1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sport1: Zahlreiche Testspiele im Vorfeld der EM live im TV

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von josef.13, 24. Mai 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.634
    Zustimmungen:
    15.226
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der Privatsender Sport1 plant im Vorfeld der Fußball-Europameisterschaft insgesamt acht EM-Testspiele europäischer Topmannschaften live zu übertragen. Unter anderem dürfen sich Fußballfans auf die Spiele des deutschen Gruppengegners Niederlande freuen.

    Den Partien der Nationalmannschaften Frankreichs, Italiens, Schwedens, Russlands, Portugals und der Niederlande dürfen Fußballfans bereits vor dem Beginn der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine entgegenfiebern. Wie Sport1 am Mittwoch mitteilte, sollen insgesamt acht EM-Testspiele ab dem 26. Mai live im Free-TV übertragen werden.Das Aufeinandertreffen der Mannschaften aus Portugal und der Schweiz wird beim Pay-TV-Ableger Sport1+ zu sehen sein.

    Den Anfang macht die Nationalmannschaft der Niederlande mit ihrem Spiel gegen Bulgarien am 26. Mai um 19.55 Uhr. In einer Highlight-Sendung am darauffolgenden Sonntag um 10.35 Uhr wird sicher auch das deutsche Abschneiden gegen die schweizer Nationalelf am Vortag thematisiert werden. Ebenfalls am 27. Mai gibt es ab 20.55 Uhr die Partie Frankreich gegen Island zu sehen. Attraktive Paarungen soll es auch am 30. Mai mit dem Spiel Niederlande – Slovakei (Beginn: 19.55 Uhr) sowie am 1. Juni mit der Partie Italien – Russland (Beginn: 20.40 Uhr) geben. Neben weiteren EM-Testspielen, wird Sport1 am 3. Juni um 21.00 Uhr zusätzlich das Kräftemessen zwischen dem Rekordweltmeister Brasilien und der Auswahl aus Mexiko live übertragen. [h=3]Die Sendezeiten auf Sport1 und Sport1+[/h]Samstag, 26. Mai I ab 19:55 Uhr live I Niederlande - Bulgarien I SPORT1

    Sonntag, 27. Mai I ab 20:55 Uhr live I Frankreich - Island I SPORT1

    Mittwoch, 30. Mai I ab 19:55 Uhr live I Niederlande - Slowakei I SPORT1

    Freitag, 1. Juni I ab 20:40 Uhr live I Italien - Russland I SPORT1

    Samstag, 2. Juni I ab 19:55 Uhr live I Niederlande - Nordirland I SPORT1

    Samstag, 2. Juni I ab 20:40 Uhr live I Portugal - Türkei I SPORT1+

    Sonntag, 3. Juni I ab 21:00 Uhr live I Brasilien - Mexiko I SPORT1

    Dienstag, 5. Juni I ab 18:55 Uhr live I Schweden - Serbien I SPORT1

    Dienstag, 5. Juni I ab 20:55 Uhr live I Frankreich - Estland I SPORT1

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen