1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Suche Thin Client

Dieses Thema im Forum "ThinClients" wurde erstellt von xXspeedXx, 20. März 2013.

  1. xXspeedXx
    Online

    xXspeedXx Guest

    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich bin hier Richtig. Ich kenn mich in dieser Sache nicht so richtig aus. Ich bin auf der suche nach einem Thin Client der als Server mit einer V14 dienen soll.

    Was brauche ich so alles an Hardware?

    Wichtig wäre mir das der Thin Client gute Leistung bringt aber halt auch einen geringen Stromverbrauch hat.:emoticon-0122-itwas
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Suche Thin Client

    hi,

    schreib mal unseren Mod "Joppastron" an!
    der hat immer wieder mal Igel auf den Marktplatz!
     
    #2
    1 Person gefällt das.
  4. muenchn_er
    Offline

    muenchn_er Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. April 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Suche Thin Client

    Hi,

    ich habe meinen Igel bei "Palmera" im Marktplatz gekauft.
    System war schon vorkonfiguriert!
     
    #3
    1 Person gefällt das.
  5. chaos99
    Offline

    chaos99 Freak

    Registriert:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche Thin Client

    Kannst dir ein Igel aber auch ruhig bei Ebay mit einer 4 oder 8 Gb Sd Karte holen und dann selber einrichten.TuTs gibts es genügend hier im Board. So schwer ist das nicht und Du lernst noch etwas dabei. Und das man bei diesem Thema was lernt ist denke ich sehr wichtig. Schliesslich will man ja auch wissen wie sein System funktioniert und was es macht. Was nützt ein Vorkonfiguriertes System wenn es denn mal abstürzt und man es irgendwie reparieren muss ? Soll man sich dann auch einen neuen Igel hier kaufen. . . . ?!?
     
    #4
    1 Person gefällt das.
  6. janosch111
    Offline

    janosch111 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Web- und Netzwerkschrauber
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Suche Thin Client

    Hi Ho!

    Also ich habe es so gemacht: Zuerst einen vorkonfigurierten Igel gekauft als quasi Referenzsystem zum Lernen.
    Habe inzwischen so einen Spaß daran, dass ich nun schon einen Reserve-Igel, einen Futro S400 und einen Raspberry zum Spielen habe :)
    Mit dem Wissen von heute, gebe ich chaos99 Recht. Auf der anderen Seite war es auch ein gutes Gefühl mit einem vorkonfigurierten System anzufangen, bei dem man weiß, dass es nach Anpassung der Configs laufen muss!
    Wenn man von renommierten Boardmembern einen Igel kauft, kauft ist dabei ja auch meist perfekter Support inklusive... das bitte immer bei "Preisvergleichen" in der Bucht beachten!

    Beste Bastelgrüße,
    Janosch111
     
    #5
    1 Person gefällt das.
  7. chaos99
    Offline

    chaos99 Freak

    Registriert:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche Thin Client

    Genau, das muss jeder halt selber für sich entscheiden. Ich würde z.B nie von jemand "wildfremden" ein System kaufen was eindeutig nicht für legale zwecke gebraucht wird, und dem noch meine Realaddresse geben.
    Vielleicht wäre es was anderes im Privaten kreis von jemanden den ich persönlich kenne, der dann Z.B das System mit mir zusammen einrichtet und mir die Schritte auch gleich erklärt. Damit ich auch weiss was das Ding macht. Schliesslich stellst du das Ding ja im Netz zur verfügung und weisst du ob da nicht irgendwelche Backdoors eingebaut sind/werden ? Man sollte zwar davon ausgehen das dem nicht so ist, aber kann man es 100 % wissen ?
    Bei einem selbsteingerichteten System kannst du dir Sicher sein. Und support zum einrichten erhält man auch so hier im Forum ohne einen zu kaufen.
    Ich persönlich hätte z.B Panik ein System mit meiner IP online zu stellen, wo ich nicht genau weiss was es macht. Aber wie gesagt das muss jeder selber wissen.

    Und der beste weg beim CS ist meiner Meinung nach sowieso "Learning by doing", das dauert zwar meist ein paar Tage, aber es lohnt sich ;)

    Gruss
    C99
     
    #6
    janosch111 und al-x83 gefällt das.

Diese Seite empfehlen