1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smargo Smartreader+ wird in Fritz!Box nicht erkannt!?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Papenoo, 15. November 2011.

  1. Papenoo
    Offline

    Papenoo Newbie

    Registriert:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ein freundliches Hallo an alle Linux Spezialisten
    und selbstverständlich auch an alle anderen Members,

    Ich habe ein Problem, das ich wie folgt umschreiben möchte:
    Mein Router: Fritz Box 7270 v2 (16 MB)
    Mein Reader: Smargo Smartreader+ Argolis Software Version 1.7 (jetzt ohne Serial Nummer)
    Installiertes Freetz Image: DEB_7270_v2_05.05freetz-devel-7960M.de_20111106-103110
    von Prof.Linux. (Erstklassige Arbeit)
    uStor01 Stick sauber installiert inclusive Chroot.
    Wenn die Dienste gestartet sind und die FTDI Treiber inizialisiert sind und ich CCcam starte
    erkennt CCcam den Smargo und liest diesen TipTop.
    Alles arbeitet insofern 100% zu meiner Zufriedenheit.
    Was mich jedoch sehr wundert ist die Tatsache, das der Smargo Smartreader+ in der
    Fritz!Box unter USB Geräte - Angeschlossene USB-Geräte nicht angezeigt wird. siehe Abb.

    Den Anhang 46359 betrachten

    Wenn ich jedoch in Telnet den Befehl: cat /proc/bus/usb/devices eingebe, wird Smargo 100%
    sauber erkannt. Siehe ebenfalls Abb.

    Den Anhang 46360 betrachten

    Ich bin kein Linux Spezialist, habe jedoch so ein wenig Erfahrung, weiß das es im Linux Kernel fest installierte Treiber gibt und solche, die beim Start erst angebunden werden, wenn der entsprechende Apparat angeschlossen ist.
    So muss ich feststellen, das die FTDI Treiber beim Booten der FritzBox nicht oder zu spät inizialisiert werden und Fritz daher das Gerät Smargo nicht entdecken kann.
    Ich habe festgestellt, das dieses Problem bei vielen Usern vorliegt.
    Darum auch, habe ich dieses neue Thema eröffnet und hoffe,
    das es Linux Spezialisten gibt, die dieses Problem lösen können.
    Freundliche Grüße Papenoo
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. märklin
    Offline

    märklin Guest

    AW: Smargo Smartreader+ wird in Fritz!Box nicht erkannt!?

    dein Smargo wird doch erkannt als nicht unterstütztes Gerät....( wurde ja nicht für AVM entwickelt )
    deinen Stick findest du System - Ereignisse -- Partition unter uStor01 (/dev/sda1) eingebunden...
    und wenn du dem Smargo etwas entlocken willst musst du es so machen wie du es mit Telnet gemacht hast oder über die Toolbox
     
    #2
  4. Papenoo
    Offline

    Papenoo Newbie

    Registriert:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Smargo Smartreader+ wird in Fritz!Box nicht erkannt!?

    Das ist die Fehlermeldung die das Smartreader-Tool in der Toolbox ausgibt
    Fehler
    : Es wurde kein SMARTREADER+ am USB-HUB der FRITZ!BOX erkannt!
    In Telnet wird jedoch das angezeigt:

    root@fritz:/var/media/ftp/uStor01/tools/smargo# ./list_smargo
    bus 001, device 004 : 0403:6001 Smartreader (Device=001:004)
    root@fritz:/var/media/ftp/uStor01/tools/smargo#

    Da frag ich Dich sehr höflich, mit was denn das Smartreader-Tool versucht, den Smartreader zu entdecken? Ich meine, was wird da gestartet, wenn ich diese Option drücke bzw. klick?

    Übrigens, mit dem USB Stift gibt es überhaupt keine Probleme, den sehe ich überall. Es geht also nur um den Smargo
     
    #3
  5. märklin
    Offline

    märklin Guest

    AW: Smargo Smartreader+ wird in Fritz!Box nicht erkannt!?

    ich weiß nur so viel das die Smargos erst ab Version 1.4 erkannt werden aktuell ist ja die 1.5
    was du da jetzt hast weiß ich nicht 1.7 ?...(was die kann oder nicht kann )
    mit der von mir aktuellen 1.5 geht es....
     
    #4
  6. Papenoo
    Offline

    Papenoo Newbie

    Registriert:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Smargo Smartreader+ wird in Fritz!Box nicht erkannt!?

    Ich hab jetzt die Version 1.7 vor einigen Tagen aufgespielt, noch bevor ich mit Freetz angefangen war. Das bedaure ich jetzt sehr; denn ich kann den Smartreader mit keiner Version downgraden, weder in Win noch im Linux-Ubuntu. Es gibt zwar eine Anleitung, wie man hartwaremäßig an die Sache ran geht, doch das ist es mir nicht wert, da ja alles arbeitet, auch mit Version 1.7. Ich habe mir jetzt mal Freetz in meine Virtual Umgebung installiert. Werde mal mit schauen, was es so alles gibt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. November 2011
    #5

Diese Seite empfehlen