1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von aisg, 3. November 2013.

  1. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Forenfreunde,

    ich suche eine Anleitung wie man ein script erstel so das man Oscam im putty stopt und dann wieder starten kann.

    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. November 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. SR-88
    Offline

    SR-88 Freak

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    Google "oscam startskript", Datei "oscam" in etc/init.d erstellen, Rechte vergeben , rc updaten und schon kannst du mit "service oscam restart" usw in putty agieren.

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
    #2
  4. Brainbug01
    Offline

    Brainbug01 Board Guru

    Registriert:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    831
    Punkte für Erfolge:
    113
    killall -9 oscam
    /Pfad/zur/oscam -b

    Ob man dazu ein script braucht?
     
    #3
  5. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    wenn du ipc installiert hast auf einem server ist es

    oscam restart

    :p
     
    #4
  6. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    nein habe kein ipc
     
    #5
  7. night.knight
    Offline

    night.knight Hacker

    Registriert:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Programmierer
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    Also wenn du nichtmal einen Cam restart hin bekommst, solltest du dich erst mal noch in die Linux und oscam Basics einlesen. Sonst geht das früher oder später nach hinten los.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2013
    #6
  8. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    Also ich bin ja kein Linux Spezialist aber wie man einen Prozess stoppt oder startet über die Konsole weiß ich schon, und wie ich alle Prozesse überprüfe weiß ich auch.

    Aber außer einen guten Rat könntest du ja mir helfen wie man einem restart Skript schreibt und wo es rein muss.


    gruß
     
    #7
  9. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    5.866
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    Hi,
    so z.B. ( quick & dirty )
    Code:
    #!/bin/bash
    #/Pfad/oscam/oscam.x86 -b -c /var/etc/oscam
    #
    CAMNAME="Oscam Server" 
    # end
    # This method starts Oscam
    start_cam () 
    { 
    pkill -9 oscam.x86 
    sleep 2
    /Pfad/oscam/oscam.x86 -b -c /var/etc/oscam &
    } 
    # This method stops Oscam
    stop_cam () 
    { 
    pkill -9 oscam.x86 
    } 
    case "$1" in 
    start) 
    echo "[SCRIPT] $1: $CAMNAME" 
    start_cam 
    ;; 
    stop) 
    echo "[SCRIPT] $1: $CAMNAME" 
    stop_cam 
    ;; 
    restart) 
    echo "Restaring $CAMNAME" 
    stop_cam 
    sleep 7
    start_cam 
    ;; 
    *) 
    "$0" stop 
    exit 1 
    ;; 
    esac 
    exit 0
    
    
    Pfade müssen natürlich noch überall angepasst werden.

    Gruß
    janni1
     
    #8
  10. Brainbug01
    Offline

    Brainbug01 Board Guru

    Registriert:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    831
    Punkte für Erfolge:
    113
    Warum ist es so wichtig das man oscam mit einem Script starten/stoppen kann?
     
    #9
  11. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    Hallo janni1,
    Pfad/oscam/oscam.x86 -b -c
    das ich hier den Pfad anpassen muss ist klar aber was hat es mit dem auf sich /var/et/oscam & Und wo muss ich die datei hin im debian






    gruß
     
    #10
  12. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    @Brainbug01 wichtig ist es nicht aber es intresiert mich wie das mit den Skcript funktionier und wie dies ausgeführt werden,
    und wenn ich es brauchen sollte würde ich mir ipc installieren ist ja alles drin.

    Gruß
     
    #11
  13. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    5.866
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    Hi,
    also mal ganz einfach erklärt:
    für /Pfad/oscam/oscam.x86 -b -c /var/etc/oscam &
    Deine Oscam-bin müßte oscam.x86 heißen und sich in /Pfad/oscam/ befinden.Deine configs müßten sich in /var/etc/oscam befinden.

