1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von bimmler, 19. November 2013.

  1. bimmler
    Offline

    bimmler Freak

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    Hallo. Meine Eltern (Client) und ich (Server) nutzen gemeinsam meine V13 Karte. Jetzt möchten sie von DSL (Telekom) auf LTE 1800 (Telekom) umsteigen. Grund dafür: Es kommen statt bis zu 16000 nur 1500 an und andauernd hägt sich dieses billige Speedport auf. Angebilch liegts am Splitter (wurd schon drei mal gewechselt). Na ja......

    Ist ein stabiler Empfang für CS gewährleistet? Hab angst wenn sie wechseln, das sie nichts mehr sehen :emoticon-0143-smirk
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. vladi182
    Offline

    vladi182 Ist oft hier

    Registriert:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Hi,

    ich habe immer noch Problemme mit LTE (Server bei mir) bis jetzt konnte keiner von meiner Family bei mir verbinden.
    Nächstes Jahr bekommen wir VDSL werde sofort wechseln.

    Hast du als Server normal DSL?

    Gruß
     
    #2
  4. bimmler
    Offline

    bimmler Freak

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Ja. Ich bin der Server (über Kabel), das läuft stabil. Frage ist wie es sich bei einem Client (meine Eltern) verhält wenn sie LTE bekommen sollten. Ich hab überhaupt keine Ahnung wie sich so ne Funksache verhält. Beim kleinsten Abbruch ist ja deren Bild dunkel.....hmm. Viele sagen kein Problem, viele sagen aber auch......so wie du.....nur Stress.
     
    #3
  5. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.324
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Hi,

    es kann zu Problem führen, da der Ping in der Regel höher ist wie bei Kabel gebundenem Internet. Die NDS Karten sind da sehr empfindlich.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #4
    bombadil gefällt das.
  6. bimmler
    Offline

    bimmler Freak

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Wie ist der Ping den im Vergleich zu DSL 16000? Meine Eltern haben da echt die Uralt Version von DSL mit Modem und Splitter, kein modernisiertes DSL daher kommen nur ca 1500 der 16000 an. Ist da der Ping nicht genau so gut/schlecht im vergleich zu LTE 1800? Ich bleib ja bei Kabel von UM :emoticon-0103-cool:
     
    #5
  7. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.324
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Du kannst die IP Deiner Eltern ja mal angingen. So siehst Du wie es aktuell ausschaut.

    Könnte für Dich eventuell auch interessant sein:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #6
  8. bimmler
    Offline

    bimmler Freak

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Dein Link ist interessant jedoch haben sie ja noch kein LTE. Wenn ich mir dort die Statistik anschaue auf Seite 1 das Telekom 2,5x langsamer ist als Vodafone (dessen LTE ist dort nicht verfügbar) beim Ping wird mir schlecht :(

    Jetzt mal ne dumme Frage. Wie kann ich sie denn anpingen? Glaub aber eh nicht das es geht weil sie mal von der Telekom n Schreiben bekommen haben in dem was von diversen geblockten sachen stand da mal mit irgend nem Virus oder so mal was war bei ihnen.
     
    #7
  9. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.324
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Schau mal hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #8
    bimmler gefällt das.
  10. bimmler
    Offline

    bimmler Freak

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Ok, letzte Frage: Also wenn scheitert es an der zu langen Latenzzeit. Aber ständige Verbindungsabbrüche hat man nicht zuerwarten. Damit hab ich zuerst gerechnet.
     
    #9
  11. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.324
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Das sollte eher weniger das Problem sein. Hier bei uns vor Ort läuft es über LTE recht gut (Internet kein CS getestet).


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #10
    bimmler gefällt das.
  12. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    mh mal oftt topic

    wenn du 16000 hast und es kommen nun 1800 hast du sonderkündigungsrecht weil die selbst in den alten verträgen minium 6k und bei den neuen minimum 2 k pflicht sind !!

    da würde ich gleich kündigen und anderen anbieter suchen.

    zudem ist der speedport ein drecksrouter bestell mal bei amazon einen neuere firtzbox da kannst 4 wochen testen sollte selbes problem sein kannst problemlos zurücksenden
     
    #11
  13. bimmler
    Offline

    bimmler Freak

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Bist du dir da sicher?? Ich dachte immer sie sichern sich durch den Zusatz "bis zu 16000" ab. Hab noch nie gehört das es da ein Minimum gibt?! Ankommen sogar nur 1500-1600. So alt ist der Vertrag aber nicht. Ca 1 Jahr erst. Meine Mam wollte nicht mehr bei UM bleiben wegen diversen Diskrepanzen seitens des Service von UM. Ich konnte sie leider nicht davon abhalten :emoticon-0142-happy Im Telekomshop wurde ihr aber schon mitgeteilt bei Vertragsabschluß das nicht mehr.....ich glaubte sie sagten 3000 ankommt.

    Jetzt weiss ich nicht in wie weit da man noch n Sonderkündigungsrecht hat. Aber jetzt macht die Leitung ja auch Mucken......der Splitter ist schon dreimal ausgetauscht worden. Ihnen ist der Speed egal. Sie wollen nur Internet (und CS) ohne Ausfällen.

    Wenn ich nen anderen Router hole.....benötigt er nicht auch nen Splitter?
     
    #12
  14. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    ich bin mir sicher das die schreiben bis zu aber so und soviel garantiert.

    bin auf der arbeit kann nicht so lange googlen :)

    es wird imemr auf die splitter geschoben die sinds aber meistens dann nicht :)

    die firtzbox kann mit dem splitter arbeiten den du hast wie jeder andere router auch
     
    #13
    bimmler gefällt das.
  15. bimmler
    Offline

    bimmler Freak

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Ok. Und wie läuft es wenn ich nen Router über Amazon bestell den weil es nicht klappt ich wieder zurück geben will? Auf Werkseinstellung setzen, einfach wieder verpacken wies war, ab damit zur Post und ich bekomme mein Geld ohne Trära wieder?
     
    #14
  16. pm2025
    Offline

    pm2025 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Mai 2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Stabilität der Verbindung CS Client via Telekom LTE 1800

    Eigendlich läuft das so ab.es sei denn du machst einen Schaden am Gerät.

    Sie zu das du direkt bei Amazon bestellst und nicht unbedingt über einen Händler auf dem Marketplace.
     
    #15

Diese Seite empfehlen