1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

smargo Maxdigital

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Sumi1, 2. Februar 2012.

  1. Sumi1
    Offline

    Sumi1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GRAZ
    hallo leute ich komm einfach nicht mehr weiter und bitte um hilfe,
    habe eine fritz 7170 mit dem freetz imagedevel-7164M

    smargo ist eingesteckt und wie folgt auf dem pc eingestellt
    mode=autoswitch
    kernel=dreambox
    t-mode=T=1
    egt=0

    apply
    dann schreibt er (writing settings succesful

    steckt den smargo in den hub cccam starten smargo ab und wieder an und dann karte rein.

    zum testen habe ich eine crypto von orf
    und eine A02 karten von sky

    wenn ich die crypto teste schreibt er mir im sys log
    zuerst

    Feb 2 19:14:44 fritz daemon.debug CCcam: cryptoworks card found
    und dann das


    Feb 2 19:14:51 fritz daemon.debug CCcam: card init fail

    was läuft da schief

    mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.331
    Zustimmungen:
    12.420
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: smargo Maxdigital

    [h=2]smargo Einstellungen für freetz[/h][TABLE="class: wikitable sortable jquery-tablesorter, width: 1"]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    [TH="class: headerSort, bgcolor: #303140, align: center"]Karte[/TH]
    [TH="class: headerSort, bgcolor: #303140, align: center"]Hersteller[/TH]
    [TH="class: headerSort, bgcolor: #303140, align: center"]Mode[/TH]
    [TH="class: headerSort, bgcolor: #303140, align: center"]MHZ[/TH]
    [TH="class: headerSort, bgcolor: #303140, align: center"]Kernel[/TH]
    [TH="class: headerSort, bgcolor: #303140, align: center"]T-mode[/TH]
    [TH="class: headerSort, bgcolor: #303140, align: center"]EGT[/TH]
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    S01
    Argolis
    Fixed
    6.00
    (siehe unten)
    T=1
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    S01
    Maxdigital
    Fixed
    6.00
    (siehe unten)
    T=1
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    S02
    Argolis
    Fixed
    6.00
    (siehe unten)
    T=0/T=1
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    S02
    Maxdigital
    Autoswitch
    -
    (siehe unten)
    T=1
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    D02
    Maxdigital
    Autoswitch
    -
    (siehe unten)
    T=1
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    G02
    Maxdigital
    Autoswitch
    -
    (siehe unten)
    T=0
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    V13
    Maxdigital
    Autoswitch
    -
    (siehe unten)
    T=0/T=1
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    V23
    Maxdigital
    Fixed
    3.69
    (siehe unten)
    T=0
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    HD01
    Argolis
    Autoswitch
    -
    (siehe unten)
    T=0
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    HD02
    Argolis
    Fixed
    3.69
    (siehe unten)
    T=0
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    HD01
    Maxdigital
    Fixed
    3.69
    (siehe unten)
    T=0
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    ORF ICE
    Maxdigital
    Autoswitch
    -
    (siehe unten)
    T=0
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    UM02
    Maxdigital
    Autoswitch
    -
    (siehe unten)
    T=1
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    I12
    Maxdigital
    Autoswitch
    -
    (siehe unten)
    T=1
    0
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #000040"]
    MTV
    Maxdigital
    Autoswitch
    -
    (siehe unten)
    T=0
    0
    [/TR]
    [/TABLE]
    Kernel ist bei Fritzbox Modellabhängig (siehe Tabelle unten)

    [h=2]Kernel Einstellungen für die verschiedenen Fritzbox Modelle[/h][TABLE="class: wikitable sortable jquery-tablesorter, width: 1"]
    [TR="bgcolor: blue"]
    [TH="class: headerSort, bgcolor: #303140, align: center"]FritzBox Modell[/TH]
    [TH="class: headerSort, bgcolor: #303140, align: center"]Kernel Maxdigital:[/TH]
    [TH="class: headerSort, bgcolor: #303140, align: center"]Kernel Agolis:[/TH]
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #1C86EE"]
    7270
    Dreambox / Normal
    Normal
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #1C86EE"]
    3270
    Normal
    Dreambox
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #1C86EE"]
    7141
    Dreambox
    Normal
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #1C86EE"]
    7390
    Normal
    Dreambox
    [/TR]
    [TR="bgcolor: #1C86EE"]
    7170
    Dreambox
    Normal
    [/TR]
    [/TABLE]
     
    #2
  4. märklin
    Offline

    märklin Guest

    AW: smargo Maxdigital

    wie sieht den dein cccam.cfg aus...und welche Soft hat der Smargo ?
     
