1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smargo Cygwin Probleme

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von seriousbertl, 21. September 2011.

  1. seriousbertl
    Offline

    seriousbertl Newbie

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi,

    ich betreibe einen Smargo Reader mit einer ORF 0d05 CW Karte unter cygwin Windows Server 2008 R2.
    Mein Smargo hat die Firmware 1.3 drauf.

    In meine Konfig steht

    und trotzdem wird die karte mit 4.80 Mhz getaktet!?

    auch ein fixes einstellen der Frequenz per Smartreader.exe brachte keinen Erfolg

    außerdem wird manchmal nach einem Oscam neustart der Reader nicht richtig eingebunden

    Bitte um Hilfe für meine zwei Probleme.

    Danke,
    Bertl
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. giftstaub
    Offline

    giftstaub Chef Mod

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.655
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Smargo Cygwin Probleme

    Hi,

    Du musst die Bautrate für deine ORF Karte im oscam.server Einstellen.

    Stell mal dein oscam.server wie folgt ein.

    Nun Aktivierst du im oscam.server Deprecated.
     
    #2
    seriousbertl gefällt das.
  4. seriousbertl
    Offline

    seriousbertl Newbie

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Smargo Cygwin Probleme

    Danke für deine Antwort!

    habe meinen Reader nun so konfiguriert:

    trotzdem wird die karte mit 4.80 getaktet
     
    #3
  5. meister85
    Offline

    meister85 Chef Mod

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Smargo Cygwin Probleme

    OScam berechnet selbstständig den optimalen Takt.
     
    #4
  6. seriousbertl
    Offline

    seriousbertl Newbie

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Smargo Cygwin Probleme

    ok perfekt danke!

    habe aber gestern per smartreader.exe eine fixe frequenz von 3.68 eingestellt, trotzdem kann oscam den reader auf 4.80 mhz takten.
    ist das möglich?

    habe jetzt ecm zeiten von ca 285ms, da muss doch mehr gehen oder?

    Danke!
     
    #5
  7. giftstaub
    Offline

    giftstaub Chef Mod

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.655
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Smargo Cygwin Probleme

    Mich wundert es dass du dein Smargo so Eingebunden bekommen hast.

    Normal wird der Reader an einer COM Schnittstelle gebunden.


    Die Ziten sehen doch gut aus :ja
     
    #6
    meister85 gefällt das.
  8. seriousbertl
    Offline

    seriousbertl Newbie

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    unter windows muss man die so einbinden habe ich gelesen und funktioniert ja auch prima :)
    als com port wird er garnicht angezeigt sondern als "libusb" gerät in einer eigenen Kategorie im gerätemanager

    zu den ecm zeiten:
    im internen dreambox reader bekomme ich 100 - 150ms hin, warum im smargo nicht?
    wegen den unterschiedlichen reader spannungen? (3,3 und 5V?)

    habe jetzt gerade eine stunde atv laufen lassen von der orf karte und plötzlich das:

    oscam schmiert ab und aus

    was ist da das problem?

    danke!

    #edit: kann mir keiner helfen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2011
    #7

Diese Seite empfehlen