1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Sony veröffentlicht Firmware 4.10 für PlayStation 3

Dieses Thema im Forum "Allgemeine PS3 Fragen&News" wurde erstellt von TV Pirat, 8. Februar 2012.

  1. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    08.02.2012

    Mit der heute veröffentlichten Firmware 4.10 bringt Sony nicht nur eine verbesserte Version des Webbrowsers für die PlayStation 3, sondern vollzieht dadurch auch die Umstellung des PlayStation Networks (PSN) auf das Sony Entertainment Network.

    Das Firmware-Update mit der Nummer 4.10 verbessert nach Angaben von 'Sony' vor allem die Darstellung des integrierten Browsers. Die Anzeige von Web-Inhalten wurde optimiert, so soll die "Genauigkeit" bei bestimmten Seiten-Layouts erhöht worden sein. Dadurch ist es möglich, dass bestimmte Seiten, mit denen die PS3 bisher Probleme hatte, nun korrekt dargestellt werden.

    Eine Neuerung aus der Kategorie "Endlich" ist die Möglichkeit, die System-Uhrzeit automatisch über das Netzwerk zu beziehen. Die Option muss nach dem Update aktiviert werden und zwar über die XMB (XrossMediaBar). Genauer gesagt geht man auf den Punkt "Einstellungen", wählt die Settings zu "Datum und Zeit" und stellt dort "automatisch" ein.

    Im Zuge des Updates auf Firmware-Version 4.10 wird auch eine Namensänderung vorgenommen: Und zwar heißt das PlayStation Network (PSN) ab sofort nicht mehr so, sondern wird in Sony Entertainment Network (SEN) umbenannt. Ein (PSN-)Nutzer-Account heißt nun SEN-Konto. Diese Änderung betrifft nicht nur die PS3, sondern auch die am 22. Februar erscheinende PlayStation Vita. Bei der alten PlayStation Portable (PSP) bleibt hingegen alles beim Alten.

    Mit der Umstellung auf das Sony Entertainment Network will das japanische Unternehmen eine einheitliche Plattform für Unterhaltungsinhalte etablieren. Games, Filme und Musik sollen künftig auf allen Geräten von Sony von einem Konto aus bedient werden. Für den PS3-Nutzer ändert sich dabei allerdings kaum etwas, nach dem Update müssen lediglich aktualisierte Nutzungsbedingungen akzeptiert werden.

    Das Firmware-Update benötigt mindestens 180 Megabyte freien Speicher, es kann wahlweise auf die Festplatte oder einen Wechseldatenträger heruntergeladen werden.

    Quelle: winfuture.de
     
    #1
    ReDDeMoN, Playsi3 und lange2000 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. lange2000
    Offline

    lange2000 VIP

    Registriert:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    967
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sony veröffentlicht Firmware 4.10 für PlayStation 3

    Eine neue Funktion die nicht im Offiziellen Changelog von 4.10 steht ist der DROPBOX Support.

    Dropbox ist ein Webdienst(Cloud) der es ermöglicht, Daten( Fotos, Filme,usw...) mit unterschiedlichen Betriebssystemen zu Synchronisieren. Daten bis 2 GB sind kostenlos. Es muss aber ein Konto erstellt werden. Siehe Webseite:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Der Download zur PS3 soll gut funktionieren, der Upload von der PS3 aber noch nicht. Es soll dabei zu Abstürzen kommen.


    Zur Vollständigkeit, der Offizielle Changelog:

    Hauptfunktionen der System-Software-Aktualisierung 4.10:


    • Automatisches Einstellen von Datum und Uhrzeit
    Unter [Einstellungen] > [Datums- und Zeit-Einstellungen] wurde die Option [Automatisch einstellen] hinzugefügt.

    Weitere neue oder überarbeitete Funktionen der Version 4.10:

    Netzwerk

    • Die Anzeige von Inhalten über den Internet-Browser wurde verbessert.
    Sonstiges

    • PlayStation®Network-Konto wurde in Sony Entertainment Network-Konto umbenannt. Die Anmeldung beim Sony Entertainment Network erfolgt weiterhin mit der derzeitigen Anmelde-ID und dem derzeitigen Passwort.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2012
    #2
    Playsi3 gefällt das.

Diese Seite empfehlen