    #3
  5. Sumi1
    Offline

    Sumi1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GRAZ
    AW: smargo Maxdigital

    also auf der karte steht hinten A02 drauf ich hoffe das sind die gleichen einstellungen wie bei der S02.
    hier die Cccam.cfg:


    F: user pass SERVER LISTEN PORT : 12000 ALLOW WEBINFO: yes SHOW EXTENEDED CLIENT INFO : yes WEBINFO LISTEN PORT : 16001 ALLOW TELNETINFO: yes TELNETINFO LISTEN PORT : 16000 #TELNETINFO USERNAME : cccam #TELNETINFO PASSWORD : cccam SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 smartreader+ SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000 DISABLE EMM : no EXTRA EMM LEVEL : no SHOW TIMING : yes DEBUG : yes SOFTKEY FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/SoftCam.Key AUTOROLL FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/AutoRoll.Key STATIC CW FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/constant.cw CAID PRIO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.prio PROVIDERINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.providers MINIMUM CLIENT VERSION : 2.0.9 #MINIMUM DOWNHOPS: 1
    und auf dem stick ist die firmware:
    reader version 1.7
    programm version 1.3

    dazu möchte ich noch sagen das ich versucht habe den smargo auf 1.4 upzudaten aber leider ohne erfolg.
    beim jetzigen stand blinkt (langsam) die grüne led am smargo.
    und noch eines ich habe irgendwo gelesen das im gerätemager ,eigenschaften,details,Geräteinstanzpfad:dort sollte irgendwas mit den zahlen sein kann mich jetzt auch ihren.Nur bei mir stehn dor keine zahlen.
    hat das was damit zutun????

    mfg
     
    #4
  6. märklin
    Offline

    märklin Guest

    AW: smargo Maxdigital

    gut ein Update auf die 1.5 wäre schon nicht schlecht....
    du siehst dort NIX weil du noch die alte Soft drauf hast 1.3..
    nur mit dem durcheinander dort ob kann ich nicht viel anfangen....vielleicht mal ein CODE setzen....


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #5
  7. burn3r
    Offline

    burn3r Ist oft hier

    Registriert:
    25. Januar 2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Albstadt
    AW: smargo Maxdigital

    Ich klink mich mal ein, wie muss der Argolis Smartreader konfiguriert werden für v13? Auf dem Smartreader ist die Version 1.7 drauf.

    Momentan:
    Mode: Auto
    Freq.: 3,69
    Kernel: New
    TMode: T0
    EGT: 0
    Device Name: 1234567

    Muss ich/sollte ich etwas ändern?
     
    #6
  8. märklin
    Offline

    märklin Guest

    AW: smargo Maxdigital

    @burn3r....wenn es läuft brauchst du NIX ändern...nur muss device nicht min. aus 8 Zahlen bestehen ?
     
    #7
  9. burn3r
    Offline

    burn3r Ist oft hier

    Registriert:
    25. Januar 2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Albstadt
    AW: smargo Maxdigital

    Spielt für mich indem Fall eh keine Rolle - hab es mit Bus eingebunden. Wollte eig. wissen ob ich die Freq. höher stellen sollte um bessere Zeiten zu erreichen?
     
    #8
  10. Sumi1
    Offline

    Sumi1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GRAZ
    AW: smargo Maxdigital

    das problem is nur wenn ich das uner win7 starte als administrator dann sagt er mir smartreader+ found on com1
    aber wenn ich auf pdate klicke passiert einfach nix warum is das so
     
    #9
  11. burn3r
    Offline

    burn3r Ist oft hier

    Registriert:
    25. Januar 2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Albstadt
    AW: smargo Maxdigital

    Hast du den argolis Smartreader? Da kannst du auch direkt auf 1.7 updaten - habe damit keine Probleme gehabt. Reader anstecken, Gerätemanager schauen welcher COMPORT, Smartreader_Update_17 ausführen und Comport wählen, sollte kein Problem sein.

    (habe die vorherigen Beiträge nicht durchgelesen)

    Noch wegen meinem vorherigen Beitrag, wer das Smartreader Protokoll benutzen möchte und es mit device = Serial:Reader mouten will, muss als Device bei den Smargosettings Reader_X (x Zahl von 0-9).
     
    #10
  12. More2
    Offline

    More2 Ist oft hier

    Registriert:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: smargo Maxdigital

    Sorry, falscher Bereich !!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2012
    #11

Diese Seite empfehlen