1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

Dieses Thema im Forum "Navigon Tools und Anleitungen" wurde erstellt von ruderbernd, 25. Juli 2009.

  1. ruderbernd
    Offline

    ruderbernd VIP

    Registriert:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    19.441
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Schlosser
    Ort:
    Am "großen" Wasser
    Da ich seit einiger Zeit ein Navigon 2100 besitze habe ich auch schon einiges versucht um es mir persönlich besser zu gestalten . Ich meine damit nicht nur Navigation mit MN zu machen sondern auch Alternativen nutzen wäre schön . Man kann mit Active-Sync ja nicht auf das Navigon 2100 zugreifen . Jetzt habe ich etwas entdeckt , damit kann man in kürzester Zeit und ohne großen Aufwand den Desktop frei legen . Ein großer Vorteil ist für mich , ich kann jetzt ohne den lästigen Wechsel der SD-Card 5 Naviprogramme nutzen (zur Zeit nutze ich iG08 , und TT7 mit der neuesten DACH-Karte, sowie Route66 und MN7). Ich suche mir eines aus und los geht es .
    [​IMG]
    So sieht das Menü für den 2100 aus, hat bei mir jetzt aber 5 Buttons. MN7, MN6, Route66, IGO8 und TT7 :D , natürlich ohne die weißen Ränder :)

    Um ein eigenes Hintergrundbild zu erstellen aus jedem Foto nutze ich Photoscape. Das ist Freeware und leicht zu bedienen. Man kann die Größe ändern, zurechtschneiden, Dateiformat ändern usw.
    Gibt es hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Dieses Startmenü läuft sicher auch auf anderen 4,3" Navis, wenn man die Pfade anpaßt.

    Getestet auf folgenden 4,3" Navis:
    - Streetmate-GP43
    - TS 7000
    - 8110 von Navigon
    - MyRoad 4308 (Danke Harter für die Rückmeldung)


    (bitte schreibt mir doch, wenn ihr es auf anderen Navis erfolgreich nutzt, dann vervollständige ich die Liste)


    Vielen Dank an Dell65 ;)

    Das Menü für den 2100 habe ich entsprechend geändert, da hat man nur noch die Ford Pflaume als Hintergrund und darunter die jetzt schon 5 Buttons für MN6, MN7, IGO, Route66 und TomTom. Es lassen sich auch noch andere Systeme verknüpfen, die passenden Icons sind dabei.
    Einen Nachteil hat dieses Menü, wenn man mit MN6 navigiert und wieder in das Menü zurück will muß man einen Reset machen, denn MN6 bietet keine "Beenden" Button wie z.B. TT oder IGO8. Vielleicht finde ich noch eine Sotwarelösung oder es hat ja sogar einer in Petto, der sich mal bei mir melden könnte.​


    Und auch dieses Startmenü läuft sicher auf anderen 3,5" Navis, wenn man die entsprechenden Einträge und Pfade ändert​


    Getestet auf folgenden 3,5" Navis:
    - Navigon 2100
    - BM 6300t (wenn Desktop Frei ist)

    (bitte schreibt mir doch, wenn ihr es auf anderen Navis erfolögreich nutzt, dann vervollständige ich die Liste)


    Ich habe dieses Menü jetzt mal für 800x400 angepaßt mit Opel-Hintergrund. Habe alles unnötige entfernt, nur das Reine Menü mit angepaßten Buttons für IGO8, HP (was auch immer), NDrive und MioMap.

    Es wäre sehr nett, wenn ihr hier auch reinschreibt welches Navi Gerät ihr habt und ob es mit dem Startmenü funktioniert.

    Im
    Hier der Link zu Startmenü :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Von oben nach unten. 3,5", 4,3", 800x400


    Das Paßwort für Startmenü 2100 heißt : ruderstarter2100 Viel Spaß !
    Das Paßwort für Startmenü MaX heißt : rudermaxstarter Viel Spaß !

    Das Paßwort für 800x400 Menü heißt: ruder800x400menü Viel Spaß!

    steht der Link und das PW :dfingers:

    NUR für 4,3" Nutzer:
    - Die Dateien aus dem RAR-Ordner auf die Karte kopieren
    - Jedes Navisystem in einen extra Ordner legen
    - Die Pfade zu den Navisystemen nötigenfalls in der Skin.ini anpassen
    - Karte einstecken und los geht es


    User, die den Poiwarner3 sowie Version 7.34 installiert haben.

