1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Sky-Sender - nicht alle funktionieren trotz Karte

Dieses Thema im Forum "Kabelanbieter Fragen bei Edision Receiver" wurde erstellt von Newbie_123, 20. Juli 2012.

  1. Newbie_123
    Offline

    Newbie_123 Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    hab mir ein Sky-Abo geholt und auf meine D02-Karte von KDG schalten lassen (also Nagravision).

    Leider meldet der VIP2 oft verschlüsselt - dann gehts aber nach nem Moment trotzdem - oder, noch schlimmer: es kommt verschlüsselt und nix geht obwohl es um einen freigeschalteten Sender geht (z.B. MGM, Sky Nostalgie). Das ist ne Art Rätselraten.

    Wegen des schlechten Tuners sind die Signalwerte schwach (I = 68, Q = 31 oder so), aber dennoch sollte doch wohl der Sender hell werden - gelegentliche Bildstörungen sind was anderes wie "nicht freigeschaltet". Bei den KDG-Home-Sender sind die Werte ein klein wenig besser (I = 68, ! = 37) - da gehts.

    Ich hab ILTV drauf (sonst kann man den VIP2 ja für KDG eh nicht nutzen *gg*). Muß ich da iwas einstellen damit er die Sender vernnünftig entschlüsselt? Ich meine man kann da ne Menge Kram einstellen - ich habs mal gelassen weil ich mich nicht auskenne im Skartcard-Menü. Ach ja, und was bedeutet "use Iredeto Protokoll"? Ist DAS irgendwie wichtig???

    Ich hab mir den VIP2 erst vor ein paar Wochen gekauft und nun muß ich ihn nutzen - kann mir nicht ständig neue Receiver kaufen blos weil irgendwelche Tuner spinnen. Ich hab den VIP2 weil ich damit eben auch aufnehmen kann und die Aufnahmen weiterverarbeiten kann. Das ist mir am Wichtigsten bei "nicht-zertifizierten" Receivern. Ach ja, und Twin-Tuner sind wichtig *gg*.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Newbie_123
    Offline

    Newbie_123 Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky-Sender - nicht alle funktionieren trotz Karte

    Also ich hab mir jetzt einen Axing Zweigeräteverstärker geholt. Der ist einfach günstiger als 2 neue DVB-C - Tuner (und bei den Tunern ist ja noch lange nicht raus ob die dann auch besser funktionieren oder genauso KDG-spinnert sind), und man kann das Teil notfalls anderweitig noch nutzen.

    Nun ist es so, dass de Edision immer noch schwache Signalwerte anzeigt. Aber ich bilde mir ein, dass die Tonaussetzer besser sind (wenn auch nicht ganz weg) und ich kann jetzt MGM und Sky Nostalgie empfangen.
    Das analoge Signal kommt jetzt schlechter am TV an (wird durch den Edision Tuner 1 und Tuner 2 geschleift), aber na ja, das ist mir egal. Irgendwie alles seltsam - aber momentan (momentan!) kann ich damit leben.

    Kann bitte mal wer funktionierende DVB-C-Tuner für KDG herstellen? Wäre echt super... (der Edision ist an sich ein guter Receiver, so von den Funktionen her und so).
     
    #2

Diese Seite empfehlen