1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Smartphone-Sync jetzt auch für Android- und Windows Phone 7

Dieses Thema im Forum "T-Mobile" wurde erstellt von chris, 30. September 2011.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ab sofort steht Smartphone-Sync nicht nur für mobile Endgeräte mit Apple iOS (ab Version 3.1.2), sondern auch für Smartphones und Tablets mit den Betriebssystemen Windows Phone 7 und Android (ab Version 2.2) zur Verfügung. Damit vergrößert sich der Einsatzbereich von Smartphone-Sync beträchtlich, da diese Betriebssysteme auf den Endgeräten verschiedenster großer Hersteller installiert sind.

    Einmal installiert – immer aktuell

    Mit Hilfe von Smartphone-Sync werden persönliche Daten wie E-Mails, Termine oder Kontakte zwischen dem E-Mail Center und den mobilen Endgeräten schnell und unkompliziert synchronisiert. Einmal eingerichtet erfolgt der Datenabgleich auf Basis des Synchronisationsprotokolls „Microsoft Exchange ActiveSync“ immer automatisch, in Echtzeit und drahtlos über das aktuell verfügbare Netz wie WLAN oder Mobilfunk. Egal ob auf Handy, Computer oder Tablet-PC – die Daten sind stets und auf allen Endgeräten auf dem gleichen Stand. Zeitaufwändiges manuelles Kopieren der Daten wird somit überflüssig. Besondere Sicherheit bietet Smartphone-Sync bei Verlust oder Diebstahl des Smartphones, da der aktuelle Datenstand immer als Back-up im E-Mail Center online verfügbar ist. Auch neue Smartphones sind schnell und einfach eingerichtet, indem der Nutzer seine persönlichen Daten mittels Smartphone-Sync ganz bequem aus dem E-Mail Center überträgt.

    Smartphone-Sync für Premium-E-Mail-Kunden

    Smartphone-Sync steht allen Kunden der Premium-E-Mail-Produkte „E-Mail Paket“ und „Freemail Premium“ zur Verfügung. Darüber hinaus profitieren sie von weiteren Mehrwertfunktionen wie 10 GB zusätzlicher Speicher für E-Mails und weitere 10GB Speicher im Mediencenter für Fotos, Videos und Dateien, noch effektiveren Spam-Schutz und ein werbefreies E-Mail Center. Das E-Mail Paket ist in den Tarifen „Call and Surf Comfort Plus“ inklusive, ansonsten kostet es nach drei Gratismonaten 4,99 EUR im Monat. „Freemail Premium“ ist das Premium-E-Mail-Angebot für alle, die eine @t-online.de-E-Mail-Adresse unabhängig von einem Telekom-Internet-Anschluss nutzen und kostet 4,99 Euro pro Monat.

    Eine Auswahl von Android-Smartphones, die Smartphone-Sync unterstützen: HTC Wildfire, Samsung Galaxy S, HTC Desire S, HTC Sensation, T-Mobile Move, Sony Ericsson Xperia sowie die Android-Tablets Motorola Xoom und Samsung Galaxy Tab.

    Folgende WindowsPhone 7-Geräte werden unterstützt: HTC Mozart, Windows Phone HTC 7 Pro, Samsung Omnia 7, LG Optimus 7.

    Kunden, die Endgeräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen haben, wie z.B. ein Android-Smartphone und ein iPad, können diese nun einfach und direkt über Smartphone-Sync der Deutschen Telekom untereinander und mit dem EMail Center abgleichen.

    Quelle: munchen.Business-on
     
    #1

Diese Seite empfehlen