    Dieser Poiwarner3 startet dann nämlich nicht mit, wenn man auf den MN7 Button klickt.

    Wer den Poiwarner3 laufen hat, muss die auf der SD-Card vorhandene Updateme.exe
    vor dem kopieren nach Updateme2.exe umbenennen und in der Datei Skin.ini folgenden Pfad ändern:

    ICONXPBUTTON
    x = 2
    y = 31
    Command = Storage Card\Updateme2.exe
    SizeNormal = 100
    SizePushed = 100
    ScaleAlpha = 100
    IconNormal = Icons\Navigon_button_off.ico
    ScaleAlpha = 100
    AddGray = 30
    IconPushed = Icons\Navigon_button_on.ico
    QuitOnExecute = no


    Damit man aus der Navigation von MN7 über den Ausschaltbutton (unten links neben Optionen)
    wieder in das Menü kommt, muss man folgende Datei ändern:

    Und zwar den Wert ExitBehavior auf 4 ändern.

    (SD-Card)
    Navigon/Settings/ApplicationSettings.xml

    <?xml version='1.0' encoding='ISO-8859-1'?>
    <Settings>
    <Product>MN</Product>
    <Version>7.0</Version>

    <ExitBehaviour>4</ExitBehaviour>


    Und das Travelguide in Deutsch startet macht folgendes:


    !!!! Also direkt die Navigation aus Travelguide starten starten, geht nicht !!!!!

    Ändern musst du folgendes, damit alles auf Deutsch ist:

    TravelGuide\database\GB umbenennen nach TravelGuide\database\GB1
    dann
    TravelGuide\database\DE umbenennen nach TravelGuide\database\GB

    TravelGuide\480x272\res\gb umbenennen nach TravelGuide\480x272\res\gb1
    dann
    TravelGuide\480x272\res\de umbenennen nach TravelGuide\480x272\res\gb


    Das Menü für 800x400 konnte ich leider nur mit Systeminformation32.exe prüfen. Aber wenn ihr euch das mal damit anschaut, seht ihr was gemacht wurde.
    Wenn ihr die Zusatzprogramme auch möchtet müßt ihr das Maxmenü auch laden und dann alles nötige dazu kopieren :)




    !!! Alle Dateien mit Kaspersky Intenet Security 2009 geprüft !!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2009
    #1
    lonsa, Alfred_ML, 007harry und 70 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dr-no
    Offline

    dr-no Ist oft hier

    Registriert:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    hi

    danke! ich werde mir das proggie mal runterladen und das ganze auf meinem 7110 testen. igo8 zusammen mit mn7.4
     
    #2
    hawker und toto50 gefällt das.
  4. Powerskater
    Offline

    Powerskater Guest

    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    NUR für 4,3" Nutzer:
    - Die Dateien aus dem RAR-Ordner auf die Karte kopieren
    - Jedes Navisystem in einen extra Ordner legen
    - Die Pfade zu den Navisystemen nötigenfalls in der Skin.ini anpassen
    - Karte einstecken und los geht es



    Ich benutze das GT 43.
    Wenn ich das Gerät starte, erscheint der Originalbildschirm mit den verschiedenen Buttons. U.a auch der Button um die Navigation zu starten. Ich verstehe nicht ganz, wie ich diesen Startbildschirm gegen Deinen "austauschen" kann.
    Würdest du mir das bitte nochmal genau erklären. Wäre schon genial, wenn das irgendwie funktionieren würde. Vielen Dank
     
    #3
  5. ruderbernd
    Offline

    ruderbernd VIP

    Registriert:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    19.441
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Schlosser
    Ort:
    Am "großen" Wasser
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    Scahu mal auf deiner Original Karte wie die *.exe heißt, so benennst du die *.exe des Startmenü´s. Dann sollte es gehen. Aber ich muß dir gleich sagen, ich habe es auf dem GP43 nicht zum laufen bekommen, bzw. das Startmenü ging aber ich konnte keine Systeme parallel nutzen :fie:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Juni 2010
    #4
    1 Person gefällt das.
  6. rbölli
    Offline

