1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky peppt Interaktiv-Receiver auf

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von Ranger79, 14. Juli 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    14.07.09 Sky peppt Interaktiv-Receiver auf

    München - Der Pay-TV-Anbieter Sky aktualisiert die Software der Interaktiv-Receiver und passt den EPG optisch dem Namenswechsel an.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Die noch vom Ex-Premiere-Chef Georg Kofler bestellten Interaktiv-Receiver stehen mittlerweile in hunderttausenden Sky-Haushalten. Mit der umständlichen Bedienung soll es nun aber ein Ende haben. Sky strahlt ab sofort eine neue Softwareversion für die Interaktiv-Receiver aus. Darüber informiert der Anbieter seine Kunden dieser Tage schriftlich per Post.

    Highlight soll der neue EPG des Receivers sein, der die Sender und das Programm nun auch nach Genres auflistet. Sky verspricht seinen Kunden das "komfortabelste Zapping aller Zeiten". [​IMG]Die Sky-Sender sind nun automatisch auf den Plätzen 100 bis 700 verteilt. Auf den Kanalplätzen 1 bis 99 kann der Kunde seine eigenen Favoriten zusammenstellen. Über die "Menü"-Taste der Fernbedienung kann der Kunde zwischen den Genres wählen. Über die "Info"-Taste gibt es weitere Informationen zum laufenden und folgenden Programm.

    Unterschiedliche Spielbegegnungen (z. B. Fußball) oder verschiedene Kameraperspektiven (z. B. Formel 1) können direkt im Guide ausgewählt werden. Dazu liefert Sky mehrere neue Sportsender: Sky Sport 3 -13, sowie Sky Bundesliga 2-12. Auch bei Sky Select kann aus Sky Select 1-9 ausgewählt werden.

    Das Softwareupdate startet automatisch oder manuell über die Einstellungen des Interaktiv-Receivers. In der kommenden Ausgabe der Digital Fernsehen wird die Redaktion näher auf die Neuerungen eingehen.

    Q: digi tv
     
    #1
    Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ODB82
    Offline

    ODB82 Hacker

    Registriert:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ...
    Ort:
    im Osten
    AW: Sky peppt Interaktiv-Receiver auf

    na endlich! :D
     
    #2
  4. thaminder
    Offline

    thaminder Newbie

    Registriert:
    23. August 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Sky peppt Interaktiv-Receiver auf

    und trotzdem kann ich bei den aktuellen receiver preisen darauf verzichten :p

    das update müssen sie ja fast machen - sonst könnten die den preis doch gar nicht gerechtfertigen :)
     
    #3
  5. nepomuk68
    Offline

    nepomuk68 Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky peppt Interaktiv-Receiver auf

    Nur wo bleibt das Update? Der Receiver (Philips DIS 2221) hat sich gestern ein Update gezogen,aber ich habe immer noch "premiere" im EPG stehen! War wohl nix!
     
    #4
  6. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.061
    Zustimmungen:
    15.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Sky peppt Interaktiv-Receiver auf

    Ludwigsburg - Die Benutzeroberfläche der Interaktiv-Receiver der Pay-TV-Plattform Sky wurde von den User-Experience-Experten von Sky und der User Interface Design GmbH (UID) gestaltet.

    UID begleitet Sky in einer kontinuierlichen Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung der User Experience der TV-Receiver, berichtet UID. Bereits 2007 hat UID den Premiere-Interaktiv-Receiver mit Hilfe einer Expertenevaluation auf seine Usability und User Experience überprüft.

    Die Einschätzung von UID habe Sky geholfen, "grundsätzliche strategische Entscheidungen zu treffen und umzusetzen", so das Unternehmen. Anwender hätten in Usability Tests die Gestaltungsempfehlungen von UID positiv bewertet. UID berät Sky seit 2007 in Gestaltungsfragen und hält Richtlinien für die User-Interface-Gestaltung in einem Styleguide und einer Spezifikation fest.

    Die User Interface Design GmbH berät seit über zehn Jahren Unternehmen über software-ergonomische Produktgestaltung. UID ist eigenen Angaben zufolge ein weltweites Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen auf dem Gebiet der Nutzerfreundlichkeit.

    Der Pay-TV-Anbieter Sky hat kürzlich die Software der Interaktiv-Receiver aktualisiert und den EPG optisch dem Namenswechsel angepasst (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. brittaundnils
    Offline

    brittaundnils Newbie

    Registriert:
    11. April 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky peppt Interaktiv-Receiver auf

    Super Idee, wenn mein Resi sich nun mal updaten würde.
     
    #6
  8. vanti11
    Offline

    vanti11 Guest

    AW: Sky peppt Interaktiv-Receiver auf

    na endlich.. gleich mal anschaun :whistle2:
     
    #7

Diese Seite empfehlen