1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smargo+ mit Cccam :(

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von Razor78, 13. September 2011.

  1. Razor78
    Offline

    Razor78 Freak

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo...

    brauche mal hilfe. möchte gerne meinen originalen Smargo+ von Maxdigital an meiner 800se clone zum laufen bekommen.

    der smargo wurde von mir mit firmware 1.5 geflasht und dann wurde am PC der Modus eingestellt:

    auto
    dreambox
    0
    0

    wenn ich jetzt den smargo in die box stecke dann leuchtet ne grüne led.

    in der cccam 2.2.1 hab ich den eintrag eingefügt und das cam (sogar die box) neugestartet:
    SERIAL READER : /dev/usb/tts/0 smartreader+

    nutzen tue ich folgendes image:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    von elBlindo.

    unter webinfo :16001 steht nur (hab meine abokarten aus den internenreadern mal rausgemacht):
    card reader /dev/sci0 no or unknown card inserted card reader /dev/sci1 no or unknown card inserted card reader /dev/usb/tts/0 no or unknown card inserted

    WAS MACHE ICH FALSCH? hat das IMAGE denn vielleicht nicht diese FTDI treiber installiert?
    stecke ich zum bsp. eine karte (S02) in den smargo so geht die grüne led einfach aus.
    dann muss ich den smargo und die karte erst wieder herrausziehen und wieder einstecken damit die grüne LED wieder leuchtet.

    gruß RaZor
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. helma59
    Offline

    helma59 Power Elite User

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Smargo+ mit Cccam :(

    mal diese einstellung getestet?(S02)

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000

    mode: autoswitch
    kernel: normal
    Tmode: T1
    EGT; 0
     
    #2
    Razor78 gefällt das.
  4. Razor78
    Offline

    Razor78 Freak

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smargo+ mit Cccam :(

    das war der entscheidenen tip. danke jetzt läufts...

    hab allerdings:

    auto
    normal
    0
    0

    eingestellt. lag aber wohl an der falschen ansprache des readers (Pfad in der cccam).

    du bist mein held.... :good: :good: :good:

    Thanks

    Nachtrag:
    bringt eigentlich übertakten der karte nen vorteil bei der ecm abfrage?
    und wenn ja was am besten wie einstellen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2011
    #3
  5. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Smargo+ mit Cccam :(

    Ja kannst du machen, um bessere ecm Werte zu bekommen, was für cs dann von Vorteil ist. Das übertakten der Karte bringt nur Vorteile, wenn du cs betreibst.
    Sonst würde ich die Karte nicht übertakten.Die S02 ist standardmäßig mit 6 MHZ getaktet.Kannst sie aber, um die ecm Werte zu verbessern, auch mit 7 Mhz laufen lassen.Das solltest du das in kleinen Schritten testen und dann sehen, wie sich deine ecm Werte darstellen.
    Wenn du CCcam nutzt, kannst du die Taktfrequenz mit dieser Zeile beeinflussen:

    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000 (6 MHZ)

    Einfach in die CCcam.cfg eintragen.
    Die Schritte mit denen du hoch taktest kannst du dir ja selber einteilen.:ja
     
    #4
  6. Razor78
    Offline

    Razor78 Freak

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smargo+ mit Cccam :(

    ok.... kann die karte dadurch schaden nehmen, oder schaltet sich das rom der karte einfach ab und verweigert den dienst bei zu viel Mhz?

    hab mal was von abgefackeltet Karten gehört....
     
    #5
  7. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Smargo+ mit Cccam :(

    Mehr wie 7 Mhz ist nicht nötig, bringt keine weiteren Vorteile und du willst deine Karte ja nicht "grillen" :D:D:D
     
    #6
  8. pinky1981
    Offline

    pinky1981 Elite User

    Registriert:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    it-sysel
    AW: Smargo+ mit Cccam :(

    ja kann sie!
     
    #7
  9. g@mbit
    Offline

    g@mbit Hacker

    Registriert:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Smargo+ mit Cccam :(

    kann mir evtl. hier jemand die richige einstellung für eine weisse hd+ karte sagen? (smargo 1.5). hab glaub schon alles durchprobiert hier.
     
    #8
  10. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Smargo+ mit Cccam :(

    Ja für was ne Einstellung! ?:emoticon-0143-smirk

    ------------
    SERIAL READER : /dev/usb/tts/0 smartreader+

    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 3680000
    -------------------
    Mode: Autoswitch

    Kernel: Dreambox

    T-mode: T=0

    EGT: 0
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2011
    #9

Diese Seite empfehlen