1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Solution: CA no card found / File too big

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von sapcons, 27. April 2010.

  1. sapcons
    Offline

    sapcons Freak

    Registriert:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    falls jemand mal in diese Falle getappt sein sollte und weder Dreamup und HTTP noch funktionieren sollten.... hier meine (eine?) Lösung.

    Ich habe im Vorfeld diese gepatchten Versionen von Dreamup mit dem freischalten des Flashbuttons probiert. Hat niemals funktioniert. Jedes ausgewählte Image wurde mit "File too big" abgelehnt. Http hat auch nicht funktioniert, da die Box niemals soweit kam und gleich beim Einschalten mit dem CA Error stehen blieb.

    Was braucht man:
    1. Dreamup (kann die ganz normale Version sein)
    2. eine zweite (funktionierende) DM800
    3. ein Image (in meinem Fall 4.4 Gemini, BL 72)

    Vorgehensweise:
    1. Dreamup starten
    2. connect
    3. zweite Box anhängen
    Bootloader wird auf Box geschoben. Box wird in http mode versetzt
    4. defekte box anhängen
    5. Image auswählen
    6. Flash drücken
    dreamup zeigt an 'calculate checksum'... Box zeigt wie aus Geisterhand eine IP an
    7. Browser öffnen. IP eingeben und wie früher patchen

    Die Originalbox ist eine Art 'Starthilfe'. Es wird dort nichts verändert.

    Noch was...
    auch nach dem ersten Aufspielen des Images ging meine Box nicht. Ich empfehle daher
    8. Image aufspielen
    9. BL aufspielen (in meinem Fall BL72)

    Ich habe fast 2 Wochen alles mit diesen gepatchten DreamUps versucht. Völlig sinnlos.


    IF YOU NEED THIS TEXT IN ENGLISH, PLEASE DROP ME A MESSAGE
     
    #1
    BaNaNaBeck, gezuppel und Mogelhieb gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. gezuppel
    Offline

    gezuppel Spezialist

    Registriert:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Zahnflankenschleifer
    AW: Solution: CA no card found / File too big

    Hier wird die kaputte über Netzwerk per Dhcp geflasht richtig?

    Die originale wird per Nullmodemkabel angeschlossen, oder wie ist das?
     
    #2
  4. sapcons
    Offline

    sapcons Freak

    Registriert:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Solution: CA no card found / File too big

    Hallo,

    das ist völlig richtig. Frag mich bitte nicht, was der technische Hintergrund ist.

    Tatsache ist, daß
    -nachdem Dreamup mit der funkionierenden Box gestartet wurde und der http-mode aktiviert wurde
    - die defekte box an das serielle Kabel gehängt und das Netzwerk gehängt werden muss.

    Man wählt im DreamUp 'flash' und das Image und die defekte Box erhält eine IP. Geflasht wird aber tatsächlich über das Netzwerk. Man macht nichts mehr in Dreamup, wenn die IP im DIsplay der Box steht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. April 2010
    #3
  5. BaNaNaBeck
    Online

    BaNaNaBeck VIP

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    3.029
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Zerstörer
    Ort:
    Überall und Nirgendwo
    AW: Solution: CA no card found / File too big

    Das ist die funktionierende Box?

    Bootloader wird auf Box geschoben. Box wird in http mode versetzt

    Woran hängen? Ans Netzwerkkabel? Ans serielle? Die beiden Boxen per Netzwerk verbinden? Stehe gerade ein wenig auf dem Schlauch.
     
    #4
  6. sapcons
    Offline

    sapcons Freak

    Registriert:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Solution: CA no card found / File too big

    --> du kannst die funktionierende Box komplett abbauen. die wird nicht mehr gebraucht. die defekte box ans SERIELLE und ans NETZWERKKABEL hängen.
     
    #5
    BaNaNaBeck gefällt das.

Diese Seite empfehlen