1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Starsat LX

Dieses Thema im Forum "Telestar" wurde erstellt von szonic, 27. August 2013.

  1. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    TELESTAR STARSAT LX

    Linux-basierter HD Satreceiver mit Dual-Boot Funktion (Enigma2 „E2“ geeignet), HbbTV und
    Full-Browsing-Funktionalität.

    [​IMG][/URL][/IMG] [​IMG][/URL][/IMG] [​IMG][/URL][/IMG]

    Leistungsmerkmale
    Dual-Boot-fähig (2 Betriebssysteme parallel installierbar)
    Open Source-basierte Plattform
    Schneller und stabiler Prozessor
    Integrierter Opera Internetbrowser
    Zugriff auf diverse Web-Applikationen (Youtube, Internetradio uvm.)
    SCR-Unterstützung: Betrieb an Einkabellösung mit DiSEqC Protokoll EN50494
    Tastatur und Maus über USB anschließbar
    Full HD: Das Gerät unterstützt HDTV bis zur Auflösung 1080i/p.
    Einfache Installation & intuitive Bedienung
    USB PVR Ready: Rekorderfunktion auf extern angeschlossenes USB Speichermedium
    USB Mediaplayer: Wiedergabe von extern gelagerten Mediadateien (Musik,Videos und Bilder)
    IPTV - Web-TV Vielfalt durch Internetverbindung
    HBB TV: Kombination aus Fernsehen und interaktiven Inhalten aus dem Internet
    Software Update über USB: Die Betriebssoftware des Receivers kann über die USB Schnittstelle aktualisiert werden.
    EPI: Elektronische Programminformation mit bis zu 7 Tagen Vorschau.
    HD Benutzeroberfläche
    4 stelliges LCD-Display
    ECO (Energiesparer): Energiespartechnik für geringen Stromverbrauch in Betrieb und Bereitschaftsmodus

    Sonstige Features
    Sleeptimer
    OSD Sprachen: 8 (Deutsch, Englisch,Französisch, Spanisch, Ungarisch,Rumänisch, Arabisch)

    Leistung / Energiewerte (W)
    Betrieb: 7
    Betrieb maximum: 10
    Standby-LED: 0,5

    Anschlüsse

    1x HDMI (HDCP implementiert)
    1x S-Video
    1x Audio-Ausgang digital
    2x Audio-Ausgang analog
    2x USB 2.0
    1x Ethernet 10/100
    1x F-Buchse
    1x Smartcard-Leser

    Hardwarespezifikationen:
    Chipsatz: BROADCOM 7358
    Prozessor: 750 DMIPS
    Linux Kernel: Version E2 HD
    DDR RAM: 512 MB
    NAND Flash: 2x 256 MB

    E2 Funktionen (Auswahl):
    Android und iPhone/iPad App-Unterstützung (aus Google Playstore/iTunes Store)
    Erweiterbar auf IPTV Empfang
    Umfangreiche Auswahl an Plug-Ins für vielfältige Anwendungsmöglichkeiten (z.B. Pay-TV Nutzung, Newsticker, Spiele uvm)
    Individuelle Anpassung der Benutzeroberfläche durch sog. „Skins“
    3G-Support (mit externem 3G USB Stick) uvm.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Images OS1 inkl CS/ Emu unterstützung (ACHTUNG UNGEPRÜFT--> Laut User dscher funkt die FB nicht

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ):

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Flashanleitung:
    1. Download
    2. Unzip
    3. Ordner OS1 in den root des USB stick kopieren
    4. Receiver ausschalten und USB Stick einstecken
    5. Auf dem Front Panel VOL- Knopf drücken und Einschalten, man kommt so in den OS1 Boot Modus
    6. Sobald OSUP auf dem Front Display steht, den CH+ Knopf auf dem Front Panel betätigen
    7. Während des Flashens erscheint 0000 auf dem Front Display.
    8. Nach dem Flashen eine Werksreset durchführen

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Images OS2/ E2 OpenATV (ACHTUNG UNGEPRÜFT):

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Flashanleitung:
    1. Download
    2. Unzip
    3. Entpackte Dateien in den root des USB stick kopieren
    4. Receiver ausschalten und USB Stick einstecken
    5. Receiver einschalten
    6. VOL+ Knopf auf dem Front Panel betätigen
    7. E2 wird installiert
    8. Anschliessend Stick entfernen und neu booten, E2 startet
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2015
    #1
    olaf gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. postla
    Offline

    postla Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. August 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Starsat LX

    Ich hoffe ich darf Euch hier nochmal zwei Images zum Download anbieten:

    Einmal das openATV 3.0 vom 18.09.13

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    und das HDF Teamimage 4.3 hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. hacker111
    Offline

    hacker111 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. September 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW, OBERSCHLESIEN
    AW: Starsat LX

    Wer "INTELLIGENT" ist und mit BCM7358 751 Mhz, zu tun hatte, sollte hier keine "MÄRCHEN" erzählen...
     
    #3
  5. dscher
    Offline

    dscher Newbie

    Registriert:
    27. Februar 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Starsat LX

    Imiges funtioniert nicht, Receiver hängt !
     
    #4
  6. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Starsat LX

    Was bedeutet das?
     
