1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ständig IP wechseln!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von AZK24, 1. November 2010.

  1. AZK24
    Offline

    AZK24 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    1.867
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ARGE
    Ort:
    ALCATRAZ
    hallo leute,
    haz auch jemand das problem das der IP adresse mehrmals am tag wechselt???
    Normal wechselt er nur einmal nach der zwangstrennung...aber bei mir passiert es 4-5 mal am tag.
    Bin bei telekom..und habe ein fritzbox 3170!!!!!!!!!!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.282
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    also als ich bei telekom war , habe ich auch solche problemme wie du gehabt

    es ist nicht deine schuld , sonder von telekom
     
    #2
  4. AZK24
    Offline

    AZK24 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    1.867
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ARGE
    Ort:
    ALCATRAZ
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    also an den fritzbox liegt es auch nicht oder???
     
    #3
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    Hast Du einen Downloadmanager wie Cryptload oder JDownloader laufen? Wenn dort die Option: "Erneuerug der IP durch Zurücksetzen der Internetverbindung" aktiviert ist, brauchst Du Dich nicht wundern.
     
    #4
  6. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.282
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    du kanst in fritz die zeit einstelen wann sie sich neu verbinden soll
    du kanst in fritz auch den grund sehen warum deine leitung die ip ändert , solte in der inet verbindung liste stehen

    da kanst du auch die genaue zeit sehen wann die ip gäendert wird , normale weise sind leitund störungen dafür verantwortlich das die inet verbindung abbricht und sich wider neu verbindet
     
    #5
  7. AZK24
    Offline

    AZK24 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    1.867
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ARGE
    Ort:
    ALCATRAZ
    nein solche programme habe ich nicht
    01.11.10 11:40:23 WLAN-Station angemeldet. Name: AKZ24-PC, IP-Adresse: 192.168.178.48, MAC-Adresse: 78:xx:00:xx:A5:A0, Geschwindigkeit 54 MBit/s.

    01.11.10 11:39:06 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 79.xxx.81.xx, DNS-Server: 217.0.xx.xxx und 217.0.xx.xxx, Gateway: 217.0.xxx.xxx, Breitband-PoP: STGC07-10k

    01.11.10 11:39:03 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 1728/224 kbit/s).

    01.11.10 11:38:53 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

    01.11.10 11:38:47 Internetverbindung wurde getrennt.

    01.11.10 11:38:47 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).


    das um 10.44 Heute morgen

    01.11.10 10:44:50 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 1728/224 kbit/s).

    01.11.10 10:44:40 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

    01.11.10 10:44:34 Internetverbindung wurde getrennt.

    01.11.10 10:44:34 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. November 2010
    #6
  8. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    Hast du Vista oder Windows 7? Dann könntest du mal IPv6 deaktivieren, hat glaube ich schon mal wo geholfen in dem Fall.

    Man kann auf der Fritze auch das automatische Trennen einschalten, falls man einen Volumen oder Zeittarif hat. Überprüfe das mal.
     
    #7
  9. AZK24
    Offline

    AZK24 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    1.867
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ARGE
    Ort:
    ALCATRAZ
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    Zwangstrennung durch den Anbieter verschieben in die Zeit zwischen 4-5...so habe ich es eingestellt.
    Ich habe Windows 7....und jetzt habe ich den IPv6 auch deaktiviert
     
    #8
  10. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    Hi

    Das sieht meiner Meinung nach eher nach Problemen mit der Leitung aus.

    Das hatte ich bei VDSL auch eine Zeit lang.

    Ein Techniker der Telekom kam, hat ein Profil neu eingespielt, einen Port Reset gemacht und mich zum Schluss auf einen anderen Port geklemmt. (nicht unbedingt in dieser Reihenfolge)

    Das zog sich über 1-2 Monate hin.

    Aber jetzt ist Ruhe. Auch die Trennung und somit eine andere IP erfolgt nur 1 x am Tag.
     
    #9
  11. AZK24
    Offline

    AZK24 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    1.867
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ARGE
    Ort:
    ALCATRAZ
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    neu Profil???
    ich habe schon paar mal bei Telekom angerufen..die meinen das der router nichts ist.
     
    #10
  12. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    Die unterstützen natürlich nur die Speedport Router...

    Also mit meinem Speedport 920V habe ich Vollspeed und keine Probleme (mehr)
     
    #11
  13. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.282
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    01.11.10 11:38:47 Internetverbindung wurde getrennt.

    01.11.10 11:38:47 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).

    also wie gesagt , das ist nicht deine schuld, ich würd mal sagen das telekom dir mehr geben will als die leitung verkraftet , deswegen smiert es abeinfach anrufen und bescheid sagen das du stendig die verbindung zu DSL verlierst , die solen die leitung prüfen nicht du , du bezahlst schlislich dafür
     
    #12
  14. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    Hi

    Na ja, wenn die aber sagen die Fritzbox ist nict dafür geeignet, da können die sich immer rausreden, die Fritzbox nicht kompatibel für die Telekom.

    Schau doch mal zu alice, die machen das genau so. Wenn man da nicht deren ******* Modem/kastrierter Roter dran hat = kein Support.
     
    #13
  15. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.282
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    die spedport sind fritzboxen , blos mit andere soft

    es hat nichts zu sache was du für moden nutzt

    die müsen dafür sorgen das deine leitung funktioniert , dafür bezahlt jeder schweine viel Geld monatlich !!

    las euch nicht mit solchen texten wie " diesen modem wird nicht von uns untersützt" nicht abwimeln !!!
     
    #14
  16. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Ständig IP wechseln!!!!!!!!

    Das ist mir schon klar, ich könnte auf meinen Speedport ja auch die AVM Soft drazufmachen, nur, das wird die Telekom wenig interessieren, da eine Fritz Box nun mal kein Speedport ist

    Das die Hardware identisch ist (fast) das macht aus eine Fritzbox eben doch keinen Speedport Router
     
    #15

Diese Seite empfehlen