1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Speedport w920v auf Fritz/freetz

Dieses Thema im Forum "Speedport Archiv" wurde erstellt von burn3r, 7. Februar 2012.

  1. burn3r
    Offline

    burn3r Ist oft hier

    Registriert:
    25. Januar 2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Albstadt
    Hallo,

    wie sollte ich meinen Speedport w920v auf eine Fritzbox mit Freetz flashen? Kann mir da jemand eine saubere Lösung vorschlagen und erläutern? Habe mir das ruKernelTool bereits angeschaut und da ist nun die Frage, ob ich die 7570 Fritz Version damit auf meinen Speedport flashen sollte und anschließend das Freetz Image? (welches?)

    Oder ob ich direkt über das Webinterface vom Speedport eine 7570 Version mit Freetz flasehn sollte? (welche?)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. williboy
    Offline

    williboy Hacker

    Registriert:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Speedport w920v auf Fritz/freetz

    Hast PN!

    MfG
    williboy
     
    #2
    burn3r gefällt das.
  4. burn3r
    Offline

    burn3r Ist oft hier

    Registriert:
    25. Januar 2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Albstadt
    Kam leider nichts, hab es aber mit dem rukerneltool gemacht. Soweit so gut, leider läuft oscam immernoch nicht... Dazu mehr aber hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3

Diese Seite empfehlen