1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Suche PCIe DVB-S2 Karte

Dieses Thema im Forum "Sat Karten" wurde erstellt von babylon05, 1. September 2013.

  1. babylon05
    Offline

    babylon05 Ist oft hier

    Registriert:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin suche für meinen AMD Server eine DVB-S2 Karte die mit Linux Debian klar kommt.
    Diese müsste ein HDMI Ausgang und einen Ausgang für ein Remote Auge besitzen.

    Da mein Server eh 24/7 läuft habe ich mir überlegt, meine Dreambox 800 abzubauen und durch die Wand ein HDMI Kabel und ein Remote Auge zu verlegen.
    Da der Server leider nur onboard VGA besitzt brauche ich was auf HDMI Basis, optisch würde mir auch noch fehlen, das ganze läuft ja auf einem AV Receiver auf.

    Vielleicht hat ja einer noch eine Idee
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chriszero
    Offline

    chriszero Newbie

    Registriert:
    19. Februar 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche PCIe DVB-S2 Karte

    Ein Linux VDR mit einer FullFeatured Sat Karte?
     
    #2
  4. Flixer
    Offline

    Flixer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Suche PCIe DVB-S2 Karte

    HDMI auf der TV Karte ... öhm da biste falsch!
    Das läuft nur über eine Grafikkarte. Da es ein Server ist und du sicherlich auf den Stromhunger achtest, kannst du bei der Grafikkarte um die 50-70€ schaun.

    Was die TV Karte angeht kann ich leider nicht weiter helfen. Ich nutze unter Windows 7 eine Hauppauge Nova S2 (sehr zufrieden aber PCI) und 2 Hauppauge Starburst (sehr unzufrieden dafür PCIe).
    In einem weiteren PC sitzt eine Tevii PCIe. Die läuft ganz gut, bringt aber Signalschwächen mit (15% weniger als die Nova S2).

    MfG
     
    #3

Diese Seite empfehlen