1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smart MX40 mit DiSEqC Motor

Dieses Thema im Forum "Smart MX40" wurde erstellt von Theovil, 27. April 2009.

  1. Theovil
    Offline

    Theovil Newbie

    Registriert:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Technischer Angestellter
    Hallo Leute,:hell
    Ich habe einen Smart MX40 mit Software v3.35 drauf. Um das lästiger drehen meiner Satelliten Antenne von Astra auf Thor3-5 zu vermeiden wollte ich mir einen DiSEqC Motor kaufen, leider funktionieren diese Motoren nur mit DiSEqC 1.2 mein Smarty kann aber nur DISEq 1.0 und DISEq 1.1 kann ich den Motor
    trotzdem Steuern oder gibt’s noch ne andere Möglichkeit.
    Dank im voraus Theovil!!!

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. YugoStar
    Offline

    YugoStar Hacker

    Registriert:
    19. April 2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Smart MX40 mit DiSEqC Motor

    sollte normalerweise gehen..

    MX40 Daten:


    LNB und Tuner-Eingang

    F-Buchse IEC 169-24

    Eingangsfrequenzbereich 950 MHz ~ 2150 MHz

    Eingangspegelbereich -65 dBm bis -25 dBm

    LNB-Versorgungsstrom 13/18 V, max. 500 mA

    LNB-Steuersignal 22 kHz, 0/12 V

    DiSEqC-Steuerung Version 1.2 kompatibel, USALS
     
    #2
  4. qwerty123
    Offline

    qwerty123 Newbie

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    AW: Smart MX40 mit DiSEqC Motor

    Hallo, kaufe dir nen Motor von Stab!

    Ich benutze einen Stab HH90 an meinen MX40.
    Vorteil gegenüber anderen Motoren:

    Die Motoren von Stab werden über USALS gesteuert, das auch der MX40 verwendet.

    ---> man muß nicht alle SAT- Positonen einzeln programieren
    sondern stellt die Schüssel auf eine scharf und beim umschalten
    auf eine andere Gradzahl per Fernbedienung am MX40, macht der Motor den Rest ...:thank_you:
     
    #3

Diese Seite empfehlen