1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sport1 zeigt auch weiter MotoGP - Rechtepaket bis 2014 gekauft

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von josef.13, 20. Oktober 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.615
    Zustimmungen:
    15.200
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Sport1 zeigt auch weiter MotoGP - Rechtepaket bis 2014 gekauft

    Der Spartenkanal Sport1 zeigt über seine verschiedenen Ableger auch in Zukunft Motorradrennen: Der Sender erwarb ein Rechtepaket bis 2014 an der MotoGP-Serie, das die Ausstrahlung übers Fernsehen, im Online-Bereich und per Smartphone und Tablet-PC vorsieht.

    Fürs Free-TV sind nur ausgewählte Veranstaltungen geplant, wer bezahlt, darf alle Rennen gucken. Der Rennkalender der Motorrad-WM umfasst 18 Saisonläufe rund um den Globus. Der MotoGP ist zukünftig auch in Österreich und der Schweiz zu sehen, hier aber nur über den Pay-TV-Sender Sport1+, teilte die Tochter des Münchner Konzerns Constantin Medien am Donnerstag mit. Wer für Sport1-HD oder Sport1+ HD bezahlt, kann das Spektakel auch hochauflösend verfolgen. Jeweils freitags, samstags und sonntags stehen Übertragungen von den Freien Trainings, Qualifyings und Rennen aller drei Klassen auf dem Programm.

    Quelle: Sat+kabel
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen