1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Sky SD Sender wollen nicht - Hilfe

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von Cilow, 6. Juni 2013.

  1. Cilow
    Offline

    Cilow Meister

    Registriert:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Homeland
    Hallo Leute.

    Ich hab im Zimmer2 eine Clone DM800se (mit ner Ferarri Simkarte). Die funktionierte bis heute wunderbar.
    Plötzlich gehen die SD Sender von Sky nicht mehr (tunen fehlgeschlagen), der Rest (Privaten und KD jeweils in HD und SD) gehen ohne Probleme.

    An der Karte kanns nicht liegen.
    Im Zimmer1 steht eine orig. DM800se. Diese läuft wunderbar, auch die Sky SD Sender.

    Liegts am Kabel?
    Ich hab eine Y-Verbindung. Eine Leitung geht in Zimmer1, die andere (kürzere Leitung) geht in Zimmer2. Sogesehen sollte das Signal im Zimmer2 ja besser sein. (Sieht man auch am größeren Rauschabstand; ~34db zu ~40db)
    Die Y-Verbindung habe ich ausgetauscht, ich hab die Kabel am Stecker von der Y-Verbindung ausgetauscht. Hätte ja sein können dass das Teil nur einen Defekt hat.
    Nein, daran lags nicht. Egal auf welchem Stecker das Kabel war, die DM800se im Zimmer1 funktonierte einwandfrei, auch die DM800se im Zimmer2 bzw. nur die Sky SD Sender nicht.

    Nun habe ich folgendes ausprobiert.
    Ich hab die orig. DM800se ausm Zimmer1 in Zimmer2 angeschlossen. Dort gehen die SD Sender auch nicht. Bei SNR kommt eine 5 oder 6 stellige Zahl. Übrigens, bei der Clone DM800se habe ich bei SNR ca. 18db drin stehen (Sky SD Sender only).
    Ziemlich niedriger Rauschabstand. Je höher desto besser, so die Info.

    Ich dachte mir wenn die orig. DM800se in Zimmer1 funktioniert, dann teste ich mal die Clone DM800se auch in Zimmer1. Pustekuchen, auch dort wollte die Clone DM80se nicht; gleicher Fehler: tunen fehlgeschlagen.

    Also kann es doch nur an der Clone DM800se liegen?!

    Tuner hin?
    Aufgeschraubt und geguckt ob ich was sehen konnte. Sah aber alles normal aus. Übrigens, auf dem Tuner stand NUTUNE drauf. Erkannter Tuner: Philips CU1216Mk3

    Hat das Image (Ferrari-SSL87F-NewNigma2-3.3.2-dm800se-Snack) einen abbekommen?
    Image neuaufgespielt. Trotzdem keine Verbesserung.


    Ich weiß leider nicht mehr weiter.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. cojo
    Online

    cojo Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    4.141
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hamburg
    Homepage:
    AW: Sky SD Sender wollen nicht - Hilfe

    wenn beide Boxen in dem einen Zimmer nicht hinhauen,kann es am Kabel liegen,tausche doch mal die Tuner in den boxen spasseshalber mal und verscuhs auch mal ohne die y Verbindung,also direktvbindung
     
    #2
    Cilow gefällt das.
  4. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    AW: Sky SD Sender wollen nicht - Hilfe

    Ich zitiere mal aus diesem Thread

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    den Kollegen bombadil:
    Vielleicht liegt es ja daran?
     
    #3
    Cilow und bombadil gefällt das.
  5. Cilow
    Offline

    Cilow Meister

    Registriert:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Homeland
    AW: Sky SD Sender wollen nicht - Hilfe

    Ich hab die orig Box nochmal in Zimmer2 ausprobiert. Da geht alles. Also kann es nicht am Kabel liegen. (Wobei 2 andere SD-Reciever; Dbox und Humax PR Fox auch keine Sky SD Sender bekommen können, hier kanns jetzt auch an der Tunerempfindlichkeit liegen)

    Ich hab die Tuner von beiden Boxen ausgetauscht:
    Den Tuner aus der Clone Box in die orig. Box --> Sky SD Sender gehen nicht. Also Tuner Defekt? Aber:
    Den Tuner aus der orig. Box in die Clone Box --> Sky SD Sender gehen auch nicht, aber, der SNR Wert liegt nicht mehr bei 18db (inkl. der Fehlermeldung tunen fehlgeschlagen), sondern wie vorher auch, so um die 35-40db. Es kommt keine Fehlermeldung, die Sender werden einfach nicht hell.

    Also hat jede Box wieder ihre eigenen Tuner zurückbekommen.
    Die Clone Box wieder in Zimmer2 angeschlossen, und auch dort hab ich SNR Wert von 35-40db, auch ohne Fehlermeldung; Sender werden weiterhin nicht hell.

