1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smartcard 1 zu 1 kopieren sollte doch gehen *G*

Dieses Thema im Forum "Smartkarten Pay-TV Anbieter" wurde erstellt von MAXTRON, 20. Mai 2012.

  1. MAXTRON
    Offline

    MAXTRON Hacker

    Registriert:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    hi,
    es muss doch normal überhauptkein thema sein eine smartcard 1zu 1 zu kopieren auf eine mit dem gleichen chip der smartcard.
    wieso sollte das nicht gehen ? weil das der hersteller nicht will glaub ich eher. es ist technisch eben ganz leicht machbar. aber
    dieses thema will man garnicht behandeln. da damit abos fürn arsch wären und CS auch. also warum keine 1 zu 1 kopie machen ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    Lies dich erstmal ins Thema ein bevor du hier so einen Unsinn postest.


    Sent from iPhone 4S 64GB.
     
    #2
  4. MAXTRON
    Offline

    MAXTRON Hacker

    Registriert:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    das kein unsinn es geht doch
     
    #3
  5. Matlock
    Online

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.589
    Zustimmungen:
    9.795
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    Dann mache es uns ein mal vor!!!

    Was nimmst du zum kopieren??? Laserdrucker??? :emoticon-0122-itwas
     
    #4
    passitdi und Narf gefällt das.
  6. Green Eagle
    Offline

    Green Eagle Guest

    Warum wäre CS für den Arsch ? Ich will keine Smargoblockbatterie hinter meiner Box haben, um alle Sender empfangen zu können, die man bei CS bekommt :emoticon-0138-think
    Den Chip von der Geldkarte kann man ja auch nicht kopieren und da waren schon einige dran, dies zu versuchen, wäre ja geil 50€ aufladen und die Geschichte vom Süssen brei würde neu geschrieben :dfingers:
     
    #5
  7. MAXTRON
    Offline

    MAXTRON Hacker

    Registriert:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    man will doch garnicht das es geht !!! Aber ich sage mal bei telefonkarten ging das ja auch mit rücksetz funktion. aber sowas gabs nie offiziel. genauso wie emus ich gehe jede wette ein es gibt schon lauf fähige nagra 3 keys. da man die karten schon lange ausgelesen hat. aber ne 1zu 1 kopie von einer karte dürfte kein thema sein sehr einfach. man kann auch sicherlich raus finden was die pay tv anbieter für chips verbauen. lächerlich das das natürlich hier keiner eine erklärung dafür gibt ist auch klar.
     
    #6
  8. Dimension1
    Offline

    Dimension1 Hacker

    Registriert:
    29. April 2012
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    wenn du ja so von überzeugt bist, mach du das doch und laß uns daran teilhaben.
     
    #7
  9. Jigsaw
    Offline

    Jigsaw Stamm User

    Registriert:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Lummerland
    Sag mal, du bist seit 2008 dabei, oder? Was bewegt dich gerade jetzt zu diesem Blödsinn? Langeweile oder ist der Techniker in dir durchgedrungen? Also ich bin zwar kein Obergenie, aber wenn das gehen würde, glaube mir das wäre schon lange raus und derjenige der es könnte wäre ein gemachter Mann.
     
    #8
  10. MAXTRON
    Offline

    MAXTRON Hacker

    Registriert:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    seit 2008 bin ich vielleicht hier dabei. ich mache schon sehr lange damit rum mache das schon seit 2000. es funktioniert die karte zu kopieren. das Problem isses aber diese dann online zu stellen. da man ja genau weiß wer die muster karte hat. somit wäre ich doch blöd es zu machen. da kann ich mir ja gleich ein schild umhängen :).
     
    #9
  11. Matlock
    Online

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.589
    Zustimmungen:
    9.795
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    Geht in Ordnung, wir glauben Dir und du behältst dein Wissen für dich, ist besser als erwischt zu werden!! :emoticon-0122-itwas
     
    #10
  12. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    Der Sinn einer SmartCard ist genau der, dass man sie nicht kopieren kann. DAS ist das eingentliche Konzept dahinter.
    Nur DESWEGEN treibt man den Aufwand die Elektronik in Plastik einzugissen. Ansonsten könnte man die Schlüssel auch auf ner SD Karte speichern.
    Du bekommst ja die Originalkarte nicht mal ausgelesen, also hast du gar keine Daten zum kopieren.
     
    #11
    kiliantv und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  13. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.052
    Zustimmungen:
    15.715
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Da fällt mir nur eins ein *AUA*
     
    #12
    1 Person gefällt das.
  14. rux1
    Offline

    rux1 Newbie

    Registriert:
    21. August 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Smartcard 1 zu 1 kopieren sollte doch gehen *G*

    Ich sag mal so: nicht mit dem Equipment aus dem Handel. Grds. muss es gehen, da ja irgend ein Hersteller die Dinger aus Rom/Eeproms/CPU zusammenbaut. Die fallen ja nicht vom Himmel und bestehen auch nicht aus Gottesteilchen. Ein Ansatz wäre so eine Karte im Labor aufzumachen, zu analysieren, alles durchzumessen und auszulesen (ja, auch der "nicht auslesbare Teil" ;)) und Teil für Teil nachbauen (kopieren). Man bräuchte m.M.n. ein professionelles Labor mit REMs, ein Team von Spezialisten, die Möglichkeit individuelle Chips/Halbleiterelemente herzustellen, vermutlich ein paar hunderttausend Euros und eine ganze Menge kriminelle Energie. Und das nur für Kopien vorhandener Karten. Das kann sich nicht lohnen.
    Vorstellbar wäre es, dass man irgendwann seine Karte nach China schickt und 2 Wochen später das zerlegte Original mit 5 Kopien für 50 EUR zurückbekommt, weil irgendein Fuchs vorhandene Anlagen dafür missbraucht. Vermutlich wird es aber vorher eher irgendeine exotische SW-Lösung geben. Den Karten"brenner" mit Rohlingen für zu Hause kann und wird es natürlich nicht geben.
     
    #13
  15. cool1973
    Offline

    cool1973 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Smartcard 1 zu 1 kopieren sollte doch gehen *G*

    kenn mich da zwar überhaupt nicht aus
    aber bankkarten daten werden doch auch geklaut durch auslesen und kopieren oder ?
    die sollten doch auch geschützt sein
    oder ist das eine andere technik ?
     
    #14
  16. DimonRMP3
    Offline

    DimonRMP3 Hacker

    Registriert:
    10. November 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smartcard 1 zu 1 kopieren sollte doch gehen *G*

    klar anders... bankkarte magnetstreifen... smartcard chip!
     
    #15

Diese Seite empfehlen