1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smart MX44

Dieses Thema im Forum "Smart NEWS" wurde erstellt von Sense, 11. Juni 2009.

  1. Sense
    Offline

    Sense Guest

    [​IMG]

    Smart MX44


    Digitaler Satelliten-Receiver mit Premium-EPG von more.TV
    und allen Programminformationen von tv.today. Außerdem: Aufnahmefunktion, Pausetaste für das laufende Programm, Common-Interface-Schnittstelle, Twin-Tuner, VF-Display, USB-Schnittstelle zum Anschluss einer externen Festplatte, Upscaling-Funktion auf 720p/1080p und vielem mehr.


    Der Videorekorder, der weiß, was Sie sehen wollen*
    Der smart MX44 lernt mit jedem Tag und mit jeder Programmierung mehr über Ihre Lieblingssendungen und Ihre bevorzugten Genres. Das Programmieren von verschiedenen Sendungen wird daher mit der Zeit unnötig, Pause-Taste zum Anhalten des laufenden Programms

    Sie können jederzeit die laufende Sendung mit der Pausetaste anhalten und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen (Time-Shift-Funktion).

    Serienassistent*
    Mit wenigen Knopfdrücken sucht sich der smart MX44 selbstständig alle zu einer Serie gehörende Sendungen aus dem Premium-EPG und speichert diese automatisch in einer Ordnerstruktur.

    Integrierte Programmzeitschrift*
    Das Premium-EPG bietet Ihnen alle Informationen, die Sie aus Ihrer Programmzeitschrift gewohnt sind. Außerdem können Sie ganz einfach weitere Details zu jeder Sendung anzeigen lassen oder Sendungen mit einem Knopfdruck zur Aufnahmeliste hinzufügen.

    Programmierung per Internet oder Handy*
    Sie können ganz einfach per Internet oder Handy (iPhone) den smart MX44 fernprogrammieren.

    Ordnung auf der Festplatte
    Die integrierte 250 GB-Festplatte bietet viel Platz und auch nach längerem Gebrauch wird der Speicherplatz nicht knapp, denn je nach Einstellungen werden ältere Sendungen nach einiger Zeit automatisch gelöscht.

    Aktuelle Nachrichten und Wettervorhersage*
    Sie können Ihren MX44 so programmieren, dass er jeden Tag Ihre bevorzugte Nachrichtensendung aufzeichnet. So können Sie zu jedem gewünschten Zeitpunkt die aktuellen Nachrichten oder die aktuelle Wettervorhersage sehen

    Datenschutz*
    Satellitenempfängern können keine Daten senden – somit sind persönliche Informationen im smart MX44 gut aufgehoben.


    - Twin Tuner
    - Integrierte Festplatte (250 GB)
    - Common-Interface Schnittstelle
    - Upscaler auf 720p/1080p
    - VF-Display
    - 8 Favoritenlisten
    - USB-Schnittstelle
    - Audio Digital Output: optisch
    - 6100 TV- und Radio Kanäle
    - Zubehör: Fernbedienung, Batterien, Bedienungsanleitung
    - Gewicht: 1,7 kg
    - Abmessungen (B x H x T): 280 x 65 x 250 mm

    Art.-Nr. 22-01-01-0019

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    UVP des Herstellers: 399€
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Juni 2009
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Sense
    Offline

    Sense Guest

    Smart MX 44: MoreTV und smart electronics kooperieren für Festplatten-Receiver SAT-T

    Smart MX 44: MoreTV und smart electronics kooperieren für Festplatten-Receiver




    [​IMG]Foto: MoreTV

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    hat sich spezialisiert auf den Bereich elektronische Programm-Guides (EPG), und die Technik des Herstellers soll nun Einzug in die Satelliten-Receiver des Herstellers

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    halten. Auf der Homepage von MoreTV war ein Bericht darüber zu lesen, dass man die EPG-Technik in das Receiver-Modell

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    integrieren wolle.


    Dieser Satelliten-Receiver wurde kurz vorgestellt: Eine interne Festplatte mit 250 GByte Speicherkapazität sei mit an Bord, auch ein Twin-Tuner, USB- und LAN-Schnittstelle wurden integriert. Vorerst sind noch keine weiteren technischen Spezifikationen bekannt. Smart selbst, also der Receiver-Hersteller, hat noch keine Andeutungen gemacht. Weiter gibt es auch noch keine Informationen darüber, ob smart in der Zukunft häufiger die MoreTV-Technologie nutzen wolle. Der EPG von MoreTV jedenfalls solle 30 Tage lang kostenfrei freigeschalten sein; anschließend fiele laut Produktverpackung eine monatliche Gebühr an.


    Auch SM-Electronic arbeitet mittlerweile mit MoreTV zusammen. Die Receiver kommen unter der Marke Skymaster auf den Markt und auch hier soll es demnächst die Premium-TV-Vorschau geben. Sie zeichne sich unter anderem dadurch aus, dass man den Receiver via Internet und Handy fernprogrammieren könne. Auch ein Aufnahmeassistent sei mit an Bord, der bei Fernsehserien die Folgen automatisch erkenne und ohne Zutun des Anwenders Folge für Folge aufzeichnet. Die intelligente Technik erkenne das Sehverhalten des Nutzers und sei in der Lage, selbstständig ähnliche Sendungen zu programmieren.


    Schon auf der IFA 2008 stellte MoreTV die neuartige EPG vor und erwähnte, dass die Programme durch die Zeitschrift TV Today geliefert würden. Über die Kosten für die monatliche Nutzung gibt es bislang keine Angaben und auch über die UVP des angedeuteten Receivers Smart MX 44 sind noch keine Informationen bekannt.


    QUELLE: flimmerkisten.de
     
    #2

Diese Seite empfehlen