    rbölli Newbie

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    Hi zusammen,
    Habe auf meinem streetmate GP43 alles bis auf den GPS TACHO am laufen.
    Die Tachonadel springt nur wild hin und her und der KM/h zeigt 298440241 an

    kann mir jemand helfen

    Danke schonmal
    Rbölli
     
    #5
  7. ruderbernd
    Offline

    ruderbernd VIP

    Registriert:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    19.441
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Schlosser
    Ort:
    Am "großen" Wasser
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    Da kann ich zwar nicht helfen, aber würde erst mal vorschlagen Fuß vom Gas :DDD:DDD:DDD
    Bei dem Tempo ist das kein Wunder wenn die Tachonadel springt.
    Nee im Ernst, den Quatsch braucht doch kein Mensch, daher habe ich das bei mir beim 2100 gleich geschreddert :ja
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Juni 2010
    #6
  8. rbölli
    Offline

    rbölli Newbie

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    Na gut braucht man nicht unbedingt, aber es reitzt mich warum das dumme ding nicht richtig geht, zumal die 6 Sateliten Angezeigt werden.
    Com 7 und Baudrate 4800 scheinen also in Ordnung zu sein.
    gruss rbölli
     
    #7
    ruderbernd gefällt das.
  9. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.387
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    Hi,

    das ist ein Bug im Programm, ich nehme an du hast noch Version 1.0.
    Bei Version 1.1 ist das behoben. War zumindest bei mir so!

    MfG

    Rocketchef
     
    #8
    rbölli gefällt das.
  10. rbölli
    Offline

    rbölli Newbie

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    Hi Rocketchef,
    habe alle drei neue versionen 1.3 ausprobiert (Becker,Intel,Samsung) , nix zu machen. Sateliten werden alle erkannt aber bei VTG bleibt die nadel bei 80 Kmh stehen und bei RMC macht sie einen rundumschlag.

    Schade, aber ich finde keine Lösung Fürs GP-43
     
    #9
  11. r9pxd
    Offline

    r9pxd Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    Klasse ! 3 Navis in einem...haben wir heute den schon Weihnachten ?

    Wa sfür eine ToTom Version ist den für das 2100 geeignet ? Da steht nur TT7
     
    #10
  12. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.387
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    Leider bin ich da auch kein Experte, ich kann dir nur sagen, das bei meinem Navigon seit Version 1.1 alles stabil läuft. An deiner Stelle würde ich aber mal überprüfen, ob in den ini Dateien auch wirklich die richtigen Daten für dein Navi (Com, Baudrate) eingetragen sind.
     
    #11
  13. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.387
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    Hi,

    ich weiß zwar nicht, welches Navi du hast, aber vielleicht könnte dieser Thread interessant für dich sein:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Lese mal ab Post #6.

    MfG

    Rocketchef
     
    #12
  14. schmedie
    Offline

    schmedie Ist oft hier

    Registriert:
    22. Dezember 2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    kann man das startnenü auch für den 4350max nutzen?
    und ich brauch also kein Desktop freilegen?
    einfach die ordner navigon und igo zu den von dir angebotenen auf der sd karte anlegen, wenn man diese nutzen möchte?
     
    #13
  15. michl1169
    Offline

    michl1169 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    Hallo

    Erstmal ein großes Lob an den Ersteller der super Menü´s.
    Ich habe mir TT7 auf meine SD Karte kopiert, TT7 startet auch aber er finder Keine Karte.
    Ich habe aber die gleiche Version auf einer 4GB Karte und es läuft alles. Kopiere ich den ganzen Ordner auf meine 16GB Karte zum Menü mit iGo8 und Navigon findet er einfach die Karte nicht mehr.
    Pfade habe ich angepaßt auf meinem 2150max.
    Habe ich vieleicht ne falsche Version on TT7.
    Bin für alles dankbar.

    Michl1169
     
    #14
  16. ruderbernd
    Offline

    ruderbernd VIP

    Registriert:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    19.441
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Schlosser
    Ort:
    Am "großen" Wasser
    AW: Startmenü für Navigon 2100/Max und andere

    Wenn ich das richtig verstehe hast du eine Version die TT7 direkt von der Karte startet? Mit Menü findet er aber die Map nicht? Dann hast du eine falsche Kartenstruktur :ja
    Die Map muß mit Startmenü ins Root der Karte, dann findet er die auch :smoke:
     
    #15

Diese Seite empfehlen