1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sprachsteuerung 4350max

Dieses Thema im Forum "Navigon Archiv" wurde erstellt von willigo99, 18. Juli 2009.

  1. willigo99
    Offline

    willigo99 Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ist ja super was hier alles beschrieben wird. Dank Eurer Hilfe kann man ja hier die Navis wirklich gut aufrüsten.

    Meine Frage:
    Kann man in einem 4350max die Sprachsteuerung nachinstallieren?
    Ein Mikrofon ist ja aufgrund der Bluetooth-Freisprecheinrichtung vorhanden.

    Die Phoneme_EU.nfs reichen ja alleine nicht aus, gibt es hier weitere Dateien, welche ergänzt werden müssen?

    Bin für jeden Hinweis dankbar.

    mfg
    Willi
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.087
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mitte D
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    ja Ordner Phonelink
     
    #2
  4. michaelm_007
    Offline

    michaelm_007 Stamm User

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    8.654
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    Hier mal der entsprechenden Ordner:

    [DOWN]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    PW: MN74

    (gehört in den ROOT)
    [/DOWN]
     
    #3
  5. willigo99
    Offline

    willigo99 Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    Hmm, also das direkt reicht scheinbar nicht...

    habe den Ordner Phonelink "organisiert" und in das root-Verzeichnis kopiert.
    Sprachsteuerung funktioniert so nicht. Muß noch was eingestellt werden?

    Die Freisprecheinrichtung beim 4350 liegt ja nicht im Ordner Phonelink, sondern im Ordner root/BT (Bluetooth) oberhalb von /navigon/

    Interessant ist der Eintrag in ApplicationSettingPathes.xml
    ...
    <VoiceRecognition>
    <Path>./VoiceRecognition</Path>
    <SessionPath>./VoiceRecognition</SessionPath>
    </VoiceRecognition>
    ...

    Kann mir hierzu noch jemand weiterhelfen?

    @Micha: Vielen Dank für den Link, habe gesehen daß Deine Daten noch etwas neuer sind als die, die ich gefunden hatte. Aber allein das kopieren in /root/ als auch in /root/navigon/ reicht leider nicht aus....


    Gruß
    Willi
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2009
    #4
  6. michaelm_007
    Offline

    michaelm_007 Stamm User

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    8.654
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    Hier ist noch der andere Ordner:

    [DOWN]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    PW: MN74

    (gehört in den ROOT\NAVIGON-Ordner)[/DOWN]

    Ansonsten fällt mir im Moment nichts weiter ein, da ich ein 4350max nicht besitze.

    EDIT: Schaue auch mal in deine UserSettings.xml:

    <VoiceRecognition>
    <LogPath />
    <MicroGain>15</MicroGain>
    <TTSVolume>80</TTSVolume>
    <VcMode>1</VcMode>
    </VoiceRecognition>

    Schaue mal auch in die NgAppCom.xml, was dort steht:

    <Application Name="BT">
    <Exe>.\..\PhoneLink\PhoneLink.exe</Exe>
    <Disclaimer>.\..\PhoneLink\Disclaimer.txt</Disclaimer>
    <WindowName>PhoneLink</WindowName>
    <Port>27014</Port>
    </Application>
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2009
    #5
  7. willigo99
    Offline

    willigo99 Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    Hmm,...

    danke, aber das reicht scheinbar auch noch nicht aus.
    Werde mal weiter testen, wird aber sicher schwierig....

    Wie erkenne ich denn, daß Spracherkennung funktioniert?
    Ist dann an irgend einer Stelle ein spezieller Button?
    Kann man die Sprache "trainieren"?
    Eine Option in den Einstellungen?

    Ein Teil der daten sind auf jeden Fall serienmäßig auf dem Gerät, denn in den Meldungen gibt es entsprechende Einträge zur Spracherkennung und auch, wie oben schon geschrieben, gibt es Einträge in den *.XML-dateien


    EDIT: sehe gerade Deine editierte Antwort, hatte bei mir noch nicht aktualisiert....
    Hab gerade in die NgAppCom.xml reingesehen, dort ist unter
    <Application Name="Bluetooth">
    <Exe>.\..\BT\PhoneApplication.exe</Exe>
    <WindowName>PhoneApplication</WindowName>
    <ClassName>PhoneApplication</ClassName>
    <Group>Bluetooth</Group>
    <Group>Settings</Group>
    <Port>27012</Port>
    </Application>

    geschrieben.
    Habe mal deine Einträge ergänzt, jedoch hilft das nicht viel.



