1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

Dieses Thema im Forum "Sonstige Mediaplayer" wurde erstellt von roflcore, 3. Dezember 2013.

  1. roflcore
    Offline

    roflcore Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. März 2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    ich bin schon eine ganze Weile auf der Suche nach einem passenden Mediaplayer... Leider habe ich das Problem, dass ich, je länger ich suche mich immer weniger entscheiden kann. Jedes Mal, wenn ich glaube, endlich die richtig Lösung gefunden zu haben, lese ich irgendwo schlechte Kritiken, Testergebnisse oder mache selbst schlechte Erfahrungen...

    Meine vorhandene Hardware:
    Samsung FulHD TV
    Gigablue HD 800 SE
    Pioneer AV Receiver
    QNAP NAS TS412
    Logitech Harmony One Touch

    Ich bin nun auf der Suche nach einem Mediaplayer/Bluray-Player/Receiver der so ein richtiger "Allesfresser" ist. Ein weitere Bedingung ist, dass Ding muss kompatibel zu meiner Logitech Harmony sein.

    Mein Problem ist, dass der Gigablue viele Videos nur mit ruckeln abspielt(das ist ein bekanntes Problem und wird viel diskutiert im Internet)... Also muss was neues her.

    Option 1: Mediaplayer kaufen. Folgende hatte ich schon im Auge: Himedia 910b, Himedia Q10II, Fantec 3dfhl (oder so ähnlich), WD Live
    Option 2: Bluray-Player. Ich hatte bereits den LG BP730, der konnte leider auch nicht alles abspielen
    Option 3: GB 800 verkaufen und neuen Receiver kaufen - Da bleibt die Frage welcher...

    Als Budget gebe ich mal so ca. 150€

    Könnt ihr mir Tipps geben oder habt Empfehlungen für mich?
    Ich wäre euch wirklich sehr dankbar...

    Gruß
    roflcore
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Shudushi
    Offline

    Shudushi Newbie

    Registriert:
    8. Juli 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Hallo roflcore,

    also ich hab mich vor kurzem zu einem Fantec 3DFHDL entschlossen und es bisher nicht bereut.

    Was das Lesen von Videoformaten, Audioformaten und Bildformaten anbelangt kann man den 3DFHDL getrost als "Allesfresser" bezeichnen. Sicherlich eine der besten, wenn nicht sogar die beste Formatunterstützung die's derzeit am Markt gibt. Der Realtek-1186-Chip verdaut wirklich praktisch alles.
    Nur bei BD-Isos gibt's das leidige Problem mit den Java-Menüs. Aber abspielen kannst du sie grundsätzlich.

    Mit meiner Logitech Harmony One Touch funktioniert das Teil ebenfalls absolut problemlos. Ein entsprechendes Geräteprofil findet sich auch bereits in der Harmony-Programmiersoftware.

    Den Fantec 3DFHDL bekommst du aktuell um rund 180 Euronen. Wenn du zusätzlich eine interne Festplatte einbauen willst, dann würde ich zu einem leisen, energiesparenden 2TB-Modell um rund 80 Euronen raten. Der Selbsteinbau klappt mit ein wenig handwerklichem Geschick problemlos. Wichtig ist, sich genau an die Betriebsanleitung zu halten, was die Einrichtung der Festplatte anbelangt (formatieren etc.). Dann läuft das Teil wie geschmiert.

    Und das Beste zum Schluß: Mit einer entsprechenden App am Mobilgerät (z.B. BubbleUPnP, Flipps HD oder iMediashare auf Android) dient der Fantec 3DFHDL auch als DLNA Renderer. D.h. du kannst Filme, Musik, Fotos und auch Youtube, ZDF-Mediathek etc. vom Mobilgerät aus auf den Fernseher streamen (also sozusagen die Bildausgabe auf den Fernseher umleiten, und zwar in guter Qualität - wenn das Quellmaterial entsprechend gut ist).

    Und...es gibt auf der Fantec-Homepage ein gutes deutsches Forum in dem einem schnell geholfen wird, wenn man keine "dummen" Fragen stellt (der Ton ist nämlich etwas rüde dort).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2013
    #2
    roflcore gefällt das.
  4. roflcore
    Offline

    roflcore Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. März 2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Super, vielen Dank für deinen Kommentar. Ich denke dann werde ich mich auch für den entscheiden ;)


    Gesendet von meinem iPad mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
  5. Osprey
    Offline

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.828
    Zustimmungen:
    6.524
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Hi,
    Für knapp knapp 30.- euro habe ich mir einen Raspberry PI geholt. Openelec drauf und der spielt auch alles Top ab.
    Habe auch einen älteren Asus oplay hd2 der ist auch top. LG Osprey
     
    #4
  6. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    Kann mich @ Osprey nur anschließen,
    Kauf dir ein Raspberry PI und installiere die XBMC und du hast spaß.
     
    #5
  7. roflcore
    Offline

    roflcore Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. März 2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Funktioniert die Pi mit der harmony?

    Das Problem bei der Pi Variante, war dass ich gelesen habe, dass die Hardware teilweise nicht ausreichend sei um aktuelle Hd mkv's abzuspielen...
    Aber wenn ihr sagt das geht, ist das natürlich die deutlich günstigere Variante...


