1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SL25 spinnt nach patchen

Dieses Thema im Forum "SL 25 / M25 mit B1 / E1 Chip" wurde erstellt von panzermann, 25. September 2008.

  1. panzermann
    Offline

    panzermann Newbie

    Registriert:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Servus!
    Brauche hier mal eure Hilfe!
    Habe gestern zwei neue SL25 (E1Chip und ohne On/Off Schalter)mit RG405 DS4 Fernbedienung und dem neuen MX15 Chip gepatcht. Habe dazu das M25 Sorglospacket genommen. Bei dem einen Rec alles bestens und hell. Bei dem zweiten Rec eigentlich auch, nur dass nach ca. 4 Minuten sich der Rec selbständig macht und die komplette Senderliste automatisch durchschaltet. Man kann das ganze nur durch ziehen des Netzsteckers beenden. Hat jemand das Problem auch schon gehabt?
    Beim originalen Dump des M25 läuft er ohne Prob's. Dann wieder Sorglospacket und das selbe Problem ist wieder da.
    Komisch finde ich nur, das es bei dem einen funzt und bei dem anderen nicht (obwohl baugleich von den Chips).

    (Ach ja, hab da noch nen Rec bekommen der wohl mit der falschen Soft geflasht wurde.Auf den Chips steht.
    - Ali M3329 A1 0340 TS07 XQ9710100GC
    - MXT053420 29LV160CBTC-70G 2M476800A1 Taiwan
    - Samsung 540 K4S641632H-UC75
    Der Rec ist von Mastec (50543/SAC45). Hat da einer Ahnung, was da drauf muss und wenn, hat einer die Soft für mich? Danke)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: SL25 spinnt nach patchen

    Da ist aber einiges komisch auch das der Fehler erst nach 4 min. auftritt.
    Würde Dir empfehlen, mach die Orginal FW drauf und bring Ihn zurück oder benutze Ihn ungepatcht, den Fehler zu lokalisieren könnte problematisch werden.( auser ist jemandem schon mal untergekommen )
     
    #2
  4. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SL25 spinnt nach patchen

    Oft ist am durchschalten der Kanäle die FB schuld.Mach mal die Batterien raus oder mal neue rein.Bei einigen hat das schon geholfen.Man sollte nicht glauben wie viele neue Rec´s ausgeliefert werden, wo die Batterien für die FB schon so gut wie leer sind.
    Am besten erstmal raus machen und probieren.Wenn es dann nicht mehr auftritt, mal neue rein machen.

    Und den anderen Rec lass so wie er ist.Mit dem A1 Chip kannste nix wollen.
     
    #3
  5. daniel-dm
    Offline

    daniel-dm Hacker

    Registriert:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Irgendwo im Nir
    AW: SL25 spinnt nach patchen

    Ja,das ist ein neuer SL25 mit E1 und seriellem Flash. Das ist ein ganz neuer Flashspeicher.Ich habe auch so ein Teil im Schalfzimmer stehen. So ist auch alles ganz okay, nur das ab und zu die FB nicht reagiert. Zappe dann etwas langsamer.
    Paß auch gut auf, das Du die Dinger nicht irgendwie mal in den Himmel jagst. Denn bei denen haut`s mit Jtag dann nicht hin. Da bekommste ums verrecken keinen Kontakt.
    Ich habe das bei meinem mal so probiert. Mit aktiven Kabel nicht und mit`nem passiven erst recht nicht. Das muß dieser Sche... neue Speicher sein.


    Daniel
     
    #4
  6. dieter916
    Offline

    dieter916 Newbie

    Registriert:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SL25 spinnt nach patchen

    Evt. ist auch der Speicher nicht komplett gelöscht bzw. in einer anderen Adresse steht noch etwas drinn, dann fragt er den Bereich ab und beginnt zu spinnen. Wenn der Flash probleme bereitet müsste der ja auch austauschbar sein.
    Habe in der Elektronik Werkstatt wo mein Bruder Reparaturen von den SMD Platinen macht ein Gerät mit dem man einzelne Bauteile darunter auch SMD Ic´s per Laser lokalisiert und dann mit etwa 300 Grad erhitzt und mit der Pinzette entfernt.
    Man könnte dann einen Sockel setzen und dann mal jegliche Art an Flashs testen.
    Habe einen SL30/12 gepatcht mit RG405 DS1 und läuft super.
     
    #5

Diese Seite empfehlen