitung die IP meines PC's ändern. Wo kann ich das tun? Ich habe unten ein Bild angehängt um sicher zu gehen das es das richtige Programm ist. Hatte erst was drauf was aufjeden Fall falsch war. Ist das das richtige Programm?
    Bitte hilf mir weiter!
     
    #9
  11. pagix0815
    Offline

    pagix0815 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux

    Ich empfehle tftp32 zu nehmen, der scheint mir etwas übersichtlicher.

    Deine IP änderst du in der Systemsteuerung unter Netzwerkverbindungen. Dann rechtsklick auf Lan-Verbindung und Eigenschaften geöffnet, im Feld auf Internetprotokoll geklickt und Du kannst umstellen. Das war der Weg mit XP
     
    #10
    falke07 gefällt das.
  12. torwald12
    Offline

    torwald12 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux


    genau dieses verwende ich auch.
     
    #11
    falke07 gefällt das.
  13. falke07
    Offline

    falke07 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    CNC-Programieren
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux

    Hallo,
    habe es jetzt hinbekommen das der Lux wieder bootet. Momentan ist die Originalsoft mit ILTV Plugin drauf. Wenn ich jetzt Daten per ftp rüberschieben will schreibt er immer das die Verbindung unterbrochen wurde. Wenn ich mich dann auf dem Lux einloggen will über ftp schreibt er die Zugangsdaten sind falsch.
    Username: root
    Passwort: pass
    Kann mir jemand sagen woran das liegt?
     
    #12
  14. torwald12
    Offline

    torwald12 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Suche U-Boot Soft für Pingulux

    ich verbinde mich per DCC und root und dreambox
     
    #13
    falke07 gefällt das.
  15. Lizard07
    Offline

    Lizard07 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. August 2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    18
    Passwort ist egal, da kein Passwort hinterlegt ist, einzig der User "root" muss richtig angegeben sein.
     
    #14
    falke07 gefällt das.

Diese Seite empfehlen