    Gesendet von meinem iPad mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Wenn dein TV HDMI-CEC unterstützt dann solltest auch die Benutzeroberfläche durch die TV Fernbedienung steuern können.
    Das rucken kommt vlt nur bei Bildmaterial mit sehr hoher Bitrate vor. Viele Nutzen WLAN und das kann
    eine schwach Stelle sein. Am
    Besten ist es, gleich ein Netzwerkkabel zu verwenden.
     
    #7
  9. Rukain
    Offline

    Rukain Hacker

    Registriert:
    7. März 2013
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Kurpfalz!
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Guten Abend, ich hänge mich mal hier dran. :)

    Ich möchte/muss mir einen MediaPlayer und einen neuen Receiver zulegen.

    Daher meine Frage, ist es nützlich sich 2 Geräte anzuschaffen (bspw WDTV Live + Vu+)...
    Oder reicht es sich bspw sich einen Leistungsstarken Reciever zu nehmen und diesen ins NAS einzubinden??

    Danke :)
     
    #8
  10. roflcore
    Offline

    roflcore Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. März 2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Also eigentlich sollte ein leistungsstarker Receiver reichen. Bei meinem Gigablue sollte es ja angeblich auch schon funktionieren... Aber leider hat der ja irgendwie Probleme mit dem Treiber.

    Ich würde dir raten, zuerst einen Receiver zu kaufen und dann mal gucken was der so kann. Mit dem vu+ bist du da auch ganz gut bedient aus meiner Sicht...


    Gesendet von meinem iPad mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #9
  11. Little Demon
    Offline

    Little Demon Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Mounteur
    Ort:
    Franken
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Habe mir sowas geholt und voll zufrieden liest alles ,Festplatte rein und Super

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #10
  12. Rukain
    Offline

    Rukain Hacker

    Registriert:
    7. März 2013
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Kurpfalz!
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Moin, vielen Dank erstmal.

    Dennoch frage ich mich, wieso sich dann sämtliche User trotz einem guten Reciever sich ein weitere Hardware (Media Player) anschaffen.

    Somit hat man einen weiteren Stromfresser, eine weitere Fehler und Defektquelle, eine weitere FB, weiteren Kabelsalat, weitere Wlan Verkehr usw usw

    Nochmal zur besseren Verständigung, der Reciver sollte sowohl als Sky und TV Plattform dienen, aber auch alle Daten (wie schon so schön behauptet als allesfresser) vom NAS, der ins Netzwerk eingebunden ist abspielen.
    Auf diesem NAS, liegt Musik, Bilder, Urlaubsvideos als auch sämtliche Videoformate...
    Weitere Dienste wie bspw. Streaming oder App´s wäre natürlich optional nicht schlecht aber auch kein must have.

    Weiterhin besten Dank für euer Feedback.
     
    #11
  13. Sprint2000
    Offline

    Sprint2000 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Guten Morgen,

    selbst eine leistungsstarke VU+ Solo2 macht bei MKV mit DTS-HD oder TrueHD so ihre Problemchen. Ich spiele zwar fast alles mit meiner Solo2 ab, aber hin und wieder muss auch mal mein vier Jahre alter WD HDTV Live ran. Hab noch im Haushalt eine Gigablue HD 800 Solo, VU+ UNO und Xpeed LX1. Von den dreien spiele ich keine hochauflösende Videos ab. Grausam.
     
    #12
  14. KurtHustle
    Offline

    KurtHustle Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Oktober 2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Also ich bin auch besitzer des Fantec 3DFHDL und bin super zufrieden. Der kommt mit wirklich mit jedem material klar selbst ordner struktur von blu rays, blu ray isos. Das ganze natürlich auch in 3D! Er ist bei mir dauerhaft im einsatz und ich habe nicht einen punkt festgestellt der mir nicht gefallen hat. Habe an einen der beiden USB ports einen aktiven HUB angeschlossen und dadurch 4 2TB Festplatten angeschlossen und kann rucki zucki nen stick anschließen.

    Außerdem biete der 3DFHDL noch sachen wie Internetradio und vieles mehr. Als spielerei auch Android ;)

    Ich kann dir besten gewissens eine absolute Kaufempfehlung aussprechen für den Player!

    mfg
     
    #13
  15. roflcore
    Offline

    roflcore Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. März 2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,
    ich habe zu Weihnachten einen Fantec 3D Player bekommen (nicht den FDHL, ich glaube DS4600 oder FS4600 oder so)und bin damit voll zufrieden. Er lässt sich über meine Harmony steuern, spielt bisher alles ohne ruckeln ab, was ich ihm gebe und macht optisch einen guten Eindruck...


    Gesendet von meinem iPad mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #14
  16. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Suche Mediaplayer ["Allesfresser"]

    Hi! bin gerad auch der suche...es reicht wenn das so in der Größe des WD TV LIVE ist, allerdings sollte der BluRay ISO sowie auch 3D ISOs abspielen können...ob mit menu oder ohne ist egal...und ganz wichtig auch DTS...hab mich die letzten 2 Tage damit beschäftigt, aber irgendwie gibt es leider zu viele verschiedene Meinungen. Wäre super, wenn ihr mir dabei helfen könntet.

    lg.

    Kevin
     
    #15

Diese Seite empfehlen