    Gruß
    Willi
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2009
    #6
  8. michaelm_007
    Offline

    michaelm_007 Stamm User

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    8.654
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    Habe mich eben, bei Google mal schlau gemacht, beim 4350max geht es nicht mit der Sprachsteuerung, da kein Mikro dafür verbaut worden ist.
     
    #7
  9. willigo99
    Offline

    willigo99 Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    Kann aber eigentlich nicht sein, denn es ist ja auch eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung drin, dann ist ja auch ein Mikro eingebaut.
    Oder brauche ich für die Sprachsteuerung ein separates Mikro?

    Gruß
    Willi
     
    #8
  10. michaelm_007
    Offline

    michaelm_007 Stamm User

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    8.654
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    Sorry, du hast ja recht, wenn eine BT-Einrichtung da ist, sollte auch ein Mikro da sein.

    Im Anhang habe ich dir mal die NgAppCom.xml vom 8310 angehängt. Da sind wesentlich mehr Einträge vorhanden, als in deiner. Schaue mal da nach.
     
    #9
  11. willigo99
    Offline

    willigo99 Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    Hah!
    Zwei Dumme, ein Gedanke :dfingers:
    Hatte die gleiche Idee und habe mir das Update auf das 8310 hier aus dem Forum geladen und die Einträge mal verglichen. Hab auch schon den Eintrag mit dem Verweis auf das Phoenlink ergänzt, das wars aber noch nicht.
    Aufgefallen ist mir, daß 8310 hat auch einige *.dll mehr als das 4350, aber das wirds ja nicht alleine sein.
    Muß mal noch ein paar Test's machen, vielleicht klappts dann ja.
    Was auffällt, die Struktur der BT-Freisprecheinrichtung ist anders. Im Original gibt es halt den Ordner Phonelink und VoiceRecognition nicht, dafür ist der Ordner BT im Root vorhanden

    EDIT:
    habe jetzt in NgAppcom verschiedene Einträge probiert, auch hab ich die Einträge komplett ergänzt, dann kommt das Mobiltelefon nicht mehr in der Anzeige und der Button unten rechts ist "ausgegraut". Scheinbar fehlt hier noch was. ich habe auch mal die Dateien nach text durchsucht, also, es gibt schon einige mit den Keywörtern "voice" und "spracherkennung", aber so langsam weiß ich nicht mehr weiter.
    Scheinbar läuft auf dem 4350 die app PHONELINK nicht wirklich....
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2009
    #10
  12. hessen07
    Offline

    hessen07 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    Hallo

    gibt es neue Erkenntnisse?
     
    #11
  13. blaue12345
    Offline

    blaue12345 Spezialist

    Registriert:
    5. August 2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    Spiel doch mal die ganze software vom NAVIGON 7310 drauf, mit karten, zwergen,
    müsste doch gehen wenn man sich die technischen daten anschschaut ist doch bis auf die prozessor geschwindigkeit alles gleich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2009
    #12
  14. DTM_Fan
    Offline

    DTM_Fan Spezialist

    Registriert:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    882
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    ja habe ich
    Ort:
    BLN
    AW: Sprachsteuerung 4350max

    Hat wer schon Erfolge in Sache Sprachsteuerung?
     
    #13
  15. Oktober
    Offline

    Oktober Newbie

    Registriert:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich kann mir vorstellen, das die Bluetooth - Dateien des 7310 nicht zum 4350 passen.
    Eventuell erwartet das Betriebssystem des 4350 einen anderen Aufruf von einzelnen Programmen, sodass diese umbenannt und / oder in andere Ordner kopiert ( Programm im Ursprungsordner belassen) werden müßten um zu starten und dann im Ordner ausgeführt werden die im 7310 vorgesehen sind?
    Ich selbst habe derzeit noch bedenken, weil ich das 4350 erst seit 2 Wochen habe und noch die kommende Karte Q4 laden will. FreshMaps - Bestellung ist freigeschaltet und ich habe Angst das was schief gehen könnte... sonst würde ich mit Freude eigene Tests machen. Hat jemand schon Erfahrung zu den genannten Punkten?
    Bitte nicht aufgeben, sich ergeben kann ja jeder!

    Oktober
     
    #14
  16. blaue12345
    Offline

    blaue12345 Spezialist

    Registriert:
    5. August 2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Sprachsteuerung 4350max


    Ich habe es versucht.
    Du hast recht Bluetooth funktioniert dann nicht mehr, sprachsteuerung spring zwar an aber geht dann nicht mehr. warte jetzt auf die software vom Navigon 6310 die werde ich dann probieren.
     
    #15

Diese Seite empfehlen