1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Startmenü für Navigon 70+ gesucht

Dieses Thema im Forum "Navigon Tools und Anleitungen" wurde erstellt von Detonator, 5. August 2011.

  1. Detonator
    Offline

    Detonator Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    33
    Beruf:
    metall-technischer Bereich
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo an alle,

    wie kann ich mein Navi von der SD mit einem Startmenü starten?
    Habe dies

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    probiert, wird nur vom internen Speicher gestartet.

    70+
    V. 7.6.10 (build-1403)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. leeken
    Online

    leeken Elite User

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    3.846
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Startmenü für Navigon 70+ gesucht

    Hallo Detonator,

    schau mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    MfG. leeken
     
    #2
    navman76 und Detonator gefällt das.
  4. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.387
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Startmenü für Navigon 70+ gesucht

    Du mußt die Pfade anpassen.
    Dazu müßte man aber Wissen, welches Menü du genau willst, wo das Menü dann liegt und wo genau die Software ist.
     
    #3
  5. Detonator
    Offline

    Detonator Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    33
    Beruf:
    metall-technischer Bereich
    Ort:
    Planet Erde
    hallo, leeken

    erstmal danke für die schnelle Antwort.
    Werde es testen und mich nochmal melden.

    MfG
    deto
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    @ rocketchef
    Soft werde ich sowohl im internen Speicher, wie auf SD brauchen (POI-Warner :hell)
    Videos und Musik brauche ich auf dem Navi eigentlich nicht.
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    hallo, leeken
    habe deiner Anleitung befolgt, Soft startet leider nur vom internen Speicher.
    Was mache ich falsch?

    (Soft-Reset auch schon durchgeführt)

    Nachtrag:
    Fehler liegt auf der Hand - SD-Karte.
    Habe eine andere Karte eingesetzt und es funktioniert.
    Die erste wurde mit SDFormatter V2.0 formatiert, liegt es daran???

    Danke vorab

    deto
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. August 2011
    #4
  6. leeken
    Online

    leeken Elite User

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    3.846
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Startmenü für Navigon 70+ gesucht

    Hallo Detonator,

    zum Nachtrag kann ich nichts sagen, ich hatte so ein Problem
    noch nicht. Ich formatiere immer mit über Arbeitsplatz, rufe
    das Laufwerk auf, rechte Maustaste, auf Eigenschaften und
    dann auf formatieren.

    MfG. leeken
     
    #5
  7. Detonator
    Offline

    Detonator Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    33
    Beruf:
    metall-technischer Bereich
    Ort:
    Planet Erde
    AW: Startmenü für Navigon 70+ gesucht

    habe die SD auch über Arbeitsplatz formatiert, selbes Phänomen. Glaube sie ist hin.

    Mit einer anderen, gleichgrossen und gleichnamigen SD hat es geklappt.
    DANKE. Tolle Arbeit.

    MfG
    deto
     
    #6
  8. BlackyP
    Offline

    BlackyP Stamm User

    Registriert:
    5. März 2009
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    576
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Startmenü für Navigon 70+ gesucht

    In Abhängigkeit der verschiedensten Hersteller von SD-Karten (unterschiedliche Qualitäten) sollte eigentlich eine Karte bis zu 1000 mal beschrieben werden können.
    D.h., wenn es eine SD-Karte sehr oft dazu gebraucht wird, um Daten zu sichern dann kann es irgendwann zu Datenverlusten führen.
    Oder aber der mechanische Fehlerteufel (zu extreme Belastung durch Verbiegen) hatte sein Händchen mit im Spiel.
     
    #7

Diese Seite empfehlen