1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Stream mit VLC direkt öffnen

Dieses Thema im Forum "Enigma2" wurde erstellt von streamsurfer, 14. Dezember 2011.

  1. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    Ich möchte statt WebTV den Stream mit VLC direkt öffnen.
    Dazu muß ich aber einen "Netzwerkstream" öffnen.
    Ich weiß nur nicht welche Adresse ich dazu öffnen muß.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    PAT,PMT,VPID,APID - ist das der richtige Port?
    Wo bekomme ich am einfachsten die anderen 4 Parameter her?
    Oder geht das auch einfacher?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.223
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Stream mit VLC direkt öffnen

    Versuche mal im VLC, unter Netzwerkstream bei Adresse, so einzutragen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    kannste so im DCC/WEBIF auslesen. Steht aber auch in der Datei stream.m3u, die kann man mit dem Editor öffnen.

    Gruß
    claus13
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2011
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    AW: Stream mit VLC direkt öffnen

    Funktioniert beides bei mir nicht bzw. ich weiß auch nicht wo ich die stream.m3u finden kann.
    Bei den Setups finde ich nur Ports für das webinterface, aber nirgends was für den Webstream.
    Ich hab ein NeuproluxV2-Image. Und das ist unverändert, also keinerlei Modifikationen.
     
    #3
  5. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.223
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Stream mit VLC direkt öffnen

    Wenn Du DreamboxCommandCenter, ich selbst nutze DCC-E2 v1.42, nimmst und darüber, mittels WebIF auf die Box zugreifst, dann kannst Du hierüber einen Sender auswählen und anschauen. Nach einem Klick auf das Monitorsymboler auf der rechten Seite, öffnet DCC dann eine Datei stream.m3u, wo alles für den VLC drinne steht. Spiel doch mal einwenig mit dem DCC rum, da findet sich so das Eine oder Andere.

    Den Anhang 47515 betrachten

    Im VLC unter Medien->"Netzwerkstream öffnen"

    Den Anhang 47516 betrachten

    Gruß
    claus13
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2011
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    AW: Stream mit VLC direkt öffnen

    Ich habe inzwischen die Lösung gefunden.... vorher komplett übersehen...
    Also, im Webinterface (http-Port 80) kann man bei den sendern ganz rechts ein Icon anklicken, da erscheint ein Info "Stream {Sendername}".
    Darin steckt ein Link zur Stream.m3u, die kann man auch abspeichern. Darin steht dann ein Link, wie folgender:
    Code:
    http://192.168.178.21:8001/1:0:1:445C:453:1:C00000:0:0:0:
    Aber, man muß den letzten Doppelpunkt entfernen!!! Mit diesem Link kann man dann in VLC den Stream öffnen.
     
    #5
    thayalan und Pilot gefällt das.
  7. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Stream mit VLC direkt öffnen

    Wenn alles richtig läuft, sollte VLC nach dem Klick auf das kleine TV-Icon sogar automatisch starten...
     
    #6
    Pilot und claus13 gefällt das.
  8. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.223
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Stream mit VLC direkt öffnen

    Nun ja, @streamsurfer guckst Du den Post über Deinem letzten Beitrag, da ist es ja auch genau so erklärt.
    Und wie @Blasser korrekter weise anmerkte, startet VLC mittels stream.m3u, nach anklicken des Monitorsymbols. Aber Du wolltest es ja mal ohne WebIF ausprobieren. Was dann ziemlich ruckelt.

    Aber schön, dass Du jetzt eine Lösung hast.

    Gruß
    claus13
     
    #7
  9. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    AW: Stream mit VLC direkt öffnen

    Ja, theoretisch schon. Ich hab die Version 1.1.11 und die scheint mit dem Doppelpunkt nicht zurecht zu kommen.
    Warum, weiß ich nicht. Im Normalfall interpretiere ich das als Trennzeichen so wie das "&" bei php etc.), aber danach kommt ja nix mehr.
     
    #8
  10. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.223
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Stream mit VLC direkt öffnen

    Ich hab noch die alte 1.0.0er Version, wird wahrscheinlich bei neueren Versionen unterschiedlich gehändelt. Hauptsache es lüppt.

    Gruß
    claus13
     
    #9
  11. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    AW: Stream mit VLC direkt öffnen

    Eben!:dance3:
     
    #10

Diese Seite empfehlen