1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Sorglospaket Navigon Mobile Navigator 7 für Orbit 2 mit WM6

Dieses Thema im Forum "Navigon für Windows Mobile" wurde erstellt von Heuschnupfen, 1. Januar 2010.

  1. Heuschnupfen
    Offline

    Heuschnupfen Ist oft hier

    Registriert:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Servus Experten,

    vorweg gleich ein großes Sorry, dass ich in dem gewaltigem Angebot hier im Board nicht genau weiß, was nun genau das absolut Richtige für mich wäre.:JC_hmmm:

    Darum möchte ich Euch zuerst recht genau beschreiben, was ich bisher habe und was ich nun möchte.

    Bisher läuft mein Orbit 2, mit WM6 und TomTom Navigator 6 usw...

    Nun möchte ich auf eine andere, aktuelle Navi-Software umstellen, weil ich hier im Board immer :read:, dass es bessere gibt.

    Obwohl ich echt viel hier im Board gelesen habe, bin ich mir nicht sicher, was nun genau das Beste wäre.:JC_hmmm:

    Habe mich zuerst auch schon mit "igo8" angefreundet, aber dann im Net öfter gelesen, dass vorwiegend in den östlichen Ländern noch ziemlich unlogische Routen berechnet werden sollen.
    Darum bin ich beim "Navigon Mobile Navigator" gelandet.

    Ich bräuchte was ganz aktuelles, hauptsächlich für folgende Länder:
    Deutschland, Österreich, Italien, Kroatien, Slowenien, Tschechien, Schweiz, Niederlande, Dänemark, Frankreich, oder halt komplett Europa.

    Geht das mit "Navigon Mobile Navigator 7" länderübergreifend, oder muss ich hier an der Landesgrenze wieder die Karte wechseln?

    Wenn ich mir etwas wünschen dürfte, würde ich sagen:
    Am besten wäre so ein absolutes "Sorglospaket", passend für den Orbit 2 mit WM 6, komplett mit allen aktuellen Karten, Pois, OVI, Blitzern, Stellplätzen und ein paar Stimmen usw..., inklusive Anleitung zum installieren auf meinem Orbit 2.

    Bitte habt dafür Verständnis, dass ich hier sehr vorsichtig bin und nicht einfach darauf los probieren möchte, aber da ich auf meinen Orbit 2 sehr angewiesen bin, muss das Ding einfach nach der Umstellung sofort wieder ohne Kinderkrankheiten funktionieren. :emoticon-0137-clapp

    Tja, Ihr Experten werdet wahrscheinlich sagen, das ist doch alles ganz einfach :smoke:, aber wenn ich hier von den vielen verschiedenen Möglichkeiten lese :wacko1:... und den möglichen Problemen :emoticon-0138-think, verlasse ich mich da lieber auf einen guten Rat von Eurer Seite her!

    Vielen Dank für Eure Mühe im Voraus! :emoticon-0150-hands :emoticon-0137-clapp

    heuschnupfen

    PS: Muss TomTom erst komplett runter?
     
    #1

Diese Seite empfehlen