1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von -=Leeroy=-, 9. Juli 2009.

  1. -=Leeroy=-
    Offline

    -=Leeroy=- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mir einen Smargo gekauft und wollte ihn an meiner Fritz7170 betreiben - receiver ist eine Dbox2 (Kabel) mit Zebradem-Image.

    Folgendes habe ich gemacht:
    Smargo am Pc angeschlossen - Smartreader update sagt : "Reader version 1,3" - "Program version 1,3".
    Smartreader gestartet -> autoswitsch, dreambox, T=1 ,0
    Auf der Fritzbox habe ich bereits das Freetzimage V1.03 (7170_04.70freetz-1.0.3.de_20090320-174309)

    Mein Problem:
    Ich soll lt. Anleitung Dateien auf den Smargo-Stick kopieren. Aber wie?
    Hab es mit Totalcommander versucht, aber der Stick wird nicht erkannt.

    Wenn ich den Stick an die Fritzbox stecke wird er auch nicht erkannt.
    Mein normaler USB-Stick wird dagegen erkannt an der Fritzbox.

    hier das Freetz Syslog beim einstecken und entfernen des Smargos:
    fritz user.info kernel: usb 1-1: new full speed USB device using ahci and address 10
    fritz user.info kernel: usb 1-1: USB disconnect, address 10

    Wie bekomme ich die Dateien auf den Smargo?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

    Da hast du wohl einen kleinen Denkfehler.
    Du brauchst zum Betreiben des Smargos noch den aktiven Hub und dazu einen USB Stick, wo die Datein drauf sein sollen.

    An den aktiven Hub steckst du dann deinen USB-Stick und den Smargo dran, so sollte es funzen, wenn ich mich nicht täusche.
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. -=Leeroy=-
    Offline

    -=Leeroy=- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

    Ich habe auch einen Hama Hub&Reader an die Fritzbox angesteckt.
    Hub an Fritzbox , Smargo und normaler USB-Stick im Hub. Es wird nur der normale USB-Stick erkannt.

    Ich weiss aber nicht obs ein aktiver Hub ist. Der Hub hat einen mini-USB Stecker und ist mit normalem USB-Stecker am Router. (ein Kabel wie man es von Digitalkameras kennt).

    Das ist mein Hama Reader&Hub
    [ame]http://www.amazon.de/HAMA-Cardreader-Card-Reader-inkl/dp/B0011XE1SM/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1247150101&sr=1-4[/ame]
     
    #3
  5. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

    Ein aktiver Hub ist eine Hub mit Stromanschluss!
    Das habe ich in anderen Boards gelessen. Selber habe ich das noch nicht.
     
    #4
  6. muffty
    Offline

    muffty <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    2.393
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    /drunk/beer
    AW: Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

    @ Leeroy

    als erstes würde ich dir empfehlen das "freetz-tutorial" im router bereich downzuloaden wo du auch das image her hast. da stehen schon mal die meisten einstellungen für einen cccam betrieb. desweiteren darf im fritzbox menü unter "usb-speicher" nichts angekreuzt sein. nur der punkt "lese-schreibzugriff".

    die dateien für den usb-stick kopierst du mit "windows" auf den stick. ganz einfach ;)
    der smargo ist der kartenleser, kein speichermedium.
    ich habe u.a. auch einen passiven hama usb-hub mit dem es geht. dies soll aber keine garantie sein. sicher geht es mit dem aktiven d-link 7 usb hub, oder mit dem von könig.

    gruss
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. -=Leeroy=-
    Offline

    -=Leeroy=- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

    erstmal danke für die hilfestellung. ich habe mir nun einige tuts durchgelesen und bin etwas schlauer geworden.
    ich bin jetzt soweit, das der smargo meine karte erkennt. im cccam webinterface wird sie auch angezeigt.
    mein problem ist nun das es am bildschirm nicht hell wird. weder meine local card noch die server die in der cccam.cfg stehen.
    ich stehe etwas auf dem schlauch und habe da noch paar fragen:

    - warum wird's nicht hell obwohl server und local-karte aktiv sind?
    - muss ich cccam auf meiner dbox2 deaktivieren, wenn cccam über freetz läuft?

    hier meine cccam.cfg (auf freetz):

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 smartreader
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000
    TRY ALL CHIDS : /dev/ttyUSB0

    SOFTKEY FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/SoftCam.Key
    AUTOROLL FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/AutoRoll.Key
    STATIC CW FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/constant.cw
    CAID PRIO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.prio
    PROVIDERINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.providers
    CHANNELINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.channelinfo

