1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SRG im Smargo - Probleme nach aus/einstecken

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von knc, 29. März 2010.

  1. knc
    Offline

    knc Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,
    Ich habe an einer 7020 (Gemini 4.7) einen Smargo (FW 1.3-Autoswitch-Dream-T0-0) angeschlossen. Kernel Treiber sind geladen und alles wir erkannt.
    Stecke ich eine ORF Karte rein, wird diese im CCCam (2.1.4) angezeigt.
    Stecke ich eine SRG (V 4.0) Karte rein, wird diese nicht erkannt.
    Jetzt kommt das lustige: Starte ich das Cam neu (geht natürlich auch nach reboot), so wird diese erkannt.
    Ziehe ich die Karte und stecke diese wieder geht es solange nicht, bis ich CCCam neu starte. Wie gesagt, es reicht die CCCam (habe auch schon andere Versionen probiert) neu zu starten und schwups wird die SRG Karte wieder angezeigt.

    Diesen Effekt habe ich bei der ORF Karte nicht, auch nicht, wenn ich die SRG im internen Slot nutze (ich möchte die Karte auf jeden FDall extern nutzen...).

    Es macht auch KEIN Unterschied ob ich:
    - Einen anderen Smargo nehme
    - Smargo mit einer festen Frequenz einstelle
    - Einen Hub verwende
    - Clock Frequency in der cfg erhöhe

    Einstellung in der cccam.cfg:
    SERIAL READER : /dev/usb/tts/0 smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/usb/tts/0 5600000

    Hat irgendjemand eine Idee?

    Danke!
    knc
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: SRG im Smargo - Probleme nach aus/einstecken

    Probier mal so:

    SERIAL READER : /dev/usb/tts/0 smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttsUSB0 5600000

    denn so läuft die SRG bei mir, ich habe allerdings ein 2.6er Karte.
    Werden die 2.6er eigentlich getauscht in nächster Zeit?
     
    #2
  4. knc
    Offline

    knc Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: SRG im Smargo - Probleme nach aus/einstecken

    Das hatte ich auch schon probiert, genau der gleiche Effekt. Dieses device file existiert auch gar nicht auf meiner 7020...
    Ich weiß nicht, ob die 2.6er Karten getauscht werden.
    knc

    Btw, der Smargo wurde mit XP auf dream eingestellt.
     
    #3
  5. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: SRG im Smargo - Probleme nach aus/einstecken

    Hast Du einen Argolis oder Max Digital Smargo?

    Die meisten Argolis sind nämlich Fake. Wenn du den Smargo aufschraubst und steht MUP, dann Fake.

    Guck hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Die Fake Smargos verhalten sich super seltsam und das könnte auch bei Dir der Fall sein.
     
    #4
  6. knc
    Offline

    knc Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: SRG im Smargo - Probleme nach aus/einstecken

    Sind alle MaxDigital, hatte auch einen aufgeschraubt und nachgeschaut. Scheint kein Fake zu sein.

    Habe das ganze gerade an einer 800er getestet, dort geht es ohne Probleme. Habe nochmal neu geflasht, das gleiche Problem...

    Hat irgendjemand eine SRG V4.0 im Smargo auf einer 7020 (evtl 7000) amlaufen ... und wird die Karte wieder nach aus/einstecken automatisch erkannt?

    Danke
    knc
     
    #5

Diese Seite empfehlen