    #5
  7. dscher
    Offline

    dscher Newbie

    Registriert:
    27. Februar 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Starsat LX

    Das bedeutet, receiver reagiert nicht auf Fernbedienung. Ich habe zwei mal Software instaliert und gleiche Probleme - keine Reaktion auf Fernbedienung. Und mit original Imiges kein Problem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2015
    #6
    szonic gefällt das.
  8. supraracer
    Offline

    supraracer Elite Lord Supporter

    Registriert:
    20. Juni 2014
    Beiträge:
    9.598
    Zustimmungen:
    6.489
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Starsat LX

    Mal mit einem aktuellen openATV 4.2 getestet?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    -supraracer
     
    #7
  9. leokirch2002
    Offline

    leokirch2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. August 2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Starsat LX

    Hallo,

    ich habe heute den Receiver gekriegt und Openatv samt Bootloader 751 MHz geflasht.
    Die Struktur der OS1 gefällt mir fast besser und das Bild ist damit auch superklar!

    Ich hatte schon im Hinterkopf die CCcam da irgendwie einzubauen, den per FTP komme ich sowohl auf die original Soft wie auch auf Openatv.
    Jetzt sehe ich die gepatchte Software, die allerdings Probleme bei der FB verursachen soll?
    Hat schon jemand anderes die installiert oder nur einer, und kommt man auf die original Software wieder zurück, bzw. kann man die irgendwo downloaden falls das mit der FB stimmt?
    Auf Werkseinstellung nach dem Flashen würde ja nur bedeuten, dass man diese neue Software einrichten muss, nicht aber zu OS1 zurück gehen kann.

    Gruß...Leo
     
    #8
  10. ultima
    Offline

    ultima Elite Lord

    Registriert:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    6.064
    Zustimmungen:
    1.878
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bäcker
    Ort:
    NRW
    AW: Starsat LX

    Beim Openatv Image muss man das Openatv Camfeed installieren und danach kann man Softcams online installieren.
     
    #9
  11. leokirch2002
    Offline

    leokirch2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. August 2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Starsat LX

    Missverständnis, der 1. Link im Beitrag #1, ist eine gepatchte OS1 kein Openatv. letzteres habe ich mit Cccam laufen.

    Mir gefällt aber die original Soft fast besser als dieses aufgeplusterte Openatv!

    Mit der Box kann man nicht viel mehr als Fernsehn gucken und darauf sollten sich die Images beschränken, wenn dann noch CCcam läuft umso besser!

    Finde nur keine Links, wo andere eventuell die Funktion bestätigen, lediglich im HDF Forum eine etwas ältere Starsat P Soft, statt wie hier die 04.19.2054 die 04.19.2052, aber ohne Rückmeldung.
     
    #10
  12. leokirch2002
    Offline

    leokirch2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. August 2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Starsat LX

    Hallo,

    ich habe das gepatchte OS1 Image auch mal geflasht, schon der Flashvorgang hat nach meiner Meinung länger gedauert.

    Leider das gleiche Problem wie schon beim User dscher, ein astreines HD Bild, aber keine Reaktion weder mit der FB noch an der Box Ch+/-, Vol+/-, auch Standby an der Box funktioniert nicht, genauso wenig wie das ausschalten mit der FB!

    Die einzige Schaltmöglichkeit an der Box ist neben ausschalten an der Rückseite, Channelwechsel mit gedrückter + oder - Taste beim Neustart, bzw. erst beim loslassen der Taste.

    FTP Verbindung funktioniert auch nicht mehr, klar Netzwerk kann man nicht konfigurieren, und somit nicht mal schauen was da anderes auf der Box ist, EMU etc?

    Gruß...Leo
     
    #11
  13. Fitzliputzli
    Offline

    Fitzliputzli Newbie

    Registriert:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Starsat LX

    Ich habe heute diese Version geflasht : openatv-5.1-starsatlx-20150812_usb
    Die Fernbedienung ist am Anfang der Einstellungen bisschen lahm, aber nach dem Neustart ist alles ok. Klar, das ist kein Ferrari.
    Ich habe nur Probleme den Receiver als Client zu betreiben. Irgendwie ist eine IP 127.0.0.0 und Port 16001 drin, weiß aber nicht wo die Datei ist, wo das drin steht.
    Wohin gehört z.B. die CCcam.cfg ?
    Gruß Werni
     
    #12
  14. ultima
    Offline

    ultima Elite Lord

    Registriert:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    6.064
    Zustimmungen:
    1.878
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bäcker
    Ort:
    NRW
    AW: Starsat LX

    Schritt1 = Openatv Camfeed installieren
    Schritt2 = CCcam 2.3.0 online installieren
    CCcam.cfg ist beim Openatv Image unter usr/keys zu finden.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #13
  15. Best-Of-Me
    Offline

    Best-Of-Me Spezialist

    Registriert:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Starsat LX

    Nach den ersten Startschwierigkeiten bin ich positiv überrascht von dem Receiver. Vorallem Preisleistungsverhältnis ist spitze! CPU und Ram sind zwar lahm aber sonst ist es echt top!
     
    #14
  16. Fitzliputzli
    Offline

    Fitzliputzli Newbie

    Registriert:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Starsat LX

    Danke Ultima, habe die CCcam.cfg gefunden und durch meine ersetzt.
    Hat sofort unktioniert.
    Schließe mich Best-of-me an - für diesen Preis (mit Versand 74 €) ist der Receiver TOP
     
    #15

Diese Seite empfehlen