    WEBINFO USERNAME : name
    WEBINFO PASSWORD : pass
    WEBINFO LISTEN PORT : 16001

    DISABLE EMM : yes
    SERVER LISTEN PORT : 12000
    SHOW EXTENEDED CLIENT INFO : yes

    F: freund1 freund1 2 0 0 { 0:0:2 }
    F: freund2 freund2 2 0 0 { 0:0:2 }

    C: server.dyndns.org 12000 abc def no { 0:0:2 }
     
    #6
  8. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

    Hast du auch eine Verbindung von der Fritzbox zu deiner Client box, also Home CS geschaffen.

    Natürlich solltest du CCcam auch auf der Clientbox drauf und aktiviert lassen.
     
    #7
    -=Leeroy=- und Pilot gefällt das.
  9. muffty
    Offline

    muffty <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    2.393
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    /drunk/beer
    AW: Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

    hast du auch einen port im freetz menü freigegeben ? avm-firewall --> port forwarding.
    wenn du im homebereich bist warum verwendest du einen dyndns account ?
    falls nur homebereich brauchst du das portforwarding nicht unbedingt.

    wenn du die fritzbox als cccam server betreibst sollte auf der dbox2 auch cccam gestartet sein. in der cccam.cfg der dbox2:

    C: ipderfritzbox freigegebener_port user pass

    also z.B. so:

    C: 192.168.178.1 33539 freund passwort

    in der fritzbox:

    F: freund passwort

    username und passwort sollte nicht gleich sein, kann zu problemen führen.

    und den usb-hub den du hast ist auch kein aktiver, mit glück geht er trotzdem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2009
    #8
    -=Leeroy=- und Pilot gefällt das.
  10. -=Leeroy=-
    Offline

    -=Leeroy=- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

    zum hub : ich habe jetzt einen aktiven hub gekauft.

    z.zt. läuft es bei mir über dbox2 - newcs / cccam (ext. smartmouse)
    mein ziel ist es cs ohne den newcs (umweg) zu betreiben.

    in meiner firewall wird port 12000 weitergeleitet

    wenn ich euch jetzt richtig verstanden habe, dann muss ich meine dbox2 als clienten in der cfg der freetz eintragen. also muss ich in der cccam.cfg der freetz folgende zeile hinzufügen:
    F : dbox2 homebox

    dbox2 cfg:
    C: 192.168.178.1 12000 dbox2 homebox
     
    #9
  11. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

    So sollte es aussehen, wenn deine Karte an der Fritzbox hängt.

    Dann kannst du auch das Newcs auf der D-Box 2 ausstellen und nur CCcam laufen lassen, mit dem Eintrag aus deiner config vom obrigen Post.
     
    #10
  12. -=Leeroy=-
    Offline

    -=Leeroy=- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. April 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

    @matlock & muffty
    dank euch läuft mein smargo jetzt mit cccam unter freetz1.1 :good:
    ich habe aber dennoch zwei fragen:
    1. kann es sein das man einen hop verliert? ich habe einen sharepartner mit einer lokalen karte. ich bin mir sicher das sie vorher (ohne freetz u. smargo) als hop1 angezeigt wurde. die karte wird jetzt als hop2 bei mir angezeigt.

    dbox2-client (hop2) <------ freetz (hop1) <------ server mit local-card. kann das sein ???

    [​IMG][​IMG]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    2. unter adress steht jetzt nur noch meine ip der freetz. vorher standen dort immer die dyndns der server. wie kann ich das wieder ändern?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2009
    #11
  13. muffty
    Offline

    muffty <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    2.393
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    /drunk/beer
    AW: Smargo & Freetz 7170 - aber kein Zugriff ?

    1. ja ist richtig so, die fritzbox ist ein eigenständiges gerät.

    2. wenn die fritzbox der server ist, steht bei dir auch nur die ip von der fritzbox drinnen.
    wenn also deine peers in der freetz cccam.cfg stehen und du mindestens einen reshare von 2 hast, leitet die fritzbox es an deine dbox2 weiter. so soll es sein.
    der andere weg wäre halt wenn du in die cccam.cfg der dbox2 deine peers einträgst. das könnte aber halt dann evtl. zu share-problemen zwischen deinen peers kommen, da die karte ja in der fritzbox steckt.
     
    #12

Diese Seite empfehlen