    Das wäre die einzige Möglichkeit das Problem zu erklären. Die Sender von KD funktionieren alle ohne Probleme. Es sind nur (ob alle oder vereinzelt weiß ich jetzt nicht) die SD Sender von Sky.
    Das würde vielleicht auch erkären wieso meine anderen beiden Receiver (Dbox II und Humax PR Fox) auch diese Sky SD Sender nicht empfangen können.
    Was aber dagegen spricht ist, dass meine orig. Box in Zimmer1 mit den Sky SD Sendern funktioniert.

    Ich dreh mich hier im Kreis scheinbar.
    An der Umstellung von KDG kann ich als Problemlösung eigentlich ausschließen, da die Sender ja in Zimmer1 ja funktionieren.
    Ob der Tuner nun defekt ist weiß ich auch nicht, da die anderen beiden Receiver ja auch die Sky SD Sender nicht empfangen können. Ja, der Tuner aus der Clone funktioniert nicht in der orig. Box (Annahme: Tuner kaputt), jedoch der Tuner aus der orig. Box funktioniert ebenfalls nicht in der Clone Box. Clone und/oder Image Problem?
    Am Kabel kann es auch nicht liegen, da die orig. Box an diesen Anschluss ja auch funktioniert.

    Bin momentan etwas Ratlos.
     
    #4
  6. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.772
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sky SD Sender wollen nicht - Hilfe

    hast du bei allen !! receivern einen aktuellen suchlauf gemacht?
    evtl. ist ja doch einiges umgestellt worden, viele Frequenzen jetzt mit qam 256,
    habe selbst kein KD, aber soeben erst die neuen qam einstellungen für die Triple Tuner box Anleitung aktualisiert
     
    #5
    Cilow und Karl-Hein gefällt das.
  7. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Sky SD Sender wollen nicht - Hilfe

    Hi,

    dass es in der Originalbox geht ist klar. Da wird über Nacht die neue Liste eingespielt.

    Schau mal nach, ob du auf den SD Sendern ein EPG hast. Wenn es nicht so ist, dann wird dort auch nichts gsendet. Beim Sendersuchlauf musst du drauf achten, dass Modulation QAM 256 eingestellt ist.

    Grüße
    Bombadil
     
    #6
    Cilow gefällt das.
  8. Cilow
    Offline

    Cilow Meister

    Registriert:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Homeland
    AW: Sky SD Sender wollen nicht - Hilfe

    Hi Leute.
    Kannst du mir das mal erklären, wieso das in der Originalbox geht, und in der Clonebox nicht? Hat das was mit dem Image und/oder Simkarte zutun?

    Ja, EPG ist vorhanden.

    Das komische ist, dass ich mit der Clonebox einen Sendersuchlauf gemacht habe. Irgendwann hatte ich die Clone Box dann in Zimmer2 und die Skykarte direkt im Receiver drin, mit Scam dann laufen lassen. Alle Sender liefen wunderbar. Super dachte ich mir, liegt also weder am Kabel noch am Receiver.
    Also Karte wieder raus und in den Server rein. (Dann hab ich meine Settings drauf gespielt, diese waren nicht alt [aber scheinbar trotzdem nicht aktuell wie man später herausstellte], aber für mich perfekt eingestellt).
    Dann wieder das gleiche Problem: Alle Sender gehen, bis auf Sky SD Sender.
    Zu dem Zeitpunkt dachte ich der Tuner muss einfach defekt sein (wieso auch immer). Also Dream Multimedia angerufen und die Sache mit den geklärt, dass die den austauschen.
    Hier hab ich nur etwas Bedenken, weil: Die Philipstuner (meiner) sind etwas besser als die LG Tuner (den ich bekommen werde). Solange alles wieder ohne Probleme funzt ist mir das im prinzip egal.

    Tuner war dann abgeschickt und die Clone Box steht hier erstmal nur so rum.
    Für die Überbrückung habe ich dann meine alte Sagem DBox II rausgeholt und angeschlossen. Settings waren ja drin, und siehe da, auch dort gingen die Sky SD Sender nicht.
    Dann auch dort einen Sendersuchlauf gestartet und siehe da.... die Sky SD Sender funktionieren.

    Lange Rede kurzer Sinn.
    Scheinbar liegts an der Umstellung im Kabelsystem.

    Das erklärt wieso die orig. Box trotzdem funktioniert (lt. Aussage von bombadil), und die anderen Receiver (DboxII, Humax Fox und Clone Box) eben nicht.

    Ich warte jetzt erstmal ab bis ich meinen Tuner wieder zurückbekomme, und dann werde ich einen neuen Sendersuchlauf starten.
    Ist nur bisschen ärgerlich die Settings wieder perfekt zu sortieren.

    Danke euch allen für euren super Support!!
     
    #7

Diese Seite empfehlen