    Nun kopierst du den Inhalt des Scripts z.B. in eine Datei namens oscam und speicherst diese in /bin ab.
    /Pfad/oscam/ anpassen
    Rechte setzen nicht vergessen

    Jetzt kannst du deine oscam mit oscam start/stop/restart steuern.

    Hier auch mal sämtliche Oscam-Startparameter:
    Code:
      ___  ____   ___
     / _ \/ ___| / __|__ _ _ __ ___
    | | | \___ \| |  / _` | '_ ` _ \
    | |_| |___) | |_| (_| | | | | | |
     \___/|____/ \___\__,_|_| |_| |_|
    
     Usage: oscam [-a] [-b] [[COLOR=#000000]-c <config dir>[/COLOR]]  [-d <level>] [-g <mode>] [-h] [-p <num>] [-r  <level>] [-S] [-s] [-t <tmp dir>] [-u] [-w <secs>]
    
            -a         : write oscam.crash on segfault (needs installed GDB and OSCam compiled with debug infos -ggdb)
    
            -b         : start in background
    
            [B]-[/B]c <dir>   : read configuration from <dir>
                         default = /var/etc
    
            -d <level> : debug level mask
                               0 = no debugging (default)
                               1 = detailed error messages
                               2 = ATR parsing info, ECM, EMM and CW dumps
                               4 = traffic from/to the reader
                               8 = traffic from/to the clients
                              16 = traffic to the reader-device on IFD layer
                              32 = traffic to the reader-device on I/O layer
                              64 = EMM logging
                             128 = DVBAPI logging
                             256 = Loadbalancer logging
                             512 = CACHEEX logging
                            1024 = Client ECM logging
                           65535 = Debug all
    
            -g <mode>  : garbage collector debug mode (1=immediate  free, 2=check for double frees), these options are intended for debug  only!
            -h         : show this help
            -p <num>   : maximum number of pending ECM packets, default:32, maximum:255
            -r <level> : restart level
                           0 = disabled, restart request sets exit status 99
                           1 = restart activated, web interface can restart oscam (default)
                           2 = like 1, but also restart on segmentation faults
            -S         : do not filter sensitive info (card serial numbers) from the logs
            -s         : capture segmentation faults
            -t <dir>   : tmp dir <dir>
                         default = /tmp/.oscam
            -u         : enable output of web interface in UTF-8 charset
            -w <secs>  : wait up to <secs> seconds for the system time to be set correctly, default:60


    Gruß
    janni1
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2013
    #12
    aisg gefällt das.
  14. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    janni1
    hast mal wieder alles super Erklärt und ich habe auch die funktion versatnden einen Großen dank an dich,weist du man findet vieles im Netz aber wenn man es erklährt bekommt versteht man auch wie es geht.

    Das gleiche müsste ja auch mit cccam restart script gehen oder.

    noch mal auch an die ein Dank die auch Beiträge hierzu beigetragen haben.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2013
    #13
  15. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    hi ich mal wieder hätte da ne Frage ich habe im Netz dieses Watchdog gefunden ist doch zum überwachen ob Oscam leuft wen nicht wird oscam gestartet ist das richt.

    #!/bin/sh
    while sleep 2
    do
    if ps -C oscam | grep -v grep | grep -c oscam >/dev/null
    then
    echo "oscam already running"
    else
    echo ""
    date >> /tmp/oscam-crash.log
    echo "oscam loeppt nicht, wird gestartet" >> /tmp/oscam-crash.log
    killall oscam -9
    sleep 1
    /var/emu/oscam -b
    fi
    done

    wenn ja muss doch auch noch im crontab der befehl rein oder.

    #* * * * * root /usr/local/script/oscam-watchdog.sh


    gruß
     
    #14
  16. cybertron
    Offline

    cybertron Meister

    Registriert:
    13. November 2009
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: suche eine Anleitung um oscam zu Restarten

    da du eine vu uno hast,kannste doch mit dem VTI 6 image direkt eingeben,ohne extra plugins scripts etc
     
    #15

Diese Seite empfehlen