1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sonstige Anbieter Störung bei Cablecom verursacht großflächigen Blackout

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von kiliantv, 21. Januar 2011.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Störung bei Cablecom verursacht großflächigen Blackout

    Mindestens zwei Stunden sind Internet und Telefon am Freitagvormittag für Kunden des Schweizer Internetanbieters Cablecom ausgefallen. Die Panne betraf die ganze Schweiz. Wie viele Kunden davon betroffen waren, konnte das Unternehmen noch nicht sagen.

    Für Privatkunden funktioniere der Dienst wieder problemlos, teilte das Nachrichtenportal "NZZ Online" am Freitag unter der Berufung auf den Cablecom-Sprecher Marc Maurer mit. Bei einigen Geschäftskunden werde der Dienst derzeit noch repariert. Maurer konnte weiteren Medienberichten zufolge noch nichts zur Ursache für den Blackout sagen. So ein großer Ausfall sei zwar sehr selten, sagte der Sprecher gegenüber dem Schweizer Fernsehen, doch lasse sich das auch zukünftig kaum vermeiden. "Wenn irgendwo ein Bug drin ist, dann kann sowas passieren", sagte Maurer.

    Der Fernsehempfang war von dem Ausfall nicht betroffen. Bei Cablecom wird laut SR derzeit geprüft, ob die Kunden eine Entschädigung für den Ausfall bekommen. Mit technische Störungen in der Schweiz hat nicht nur Cablecom ein Problem. Erst im September hatte der Schweizer Internetanbieter Swisscom eine technische Panne, die Kunden in der ganzen Schweiz teilweise ein ganzes Wochenende keinen Internet- und Radiozugang ermöglichte (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen