1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spice Serien Sommer Highlights

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von josef.13, 9. Juli 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.633
    Zustimmungen:
    15.226
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Trommelwirbel, 11 neue Serien starten im Juli auf Private Spice. Normal wäre das ein neuer Rekord, aber tatsächlich hat man etwas geschummelt. Einige der Serien sind nix weiteres als Filme, die in ihre Episoden also Sex Szenen zerteilt sind. Dazu gehören folgende Serien.

    18 Year Old Russians Love Anal
    Cum To Ibiza
    Dressed To Cum
    La Femme Fuck-Tale
    No Fake Boobs Allowed
    The Sexual Exhibitionists

    Da aber mindestens 2 dieser “Serien” vor einiger Zeit als neuer Film angekündigt wurden, bis heute aber nicht gelaufen sind, sind es immerhin 7 echte neue Serien.

    Aber machen wir mit den wirklichen Serien weiter. Die erste der echten neuen Serien hat den Titel „Filthy Rich“ und stammt von Relish. Es geht um Reiche und Adlige Personen und deren Sexleben. Da vernaschst ein Lord sein Dienstmädchen in der Bibliothek. Jeden Freitag um 22 Uhr gibt’s neue Geschichten vom englischen Adel.

    Ebenfalls britischen Ursprungs ist die Serie „Twisted“. Es ist eine Fetisch Serie vom Label Harmony Films. Frauen und Männer in Latex, mit Gasmasken und riesige Gummi Dildos erwarten sie in diesem Film. Jeden Dienstag um 22 Uhr läuft eine neue Latex Episode,

    Ebenfalls von Harmony Films ist der Film „Fuck Dollz“. An diesen lebendigen Liebespuppen hätte wohl auch Bud Bundy seine Freude. Die Püppchen gibt’s jeden Montag um 22 Uhr.

    In der 4. Serien geht es um geile Lesben und Uniformen. Michelle Thorne sucht z.B. in Episode 1 eine neue Sekretärin. Da kommen die 2 Schöne Frauen ganz in Schwarz. Aber die Kleider bleiben eh nicht lange an. Jeden Mittwoch gibt’s eine neue Episode mit einen 3er mit 3 Frauen.

    Die letzte der 5 Serien hat den kurzen Titel „Rosa“. Es geht im eine Frau die gerade ein Buch schreibt. Leider hat sie ein Blockade, und ihr fällt nix ein. Um wieder neue Ideen zu bekommen geht sie raus in den Park, und beobachtet Liebespärchen. Dann stellt sie sich vor, wie diese Sex haben. Und schon klappt das schreiben wie von selbst. Die Autorin mit den wilden Fantasien gibt’s jeden Montag 22 Uhr.

    Kommen noch die 2 bisher nicht gezeigten Filme, die nun als Serie laufen. Das wäre zum einen „No Fake Boobs Allowed“. Hier sind nur Frauen mit echten Brüsten zu sehen. Also keine Silikon Barbies. Unter anderem mit der schönen Rita Faltoyano. Die Frauen mit den natürliche Brüsten gibt’s jeden Samstag um 01:50

    Bleibt noch der letzte Film, oder besser die letzte Serie übrig. Diese hat den Titel „The Sexual Exhibitionists“. Es geht um Frauen mit Exhibitionistische Neigungen. Diese zeigen sich gerne Nackt und haben Sex in der Öffentlichkeit. Diese Damen gibt’s jeden Freitag um 01:50 zu sehen.

    Quelle: Sat-Erotik
     
    #1

Diese Seite empfehlen