1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky (legales ABO) und Diablo WiFi

Dieses Thema im Forum "Diablo WIFI/LAN/GSM" wurde erstellt von IRATA, 9. Februar 2013.

  1. IRATA
    Offline

    IRATA Newbie

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute

    Im Moment habe ich in meinen TV-Geräten (2xSamsung und 1xLG) jeweils ein AlphaCrypt light und täusche ständig die Karte, je nach dem, wo ich gerade gucken möchte.
    Nun suche ich eine Möglichkeit, das auch ohne das ständige Umstecken der Karte zu erreichen.
    Ich kann mich entsinnen, daß es mal mit einer Basisstation und Diablo WiFi-Modulen ging.
    Ist das heute auch noch möglich? Ich habe noch eine S02-Karte.
    Da meine TV-Geräte alle einen LAN-Anschluß besitzen und ich ein Heimnetzwerk mit Server betreibe (WindowsHomeServer2011), wäre da vielleicht auch etwas ohne Module und Kartenumsteckerei möglich. So eine Art Cardsharing im Heimnetzwerk?
    Andere Medien stremme ich auch über das Netzwerk, vielleicht wäre dies etwas billiger, da eine TV-Karte für den HomeServer sicher billiger sein dürfte, als für jeden TV ein Diablo WiFi.

    Ich befürchte allerdings, daß 2 Sender gleichzeitig so nicht funktionieren werden...

    Wer hat da Erfahrungen und kann mir da mit ein paar Denkanstößen helfen?
    Ein großes Dankeschön schon mal im Voraus.

    MfG

    IRATA
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. saywa
    Offline

    saywa Hacker

    Registriert:
    28. August 2012
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky (legales ABO) und Diablo WiFi

    Doch, das geht immernoch
    du brauchst halt ne Basisstation, die karte dran und mehrere WiFi Cams
    und warum sollen 2 Sender nicht gleichzeitig funktionieren ?
    S02 wird auch unterstützt

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    zigbee mit den neuen Hardware WiFi 2.6 wäre ideal
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2013
    #2
  4. IRATA
    Offline

    IRATA Newbie

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky (legales ABO) und Diablo WiFi

    @saywa

    Danke für die Info.
    Das mit den 2 Sendern gleichzeitig bezog sich auf die Server-Version mit TV-Karte.
    können die Module auch untereinander kommunizieren?
    In einem Modul steckt die Karte und das andere kann es auch...?
    gehen auch mehr als 2 Module mit der zigbee?
    konnte keine wirklichen Infos dazu finden und in Deutsch fast garnichts.

    MfG

    IRATA
     
    #3
  5. saywa
    Offline

    saywa Hacker

    Registriert:
    28. August 2012
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky (legales ABO) und Diablo WiFi

    Die Module können sich nicht untereinander kommunizieren, da sie keine APs sind sondern nur clienten
    probiert habe ich es nicht aber dort steht one or more, also sollten auch mehr als 2 module mit der zigbee funktionieren (obs überhaupt mit der 2.6 klappt, weiss ich auch nicht, da ich nichts von dem ausprobiert habe)
    2 Sender gleichzeitig von einer Karte im ZigBee sollte eigentlich funktionieren, so ist ja auch Cardsharing im Prinzip das selbe, 1 Karte, mehrere Clienten


    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2013
    #4
  6. IRATA
    Offline

    IRATA Newbie

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky (legales ABO) und Diablo WiFi

    @saywa

    Habe mittler Weile auch noch 2 andere Varianten (Hydra-Box und SmartWi II) gefunden. Beide bis zu 7 Clienten, insgesamt günstiger und wohl auch Sky-Tauglich, zumindest in der Nagra-Version.

    Was mir nun noch im Kopf rumgeistert, wäre die Version mit dem Cardsharing im eigenen Netzwerk. Alle TV-Gerâte sind per LAN mit dem WindowsHomeServer verbunden. Wenn ich dem eine passende TV--Karte spendiere, sollte das dann nicht auch klappen?
    möglich wäre es in diesem Fall auch, die Sendungen zu stremmen, da durchgängig alles GigaBit-LAN ist, außer die TV-Geräte natürlich.
    Oder mach ich da einen Denkfehler?

    MfG

    IRATA
     
    #5
  7. saywa
    Offline

    saywa Hacker

    Registriert:
    28. August 2012
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky (legales ABO) und Diablo WiFi

    Wenn die tvs kein gigabitlan unterstützen wird es auch gedrosselt bzw. Maximum erreichen normaler 100mbit
    Was genau du damit meinst verstehe ich nicht, streamen sollte kein problem sein, aber für cardsharing braucht man die softcam für dein receiver bzw. Modulen



    diese können nicht gleichzeitig server oder client sein, nur eines von beiden, dein windows home server ist wohl dein server oder die mir unbekannte hydra box mit der karte ?



    EdiT : jetzt verstehe ich, wenn du ne fritzbox hast gehts viel einfacher, das mit dem tv und windows server, eigentlich klappt das ja, aber du brauchst dazu auch ein sharefähiges multiroom modul, die diablo geht in diesem fall nicht soweit ich weiss, und das was du gefunden hast kenne ich nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2013
    #6

Diese Seite empfehlen