1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

sl65...

Dieses Thema im Forum "JTag Support alle Modelle" wurde erstellt von pegru, 15. Juni 2008.

  1. pegru
    Offline

    pegru Newbie

    Registriert:
    31. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe silvercrest sl65 neue sw aufgespielt - hat ja soweit funktioniert - aber nun lässt sich das gerät nicht mehr einschalten - nur mehr die stromanzeige leuchtet - hoffentlich hab ich den receiver nicht ruiniert. kann jemand helfen ??? - es is halt auch schwer festzustellen, welcher chip da wirklich drin ist.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. olaf
    Offline

    olaf MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    2.976
    Zustimmungen:
    3.052
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Bundesland
    AW: silvercrest sl65

    Hey Pegru,die Helfer im Board brauchen sicherlich noch mehr Infos.Welche Software hast du genommen.Welchen Loader benutzt du.Du schreibst soweit ging alles.War es den schon hell oder hast du nur die Soft auf den Resi bekommen.
     
    #2
  4. Darkside
    Offline

    Darkside <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    Hallo,

    wir brauchen von Dir ein paar mehr Infos...

    Welcher Flash Baustein ist verbaut? Welche SW hast Du aufgespielt?

    Und keine Angst man kann den Resi mit Jtag wieder retten! Aber wir brauchen schon die Infos. Schraub doch mal auf und schreibe uns was auf dem Chip und dem Flash steht!
     
    #3
  5. pegru
    Offline

    pegru Newbie

    Registriert:
    31. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    hallo olaf1 und darkside – ich habe als loader die Ali SL Toolbox 1.2 exe mit den
    dump silvercrest vom 26.05.08 ohne orf von santa.bin genommen. ich denke, mein
    chip hat 192 pins - schwer zu zählen. der receiver war noch nicht hell, ich habe nur die SW auf den RESI bekommen.
     
    #4
  6. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    Bitte mach mal ein Bild von dem Board des Rec und stell es hier ein.
    Wichtig ist, welcher Flash verbaut ist.
     
    #5
  7. pegru
    Offline

    pegru Newbie

    Registriert:
    31. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    sorry hab bilder gemacht - bring sie nur net hier rein, hmmm - achja der chip hat auf einer seite nach schwierigen zählen 54 pins - somit auf allen vier seiten zusammen 216



    Bitte mach mal ein Bild von dem Board des Rec und stell es hier ein.
    Wichtig ist, welcher Flash verbaut ist.[/QUOTE]
     
    #6
  8. pegru
    Offline

    pegru Newbie

    Registriert:
    31. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    aja - hier zwei fotos von meinem receiver sl65[/ATTACH]
     
    #7
  9. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    Du hast einen A1/B1 (wahrscheinlich B1) Chip und somit die falsche Soft draufgebrannt.Jetzt ist es ein Fall für Jtag.
    Hier das richtige Tool
    [down]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [/down]

    Du hast einen paralellen Flash und brauchst das passive Kabel.
    Es sollte reichen wenn du nur den Bootloader 4com aus dem Paket flashst.Dann sollte die RS232 wieder frei sein.Danach kannst du dann die originale Soft wieder per Nullmodemkabel draufspielen.
    Sollte das nicht gehen, musst du die originale Soft komplett per Jtag draufmachen.
     
    #8
  10. pegru
    Offline

    pegru Newbie

    Registriert:
    31. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    wie versteh ich das mit dem passiven kabel - ich habe einen laptop mit usb und ein nullmodemkabel - brauch ich hier ein anderes kabel ???
    die jtbox.exe kann ich zwar aufrufen, aber eine *.abs oder *.bin lässt sich so nicht draufladen - ups, das scheint kompliziert zu sein - oder denk ich da falsch, kolli1970 - trotzdem mal danke, das du dich um mein problem so kümmerst.
     
    #9
  11. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    Ja da brauchst du ein extra Kabel.Wen du die JTAG-Box.exe gestartet hast, klickst du auf Schaltpläne und dann auf passives Kabel.Dieses müsstest du bauen.Das wird dann direkt an den 6 Pins auf dem Board im Rec angeschlossen.Am PC braucht man ein LPT-Port (Drucker).Kabel darf nicht länger als 25 cm sein.
    Hab auch gerade gesehen, dass in der Box unter Bootloader extra der Bootloader für den SL65 B1 dabei ist.Der ist für deinen Rec.
     
    #10
  12. pegru
    Offline

    pegru Newbie

    Registriert:
    31. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    ja - ich bin ratlos - habe ein druckerkabel genommen, aufgemacht und auf einer seite gerichtet für den resi. die jbox.exe gestartet - bootloader auf erase gestellt - nix passiert.kolli1970 - das scheint sehr komplex zu sein.
    also nochmal von vorne - sogar der schaltplan stimmt net überein
    auf meiner platine mit dem 6-fachstecker steht
    gnd - braunes kabel
    -24v- rotes kabel
    gnd - oranges kabel
    9v - gelbes kabel
    gnd - grünes kabel
    3.3v - blaues kabel
    eben von innen nach aussen - siehe auch bild
    hab es von der einen seite ausgesteckt und mit einem parallelkabel provisorisch verbunden, wobei das braune kabel auf masse liegt
    das müsste doch stimmen - wie muss ich den jtag konfigurieren, vielleicht mach ich da was falsch - oje ich glaub, den werd ich wohl nicht mehr hinkriegen.
     
    #11
  13. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    Du kannst nicht einfach ein Druckerkabel und dessen belegung nehmen.
    Du musst das Druckerkabel kürzen (max. 25cm) und dann die Widerstände an den Pins anlöten, wie es auf dem Schaltplan fürs passive Kabel zu sehen ist.
    Wo die einzelnen Kabel dann angeschlossen werden,steht auch dabei.GND ist pin 6 und dann rückwärts.
     
    #12
  14. pegru
    Offline

    pegru Newbie

    Registriert:
    31. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    ich habe genau die belegung genommen, auf 20 cm gekürzt und nur die einzelnen drähte verbunden mit dem 6-fach stecker - allerdings muss ich wahrscheinlich die erdung auch für druckerstecker 18-25 vornehmen ?
     
    #13
  15. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: silvercrest sl65

    Hast du die Widerstände nicht dran gelötet??
    Die Kabel von den Pinnen 18-25 müssen verbunden und dann im Rec an pin 6 (GND) befestigt werden.
     
    #14

Diese Seite empfehlen